audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

[C4] Concert 2 im Audi 100 C4

[C4] Concert 2 im Audi 100 C4

Beitragvon AAR-Fahrer » So 15. Apr 2018, 01:17

Nabend Leute,

ich hoffe ein Paar von euch haben etwas Ahnung von den Pin-Belegungen der verschiedenen Radios und den Teilaktiv-Systemen etc.

Da mein Gamma CC langsam die Hufe streckt hab ich mich um was neueres gekümmert und ein Concert 2 und auch gleich noch eine Parrot FSE angeschafft (dazu aber mehr wenn das Radio vernünftig verkabelt ist.).

Ok losgehts....

Momentaner IST-Zustand:

    - Gamma CC
    - Lautsprecher vorn PASSIV
    - Lautsprecher hinten AKTIV (Nokia)
    - Can-Bus-Simulator von KunSet
    - Mini-ISO Line-Out auf ISO-10polig- Adapter

Pinbelegung GAMMA CC

Bild


Pinbelegung Concert 2

Bild

Nun hab ich das alles mal zusammengesteckt wie es zusammengehört und Dauerplus scheint schon mal richtig anzuliegen da sich das Radio ein und ausschalten lässt.

Des Weiteren spielen die vorderen Lautsprecher.

Wenn ich nun die einzelne Leitung des Line-Out Adapters (der Pin links neben COM) die aus dem Mini-Iso Stecker kommt (2. Bild) auf + lege spielen auch die hinteren Lautsprecher. Jedoch weiß ich nicht so ganz warum.

Sollte da nicht vom Radio aus schon Spannung anliegen durch die die hinteren Verstärker geschaltet werden?

Rein von meinem Verständnis her sollte diese Leitung in den 10-Poligen Stecker auf Pin 6 (Control 12v+) Auf meinem Gamma steht dort allerdings NFst was laut etwas google wohl Telefon-Mute sein soll??


Dann zum Can-Bus Simulator.
Bild

Momentan ist der Adapter (Stecker A) so belegt, dass

Pin 1 geht in den Simulator
Pin 2 nicht belegt
Pin 3 (Geschaltetes Plus) geht direkt auf den K-Line Pin des Concert 2. (halte ich für nicht richtig, oder doch?)
Pin 4 geht in den Simulator (Fahrzeugseitig nicht belegt da muss denke ich Klemme 86s (S-Kontakt) hin)
Pin 6 geht in den Simulator
Pin 7 auf Pin 7
Pin 8 auf Pin 8

So ich hoffe ich habe euch mit den Infos nicht erschlagen und bekomme Antworten auf:

    - Beschaltung der Aktiv-Boxen / Line-Out (die extra Leitung vom Adapter) woran das Kabel anschließen oder evtl. Masse an BOSE-Pin vom Concert2?
    - Richtige Belegung des Can-Bus Simulators
    - wie stark kann ich den S-Kontakt am Zündschloss belasten?
Gruß
Sascha
Benutzeravatar
AAR-Fahrer

 
Beiträge: 28
Registriert: 26.06.2017
Fahrzeug: Audi 100[C4] 2.3E

Re: Concert 2 im Audi 100 C4

Beitragvon Dirk » So 15. Apr 2018, 13:47

Sollte da nicht vom Radio aus schon Spannung anliegen durch die die hinteren Verstärker geschaltet werden?
Ja, so ist es,
Du kannst versuchen alternativ an Stecker C3 / Pin 17 zu gehen, um geschaltetes Plus zu erhalten.
Oder du legst den Bose pin auf Masse dann sollte eigentlich auch C1 Pin 16 funktionieren.
(siehe Anhang / die Belegung rechts)
Rein von meinem Verständnis her sollte diese Leitung in den 10-Poligen Stecker auf Pin 6 (Control 12v+)
ja, das ist richtig.
Wenn ich nun die einzelne Leitung des Line-Out Adapters (der Pin links neben COM) die aus dem Mini-Iso Stecker kommt (2. Bild) auf + lege spielen auch die hinteren Lautsprecher. Jedoch weiß ich nicht so ganz warum.
weil du dadurch (weil dein Line-Out-Adapter so beschaltet ist) auch +12 Volt auf Pin 6 (Control 12v+) des 10-Poligen Steckers gibst (?)

