audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

Benziner ESD nach Montage an TDI wieder an Benziner

kurze Frage - kurze Antwort zu allen technischen Problemen. Bitte die Regeln beachten: Diskussionen zu technischen Problemen sind in den entsprechenden Technik-Unterforen zu erstellen.

Moderator: quattro-sa

Benziner ESD nach Montage an TDI wieder an Benziner

Beitragvon audi_jr » Mi 4. Apr 2018, 09:54

Hallo,

ist es problemlos möglich, einen Sport-ESD, welcher für einen Benziner gefertigt wurde und zuletzt an einem TDI montiert war, wieder an einen Benziner zu montieren?

Oder gibt es hier evtl. Probleme zwecks Russ-Ablagerungen etc?
Gruß Jürgen

Bild
Benutzeravatar
audi_jr

audi_jr
 
Beiträge: 1331
Registriert: 26.05.2010
Wohnort: 92637 Weiden
Fahrzeug: Audi A8 D2 4.2q FL

Re: Benziner ESD nach Montage an TDI wieder an Benziner

Beitragvon ParadoX » Mi 4. Apr 2018, 10:19

Nö, wieso sollte das ein Problem sein?
Wenn du unsicher bist, puste den doch vorher mit Druckluft ordentlich durch.
Audi 90 Typ89 NG '87
BMW 320i Touring E46 M54 '02
Volvo V50 1.6d '09
Hercules MF3 2-Gang '73
Tabbert Comtesse 490 '91
Benutzeravatar
ParadoX

paradox

 
Beiträge: 2517
Registriert: 08.05.2010
Wohnort: neben der Ems
Fahrzeug: Audi 90 Typ89


Zurück zu Technik: kF-kA-Bereich

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste