audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...


Benutzeravatar
Wutz
 
Beiträge: 884
Registriert: Fr 13. Jul 2012, 08:23
Wohnort: Bruchsal
Blog: Blog lesen (32)
Archiv
- Juli 2018
Einmal große Inspektion
   Sa 28. Jul 2018, 16:09

+ Mai 2018
+ Dezember 2016
+ Oktober 2015
+ August 2015
+ Januar 2015
+ Oktober 2014
+ August 2014
+ Juli 2014
+ Januar 2014
+ Oktober 2013
+ September 2013
+ August 2013
+ Juli 2013
+ Mai 2013
+ April 2013
+ Oktober 2012
+ September 2012
+ August 2012
Blogs durchsuchen

Ein Sonntag der Ärgernisse...

permanenter Linkvon Wutz am So 22. Sep 2013, 15:43

Das erste Ärgernis an diesem Sonntag: Ich komme vom Wahllokal heim, noch frische Brötchen geholt und freue mich aufs Brunchen.
Laufe an meinem Wagen vorbei und entdecke hinten rechts: Reifen platt! :x
Eine nette kleine Spaxschraube hat sich in die Lauffläche verirrt.
Also erstmal Ersatzrad montieren und morgen zum Reifenprofi, sollte hoffentlich zu richten sein, der Reifen hat erst knappe 8 TKM runter.

Im Frühjahr 2013 habe ich die gebraucht erworbenen Rücklichtecken eines S2 Avant montiert, die hässlichen originalen gelben waren mir ein Dorn im Auge.
Die Freude währte nicht lange, rechts hatte ich nach kurzer Zeit Wassertröpfchen an der Innenseite und links hätte nannte ich ein mobiles Mini-Aquarium mein Eigen.
Also wurden im Sommer die Ecken gegen NEUE getauscht. Stück zu knapp 25.- €, Hersteller Van Wenzel bzw. GECAR steht drauf.
Nun, die waen leider nicht so tiefrot aber immerhin sollten neue ja wohl wenigstens dicht halten.
SOLLTEN! Aber nicht lange. Vor einer Woche war links wieder ein Aquarium daraus geworden :x

Also Warnung vor diesem Hersteller, keine Risse zu sehen oder Außeneinwirkungen, sie sind wohl einfach nur miserabel gefertigt.
Heute wurde die linke dann mit Silikon eingeschlaudert an der Stelle wo das Wasser nach dem umdrehen heraus lief.
Wir tippen auf schlechte Verschweißung/Verklebung des Kunststoffes. Mal sehen ob es nun wenigstens eine Weile dicht hält.
Sollte ich nochmal welche verbauen kaufe ich eben doppelt teure von Hella!

Und wenn wir schon am basteln sind, Scheinwerfer Beifahrerseite ausbauen, Stellmotor abbauen, anderen/gebrauchten Stellmotor einstöpseln.
FUNZT! (Danke an AudiNbg für den fairen Preis!)

Wunderbar, nun kann der gute ja in Kürze zum TÜV. Mal sehen ob es da vielleicht noch ein böses Erwachen gibt :?

Bild '90er B3 PM Special
Bild '17er Logan II Stepway TCe90

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
0 Kommentare 737 mal betrachtet

Wer ist online?

Mitglieder: Google [Bot], Pablo, RivaDynamite, Stefan-S2