audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

Audi C4 S4 AAN Ruckeln

alle Audi Turbo-Motoren: Turbolader, Wastegate, N75, Ladeluftkühler, Serie / Aufrüstung / (Chip-) Tuning, usw...

Re: Audi C4 S4 AAN Ruckeln

Beitragvon special-habicht » Mi 10. Okt 2018, 21:49

Am einfachsten wäre ja erst mal die Zündkerzenstecker zu prüfen.
Bei den Endstufen und Leitungen stellt sich mir die Frage ob ich den Fehler ohne Neu- oder Austauschteile überhaupt finden kann.
Lohnt sich hier ein Umbau auf modernere Stabzündspulen?

Gruß Frank
Winter:Audi 100 2.3e Frontkratzer Handschalter
Sommer: Audi S6 Avant AAN 6-Gang,
Benutzeravatar
special-habicht

special-habicht
 
Beiträge: 332
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Soest
Fahrzeug: Audi S6 Avant AAN

Re: Audi C4 S4 AAN Ruckeln

Beitragvon 44_TR » Do 11. Okt 2018, 07:43

Hallo Frank,
bei den Leistungsendstufen erst einmal prüfen, ob diese rochtig festgeschraubt sind und entsprechend Masse bekommen.
Bei einem S4 haben wir sehr lange nach dem Fehler gesucht bis sich der Fehler dort ergab.

Gruß Stefan
44_TR

sponsor
 
Beiträge: 2718
Registriert: 04.06.2010

Re: Audi C4 S4 AAN Ruckeln

Beitragvon andi_v6 » Do 11. Okt 2018, 16:31

Servus,

hatte ein ähnliches Verhalten, als die Benzinpumpe im Sterben lag. Gleichzeitig sprang das Auto sehr viel schlechter an. Teileweise war z.B. bei konstant 100 km/h plötzlich für eine Sekunde die Leistung weg 8O. Man kann die Kappe vom Benzinpumpenrelais abhebeln und dann den Kontakt von Hand betätigen, beim S2 läuft die Pumpe dann auch ohne Zündung an (evtl. auch beim S4). Auf diese weise konnte man jedenfalls sehr gut hören, dass die Pumpe schon recht laut war, was bei laufendem Motor nicht auffiel. Mit neuer Pumpe (Bosch aus dem freien Handel) war das Problem gelöst.

Defekte LMM hatte ich auch schon zwei mal, aber da gab es i.d.R. harte Aussetzer und den Fehlercode "Ladedruck nach max. überschritten".

Zu Zündspulenumbau gibt es einen Thread:
http://www.audidrivers.de/viewtopic.php?f=37&t=11678&hilit=zse

Ich habe vor über 6 Jahren auf die Beru ZSE 033 Stabzündspulen umgebaut, bin ca. 50000 km seitdem gefahren und hatte nie ein Problem damit.

Schönen Gruß!
Andi
Audi Avant S2 Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Benutzeravatar
andi_v6
 
Beiträge: 932
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Landkreis Bad Tölz
Fahrzeug: Audi Avant S2

Re: Audi C4 S4 AAN Ruckeln

Beitragvon special-habicht » Do 11. Okt 2018, 18:21

Hallo Stefan,

die Masseverbindungen habe ich geprüft.
Alles o.k. und sitzt auch fest. Die Steckkontakte sehen alle sauber und trocken aus. Aufgescheuerte Kabel oder ähnliches konnte ich nicht feststellen.
Nach wie vor mit steigender Temperatur leichtes Ruckeln.

VG Frank


44_TR hat geschrieben:Hallo Frank,
bei den Leistungsendstufen erst einmal prüfen, ob diese rochtig festgeschraubt sind und entsprechend Masse bekommen.
Bei einem S4 haben wir sehr lange nach dem Fehler gesucht bis sich der Fehler dort ergab.

Gruß Stefan
Winter:Audi 100 2.3e Frontkratzer Handschalter
Sommer: Audi S6 Avant AAN 6-Gang,
Benutzeravatar
special-habicht

special-habicht
 
Beiträge: 332
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Soest
Fahrzeug: Audi S6 Avant AAN

Re: Audi C4 S4 AAN Ruckeln

Beitragvon special-habicht » Do 11. Okt 2018, 18:30

Grüß dich Andi,

Benzinpumpe schließe ich jetzt mal aus. Startverhalten ist ungeändert gut.

Ich glaube ein Umbau der Zündung macht Sinn .

Eigenbau wollte ich vermeiden. Hat jemand einen guten Anbieter für ein Komplettset oder zumindest die Kabelgarnitur?



andi_v6 hat geschrieben:Servus,

hatte ein ähnliches Verhalten, als die Benzinpumpe im Sterben lag. Gleichzeitig sprang das Auto sehr viel schlechter an. Teileweise war z.B. bei konstant 100 km/h plötzlich für eine Sekunde die Leistung weg 8O. Man kann die Kappe vom Benzinpumpenrelais abhebeln und dann den Kontakt von Hand betätigen, beim S2 läuft die Pumpe dann auch ohne Zündung an (evtl. auch beim S4). Auf diese weise konnte man jedenfalls sehr gut hören, dass die Pumpe schon recht laut war, was bei laufendem Motor nicht auffiel. Mit neuer Pumpe (Bosch aus dem freien Handel) war das Problem gelöst.

Defekte LMM hatte ich auch schon zwei mal, aber da gab es i.d.R. harte Aussetzer und den Fehlercode "Ladedruck nach max. überschritten".

Zu Zündspulenumbau gibt es einen Thread:
http://www.audidrivers.de/viewtopic.php?f=37&t=11678&hilit=zse

Ich habe vor über 6 Jahren auf die Beru ZSE 033 Stabzündspulen umgebaut, bin ca. 50000 km seitdem gefahren und hatte nie ein Problem damit.

Schönen Gruß!
Andi
Winter:Audi 100 2.3e Frontkratzer Handschalter
Sommer: Audi S6 Avant AAN 6-Gang,
Benutzeravatar
special-habicht

special-habicht
 
Beiträge: 332
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Soest
Fahrzeug: Audi S6 Avant AAN

Re: Audi C4 S4 AAN Ruckeln

Beitragvon andi_v6 » Fr 12. Okt 2018, 19:48

Habe mir den Kabelbaum für die Stabzündspulen selbst gebaut, kann deswegen keine Empfehlung abgeben.
Audi Avant S2 Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Benutzeravatar
andi_v6
 
Beiträge: 932
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Landkreis Bad Tölz
Fahrzeug: Audi Avant S2

Re: Audi C4 S4 AAN Ruckeln

Beitragvon special-habicht » Fr 12. Okt 2018, 20:14

Fährst du die Beru ZSE 033 ohne Probleme mit Ventildeckel?
Winter:Audi 100 2.3e Frontkratzer Handschalter
Sommer: Audi S6 Avant AAN 6-Gang,
Benutzeravatar
special-habicht

special-habicht
 
Beiträge: 332
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Soest
Fahrzeug: Audi S6 Avant AAN

Re: Audi C4 S4 AAN Ruckeln

Beitragvon andi_v6 » Sa 13. Okt 2018, 10:24

Ja, Ventildeckel ist immer drauf, keine Probleme. Wobei ich eher Kurzstreckenfahre fahre und fast ausschließlich Landstraße, wobei man da den Motor schon auch fordern kann :D . Denke mal bei Stop / Go im Hochsommer wird der Zylinderkopf auch recht heiß.

Für die Beru hatte ich mich damals entschieden, da die originale Zündanlage auch von Beru ist.
Audi Avant S2 Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Benutzeravatar
andi_v6
 
Beiträge: 932
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Landkreis Bad Tölz
Fahrzeug: Audi Avant S2

Vorherige

Zurück zu Turbo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron