audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...


Benutzeravatar
Wutz
 
Beiträge: 875
Registriert: Fr 13. Jul 2012, 09:23
Wohnort: Bruchsal
Blog: Blog lesen (32)
Archiv
- Juli 2018
Einmal große Inspektion
   Sa 28. Jul 2018, 17:09

+ Mai 2018
+ Dezember 2016
+ Oktober 2015
+ August 2015
+ Januar 2015
+ Oktober 2014
+ August 2014
+ Juli 2014
+ Januar 2014
+ Oktober 2013
+ September 2013
+ August 2013
+ Juli 2013
+ Mai 2013
+ April 2013
+ Oktober 2012
+ September 2012
+ August 2012
Blogs durchsuchen

Feed
Nächste

Einmal große Inspektion

permanenter Linkvon Wutz am Sa 28. Jul 2018, 17:09

Nach immer wieder neuen Verzögerungen wegen Krankheit und Kuraufenthalt war es endlich mal an der Zeit mich wieder etwas um anstehenden Wartungsstau zu kümmern.
Die Inspektion wäre eigentlich bereits im November 2017 fällig gewesen aber ich bin ohnehin nicht so viel gefahren. Da kann man es auch mal etwas schleifen lassen.

Außerdem stand an mal wieder den Kühlmittelflansch zu tauschen. Denn dort am unteren Blindstopfen leckte es etwas. Auch am Verbindungsschlauch von Wasserpumpe zu Kühler vernahm ich immer etwas Kühlmittel. Das waren aber auch die einzigen Stellen die ich finden konnte um den stetigen Verlust von Kühlmittel zu erklären. Alle paar Wochen musste ich einen Viertelliter nachfüllen. Also Flansch mitsamt neuem Blindstopfen, O-Ringen und Klammern gegen neue ersetzt und gleichfalls den Schlauch erneuert.

SpaßBeiArbeit.jpg
NeuerFlansch.jpg

Ansonsten d...

[ weiterlesen ]
Dateianhänge

0 Kommentare 70 mal betrachtet

Neues altes für meinen B3!

permanenter Linkvon Wutz am Di 8. Mai 2018, 05:59

Es ist Mai 2018..endlich sollte es soweit sein!

2015 hat ein Forenkollege eine SL715 Reserveradfelge abgegeben, dazu gab es dann noch einen Satz SL715 den ich in der Bucht für gerade mal 38.- Euro ersteigern konnte.
Bei dem Satz war eine Felge verschrabbelt die anderen 3 in ordentlichem Zustand, also die Reserveradfelge dazu genommen.
4 neue Semperit Speed Life (Ich war damit einfach sehr zufrieden) aufziehen lassen und das ganze sieht nun so aus:

speedline 1.jpg

Speedline2.jpg

Aber noch nicht genug des guten!
Da mein Fahrersitz mehr als durch war habe ich schon lange nach passendem Ersatz gesucht. Am liebsten eine Ausstattung in Velours oder gar Sportsitze.
Leder ist ja gut erhalten unbezahlbar, außerdem mag ich es nicht wirklich. Ist aber schwer etwas zu einem vertretbaren Preis zu finden.
An dieser Stelle mal wieder der Hinweis, ich unterhalte k...

[ weiterlesen ]
Dateianhänge

0 Kommentare 121 mal betrachtet

Jahresrückblick 2017

permanenter Linkvon Wutz am Di 8. Mai 2018, 05:39

Zuallererst: Es war wieder ein ruhiges Jahr....eigentlich :-D

Gut gewartet und Defekte schnell beseitigt ist eben halb gewonnen. Und es ist nun mal ein sehr zuverlässiger Autowagen.
So hat sich im März nur mal wieder ein Kühlmittelschlauch verabschiedet.
Kein Wunder, nach 27 Jahren darf man als Kühlmittelschlauch schon etwas inkontinent werden.
Der Austausch von 026 121 063 N ging schnell mit Bordmitteln von statten.
Kühlerschlauch.jpg

Im Frühjahr wurden ein letztes mal die Sommerräder mit den BBS RL010 Designline Felgen montiert.
Eine Saison wollte ich die Reifen darauf noch runter fahren und dann endlich die Speedline SL715 verwenden.
Ich muss zugeben es war grenzwertig. Die Semperit Speed Life / Kleber Hydraxer Kombi war inzwischen 4 Saisons alt und man merkte bei starkem Regen recht deutlich: das war es so langsam!...

[ weiterlesen ]
Dateianhänge

0 Kommentare 96 mal betrachtet

Jahresrückblick 2016

permanenter Linkvon Wutz am Sa 31. Dez 2016, 17:08

Im Nachhinein betrachtet war 2016 eher ruhig.
Zumindest die erste Jahreshälfte. Im Oktober 2015 gab es neuen TÜV und bis zum Sommer 2016 nicht wirklich was zu tun.

Es war im Juli da dachte ich der Thermostat (2012 erneuert) wäre schon wieder hinüber.
Irgendwie wurde er recht schnell zu warm laut Kühlmittelanzeige und sackte dann wieder auf Normalwert.
Und irgendwas war dann am zischen. Also mal genauer schauen...
Es war der Überlaufschlauch vom Kühlmittelbehälter an 2 Stellen durch und über die 4-5 Tage bis ich aus meiner Lethargie erwacht bin ging auch jede Menge Kühlmittel verloren.
Also neuen Schlauch und Schellen besorgt. Thema abgehakt. Hätte aber auch in die Hose gehen können wenn ich weiter gepennt hätte.
Ich sag nur Kopfdichtung und so...

Pünktlich zur kälteren/kalten Jahreszeit dann abends auf dem Heimweg, alle Scheiben beschlagen, Lüftung hilft nix mehr.
NEIN! Nun hatte es auch mich erwischt. Der Wärmetauscher hat die Hufe von sich gestreckt.
Na dann, auf die schnelle mal ebe...

[ weiterlesen ]
Dateianhänge

0 Kommentare 424 mal betrachtet

Von porösen Kabeln und Dichtungen....

permanenter Linkvon Wutz am Mo 26. Okt 2015, 13:07

...sollte man sich trennen.

Daher wurde bei der Schrauberaktion Ende September endlich der marode Kabelbaum für den Kofferraumdeckel mittels eines Reparatursatzes von Herth&Buss ersetzt. Der Kabelbaum war wohl schon mal vom Vorbesitzer geflickt und mit Unmengen Isolierband versehen worden.
2014 wurde dann festgestellt: Nebellampe hinten ohne Funktion.
Schalter, Sicherung und Birne konnten ausgeschlossen werden, ergo muss was am Kabel hinüber sein.

Das sogenannte "Repcab" von H&B schlug mit knapp 42.-€ zu Buche, hat sich aber gelohnt. Der originale Kabelbaum ist zwar noch bei Audi zu bekommen.
Es gibt ihn aber nur komplett bis in den Kofferdeckel hinein für um die 180.-€.
Die Materialqualität von H&B hat mich auch überzeugt, ferner war das ganze Super beschrieben, die Farbtabelle hat gepasst und für unseren Elektronikfreak Sören war es eine Sache von ca. 45 Min. alles sauber und ordentlich zu verarbeiten. Ich selber mag solche Dinge ja gar nicht und lasse da lieber ...

[ weiterlesen ]
Dateianhänge
Zuletzt geändert von Wutz am Di 27. Okt 2015, 22:16, insgesamt 2-mal geändert.

0 Kommentare 1617 mal betrachtet

Wer ist online?

Mitglieder: Google [Bot]