----------

die CAN-Bus Adapter von Kunset sind so beschaltet, dass an einem Kabelbaum für Radio "Generation1" ein Radio "Generation 2" angeschlossen werden kann -> siehe Anlage
also dass z.B. ein Concert-II verbaut werden kann, wo vorher ein Concert-I (ohne Can) verbaut war...
die "ganz alte" Belegung eines Gamma wurde hier nicht berücksichtigt, daher der Konflikt zwischen K-Diagnose und Geschaltetes Plus auf Pin 3.
Code: Alles auswählen
                 Stecker "A"
_________________________________________________________
schwarze "Buchse"             |  grauer "Stecker"
(kommt an dein Fzg.-Kabelbaum)|  (kommt in Concert II)
[Belegung wie Concert-I]      |  [Belegung wie Concert-II]
______________________________|__________________________
Pin1 Geschwindigkeitssignal*  |  Pin1 n.c.
Pin2 n.c.                     |  Pin2 n.c.
Pin3 K-Diagnose --------------|- Pin3 K-Diagnose
Pin4 Plus-Zündung* Klemme 86s |  Pin4 n.c.
Pin5 n.c.                     |  Pin5 n.c.
Pin6 Beleuchtung* Klemme 58d  |  Pin6 n.c.
Pin7 Plus Klemme 30 ----------|- Pin7 Plus Klemme 30
Pin8 Masse Klemme 31 ---------|- Pin8 Masse Klemme 31
_________________________________________________________
*(diese Leitungen gehen in den CAN-Simulator)


Du muss also den Stecker A an deinem Fahrzeug-Kabelbaum darauf prüfen bzw. so modifizieren,
dass an
Pin3 K-Diagnose liegt, und an
Pin4 Plus-Zündung* Klemme 86s oder Klemme 15 liegt, und an
Pin6 geregelte Instrumenten-Beleuchtung* Klemme 58d liegt.

S-Kontakt Klemme 86s geht dabei nur in den CAN-Adapter und wird daher fast überhaupt nicht belastet.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Audi A6 C5 Limo V6 2.4 30V (ALF) Euro3 [MJ.98]
Audi A4 B5 Avant 1.8 20V (ADR) Euro3 [MJ.98]
Audi A2 1.4 16V (AUA) Euro4 [MJ.01]
Golf IV Variant 1.9 TDI PD (AXR) Euro4 [MJ.06]

Bild
Benutzeravatar
Dirk
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 4129
Registriert: 19.04.2010
Wohnort: Lkr. Nienburg/Weser
Blog: Blog lesen (1)

Re: Concert 2 im Audi 100 C4

Beitragvon AAR-Fahrer » So 15. Apr 2018, 17:36

Ok ich danke dir schon mal.

Radio geht nun an und aus mit Klemme 86s und schaltet auch Licht an und aus.
Habe das auf dem Bild zu sehende rote Kabel aus Pin 4 ausgepinnt und dort Klemme 86s angelegt. Habe die übrige Leitung mit dem Multimeter durchgemessen und die tut nichts :?:

Bild
Die hinteren Lautsprecher wollen allerdings nicht... :(


Masse auf den Bose Pin schaltet die vorderen Lautsprecher ab die hinteren aber nicht an.


Das mit der extra Leitung vom Line-Out-Adapter hast du falsch verstanden. Die Leitung geht nur ins Radio bzw. kommt dort raus und endet. Als ich diese gestern auf Plus gelegt habe gingen die hinteren Lautsprecher mit an. Wenn ich das jetzt mache tut sich nichts mehr. Dort kommen allerdings 12v+ raus.

Gibt es für die hinteren Aktivlautsprecher eine Steuerleitung? Egal auf welchen Pin des 10-poligen Steckers ich 12V lege... es tut sich nichts

Achja, K-Line ist keine vorhanden... könnte ich höchstens ans KI mit anklemmen (A6 C4 KI nachgerüstet)

EDIT:

Wenn ich die 12v+ Leitung aus dem Line-Out auf die weiße Leitung im schwarzen ISO Stecker pinne laufen die hinteren Lautsprecher.

Auf meinem Gamma CC ist dieser Pin mit geschaltet + A gekennzeichnet (siehe Bild im ersten Beitrag)

Nun weiß ich allerdings nicht, ob ich das so angeschlossen lassen kann denn der Lin-Out-Remote Ausgang soll nur mit max 300mA belastet werden.

EDIT2:

Kann ich so angeklemmt lassen, eine Strommessung ergab 40mA :lol:

Dann kann ich mich ja jetzt an die Parrot FSE machen :lol:
Gruß
Sascha
Benutzeravatar
AAR-Fahrer

 
Beiträge: 28
Registriert: 26.06.2017
Fahrzeug: Audi 100[C4] 2.3E

Re: Concert 2 im Audi 100 C4

Beitragvon Dirk » So 15. Apr 2018, 18:24

Wenn ich die 12v+ Leitung aus dem Line-Out auf die weiße Leitung im schwarzen ISO Stecker pinne laufen die hinteren Lautsprecher.

wenn es sich um Pin 5 des schwarzen ISO Steckers (8-polig,schwarz,"Stecker III") handelt,
dann ist das so richtig (eben noch mal im A100/C4/"Gamma Teilaktiv"-Schaltplan geschaut).
(das ist die gesuchte Steuerleitung für die hinteren Aktivlautsprecher, sowie auch Antennenverstärker, Radiosummer, usw...)

aber ganz am Anfang hattest Du geschrieben, dass aus eben genau jener 12v+ Leitung aus dem Line-Out (Pin6) keine 12V herauskommen (?)

Die Bose Leitung hast Du jetzt nicht mehr auf Masse ?

Also vorne und hinten laufen gleichzeitig ?
Audi A6 C5 Limo V6 2.4 30V (ALF) Euro3 [MJ.98]
Audi A4 B5 Avant 1.8 20V (ADR) Euro3 [MJ.98]
Audi A2 1.4 16V (AUA) Euro4 [MJ.01]
Golf IV Variant 1.9 TDI PD (AXR) Euro4 [MJ.06]

Bild
Benutzeravatar
Dirk
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 4129
Registriert: 19.04.2010
Wohnort: Lkr. Nienburg/Weser
Blog: Blog lesen (1)

Re: Concert 2 im Audi 100 C4

Beitragvon AAR-Fahrer » So 15. Apr 2018, 20:34

Nein, nein da kamen schon immer 12v+ raus, da habe ich mich vl. etwas missverständlich ausgedrückt. Allerdings haben die Lautsprecher plötzlich angefangen zu spielen als ich diese Leitung noch an 12v+ (zusätzlich) gehalten habe. ( kann ich mir immer noch nicht erklären, muss ich aber auch nicht :lol: )

Die Bose-Leitung hatte ich nur testweise auf Masse, lag wohl wirklich nur an der weißen Leitung auf Pin 5

IST-Zustand:
Gala Pin 1
Klemme 86s auf Pin 4 des schwarzen Steckers
K-Line nicht angeschlossen
Remote ( C1 Pin 6) geht auf Pin 5(weiß) des schwarzen Steckers
Pin 7 und 8 "durchgeschliffen"

Alles läuft wie es soll, Zündung, Beleuchtung, Aktiv-Lautsprecher. :D

Die Parrot FSE hat auch eine wunderbare Beschreibung.... hab ich aber trotzdem zum laufen bekommen.

Jetzt muss ich das ganze Geraffel nur noch irgendwie hinters Armaturenbrett bekommen 8O


Achja, hast du vielleicht ne Ahnung was diese rote? (hab ne rot-grün-Schwäche) Leitung die auf Pin 4 im schwarzen Stecker (siehe letztes Bild) war tut? Habe die jetzt einfach ausgepinnt und isoliert.
Gruß
Sascha
Benutzeravatar
AAR-Fahrer

 
Beiträge: 28
Registriert: 26.06.2017
Fahrzeug: Audi 100[C4] 2.3E

Re: Concert 2 im Audi 100 C4

Beitragvon AAR-Fahrer » Mi 6. Jun 2018, 19:38

Um das Ganze abzuschließen, hier noch das Endergebnis des Gefrickels.

Ein, wie ich finde, sehr ansehnliches Ergebnis.

Bild
Gruß
Sascha
Benutzeravatar
AAR-Fahrer

 
Beiträge: 28
Registriert: 26.06.2017
Fahrzeug: Audi 100[C4] 2.3E

Re: Concert 2 im Audi 100 C4

Beitragvon lemmy » Mi 6. Jun 2018, 19:41

Es gibt C4 ohne Klima?
Grüße von der Ems,
Andreas

92er B4 Avant ABK für die Frau -> VERKAUFT
03er Golf 4 Variant BCA für die Frau
94er Cabriolet ABK für mich -> bei gutem Wetter 05-09
04er A4 Cabrio BFB für beide -> für ganzjährigen Spaß oben ohne
Benutzeravatar
lemmy

lemmy

 
Beiträge: 611
Registriert: 09.06.2010
Wohnort: Emsland
Fahrzeug: Typ 89 und B6 Cabriolet

Re: Concert 2 im Audi 100 C4

Beitragvon AAR-Fahrer » Mi 6. Jun 2018, 19:45

Ja und nicht gerade wenige. :lol:

Ist ja noch ein 100er C4 und kein A6 C4.
Gruß
Sascha
Benutzeravatar
AAR-Fahrer

 
Beiträge: 28
Registriert: 26.06.2017
Fahrzeug: Audi 100[C4] 2.3E

Re: Concert 2 im Audi 100 C4

Beitragvon kai 1 » Mi 6. Jun 2018, 21:10

hallo

optisch passt es ja wirklich wunderschön rein , klanglich ist das teil aber für meine begriffe leider nix wert

Mfg Kai
Sound-Cars-Team

Bose ist kein Hifi

Facebookfreie zone

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Audi A6 4B Avant
Golf 1 ( noch riesenbaustelle )
kai 1
 
Beiträge: 1700
Registriert: 06.06.2010
Wohnort: Leipzig
Fahrzeug: A6 4B Avant

Re: Concert 2 im Audi 100 C4

Beitragvon AAR-Fahrer » Mi 6. Jun 2018, 21:13

Ist natürlich kein Highend-Hifi... wenn man es allerdings mit dem GammaCC von 1991 vergleicht welches vorher verbaut war. Sind es selbst da schon Welten :D
Gruß
Sascha
Benutzeravatar
AAR-Fahrer

 
Beiträge: 28
Registriert: 26.06.2017
Fahrzeug: Audi 100[C4] 2.3E

Nächste

Zurück zu Car-Hifi / Navi / GSM

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast