audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

[A2] VCDS-Diagnose Klimaanlage A2 ?

Moderator: quattro-sa

[A2] VCDS-Diagnose Klimaanlage A2 ?

Beitragvon Dirk » Mi 30. Mai 2018, 14:00

bei unserem A2 funktioniert die Klima nicht (wahrscheinlich ab Kauf),
der Fehlerspeicher ist mittlerweile leer, nachdem ich den G263-Fehler und den Gebläseregler ersetzt hatte "Regeldifferenz V2“ (übliche A2 Fehler).

Jetzt die eher prinzipielle Frage:
Wie erkenne ich jetzt im VCDS, ob die Anlage "leer" ist (bzw. ob das System "denkt", die Anlage sei leer)?
es gibt dort so Abschaltbedingungen, welche wohl signalisieren sollen, warum der Kompressor nicht anläuft (?)
bei mir steht dort einfach nur "3" -> weiß jemand, was das übersetzt bedeutet ?
oder muss man da noch in tiefer gehende Messwertblöcke reinschauen ?
Audi A6 C5 Limo V6 2.4 30V (ALF) Euro3 [MJ.98]
Audi A4 B5 Avant 1.8 20V (ADR) Euro3 [MJ.98]
Audi A2 1.4 16V (AUA) Euro4 [MJ.01]
Golf IV Variant 1.9 TDI PD (AXR) Euro4 [MJ.06]

Bild
Benutzeravatar
Dirk
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 4196
Registriert: 19.04.2010
Wohnort: Lkr. Nienburg/Weser
Blog: Blog lesen (1)

Re: VCDS-Diagnose Klimaanlage A2 ?

Beitragvon ParadoX » Mi 30. Mai 2018, 15:28

Wenn die Klima dort nicht läuft kann das unterschiedliche Gründe haben:

Meistens:
- Klima leer, daher kein Druck, Druckschalter meldet "Druck zu gering", Klima (Kompressor) schaltet nicht ein
- Magnetkupplung vom Kompressor defekt
- Kompressor an sich fest

eher selten (aber auch schon gehabt):
- Druckschalter der Klima defekt
- einer der Temperatursensoren unter dem Armaturenbrett defekt **
- Klimabedienteil defekt

Die letzten drei Fehler müssten dann im Fehlerspeicher stehen.

Kompressor prüfen:
Motor muss aus sein!!!
Dann vorne am Kompressor mit Hand drehen (nicht die Riemenscheibe, sondern das "Innenleben").
Dreht sich der Kompressor? Fühlt es sich an als würde man Druck aufpumpen (wird dann beim drehen teils etwas schwergängiger, wie ein Motor der Kompression hat den man durchdreht, nur halt etwas weniger).
Wenn ja = gut

Magnetkupplung prüfen:
Motor muss aus sein!
Stecker der Magnetkupplung abziehen und dort manuell 12V in Richtung Magnetkupplung geben. Zieht die Kupplung an? Das kannst du dann direkt vorne in der Riemenscheibe vom Kompressor sehen.
Wenn ja = gut.

Dann kannst du einfach mal eines der Befüllventile KURZ mit nem Schraubendreher eindrücken. Ist Druck auf der Anlage? Dann müsste es gut zischen (ca 6 Bar Druck, wenn voll).
Weht nur ein laues Lüftchen? Dann isse leer.
Wenn leer, Leck finden, Fehler behen, neu befüllen lassen.

Ist kein Druck drauf, kannst du auch probehalber mit ner einfachen Ausblaspistole Druck auf de Anlage geben (durch Befüllventil) und gucken ob der Kompressor einschaltet. Aber nur kurz laufen lassen, da keine Schmierung!!!
Zieht dann die Magnetkupplung an und der Kompressor dreht, sollte die nach dem Befüllen (vorher Leck suchen) auch wieder gehen.
Wenn du dann schon etwas (Luft-)Druck drauf hast, kannste gleich auf Lecksuche gehen. Fein mit gut schäumendem Spüliwasser den Kondensator einsprühen, Leitungen, Kompressor, etc. Dann siehst du wo es schäumt und eine Undichtigkeit ist.

EDIT:
** Sehe grad, G263 Fehler... Ausströmtemperatursensor haste schon neu. Gut!
Ist das nicht ne tolle Arbeit? :evil:
Audi 90 Typ89 NG '87
BMW 320i Touring E46 M54 '02
Volvo V50 1.6d '09
Hercules MF3 2-Gang '73
Tabbert Comtesse 490 '91
Benutzeravatar
ParadoX

paradox

 
Beiträge: 2532
Registriert: 08.05.2010
Wohnort: neben der Ems
Fahrzeug: Audi 90 Typ89

Re: VCDS-Diagnose Klimaanlage A2 ?

Beitragvon 5-ender » Mi 30. Mai 2018, 15:44

Dirk hat geschrieben:bei mir steht dort einfach nur "3"


Das ist der Hochdruckschalter, in der Regel zu wenig Kältemittel.
Der Hochdruckschalter steht bei mir auch nur in den Abschaltbedingungen.

Ich geh mal gleich zu meinem blauen A2, der hat seit zwei Tagen frisches
Kältemittel drin :D und geb dir mal die Drücke, welche jetzt herschen..
Audi 80 B3 MKB NG Frontfräse (die üppig ausgestatte Spaßkiste)
Audi A2 1,4 TDI MKB AMF
Audi A2 1,4 TDI MKB BHC
VW Polo 9n 1,416V MKB BUD
Benutzeravatar
5-ender

5ender

sponsor
 
Beiträge: 2484
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Trochtelfingen-Steinhilben
Blog: Blog lesen (3)
Fahrzeug: Audi 80 B3, MKB NG; Audi A2

Re: VCDS-Diagnose Klimaanlage A2 ?

Beitragvon Dirk » Mi 30. Mai 2018, 16:13

es geht mir in diesem Thread hauptsächlich um die VCDS-Diagnostik

5-ender hat geschrieben:
Dirk hat geschrieben:bei mir steht dort einfach nur "3"

Das ist der Hochdruckschalter, in der Regel zu wenig Kältemittel.
woher weiß man, dass "3" der Hochdruckschalter ist ?
gibts da im VCDS ne Tabelle oder steht das im RLF (welche Zahl was bedeutet ?)


5-ender hat geschrieben:Ich geh mal gleich zu meinem blauen A2, der hat seit zwei Tagen frisches
Kältemittel drin :D und geb dir mal die Drücke, welche jetzt herrschen..

Und die werden im VCDS angezeigt ?
(also auch wenn die Klima gar nicht läuft ?)
Audi A6 C5 Limo V6 2.4 30V (ALF) Euro3 [MJ.98]
Audi A4 B5 Avant 1.8 20V (ADR) Euro3 [MJ.98]
Audi A2 1.4 16V (AUA) Euro4 [MJ.01]
Golf IV Variant 1.9 TDI PD (AXR) Euro4 [MJ.06]

Bild
Benutzeravatar
Dirk
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 4196
Registriert: 19.04.2010
Wohnort: Lkr. Nienburg/Weser
Blog: Blog lesen (1)

Re: VCDS-Diagnose Klimaanlage A2 ?

Beitragvon 5-ender » Mi 30. Mai 2018, 16:18

Dirk hat geschrieben:Und die werden im VCDS angezeigt ?


Ja,
Screeenshot Klima2.png


wenn man mit dem Mauszeiger auf den Wert geht.

Ich habe im Stand/Motor aus ca. 4,8Bar, am Hochdruckschalter

MfG Chris
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Audi 80 B3 MKB NG Frontfräse (die üppig ausgestatte Spaßkiste)
Audi A2 1,4 TDI MKB AMF
Audi A2 1,4 TDI MKB BHC
VW Polo 9n 1,416V MKB BUD
Benutzeravatar
5-ender

5ender

sponsor
 
Beiträge: 2484
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Trochtelfingen-Steinhilben
Blog: Blog lesen (3)
Fahrzeug: Audi 80 B3, MKB NG; Audi A2

Re: VCDS-Diagnose Klimaanlage A2 ?

Beitragvon Dirk » Mi 30. Mai 2018, 18:19

das mit dem "Popup" (=Mauszeiger über den Wert) muss ich gleich mal ausprobieren...
(das funktioniert an anderer Stelle im VCDS ja auch so ...)

5-ender hat geschrieben:Ich habe im Stand/Motor aus ca. 4,8Bar, am Hochdruckschalter

aha, OK,
demnach ist das ein Druckgeber (und nicht nur ein Druckschalter) ?
(sorry, ich bin bekennender Klima-Analphabet)
Audi A6 C5 Limo V6 2.4 30V (ALF) Euro3 [MJ.98]
Audi A4 B5 Avant 1.8 20V (ADR) Euro3 [MJ.98]
Audi A2 1.4 16V (AUA) Euro4 [MJ.01]
Golf IV Variant 1.9 TDI PD (AXR) Euro4 [MJ.06]

Bild
Benutzeravatar
Dirk
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 4196
Registriert: 19.04.2010
Wohnort: Lkr. Nienburg/Weser
Blog: Blog lesen (1)

Re: VCDS-Diagnose Klimaanlage A2 ?

Beitragvon 5-ender » Do 31. Mai 2018, 07:50

Euer A2 hat aber einen kräftigen Wartungsstau,
ein guter Start sieht anders aus...?!
Ich hoffe, der war nicht sooo teuer...

MfG Chris
Audi 80 B3 MKB NG Frontfräse (die üppig ausgestatte Spaßkiste)
Audi A2 1,4 TDI MKB AMF
Audi A2 1,4 TDI MKB BHC
VW Polo 9n 1,416V MKB BUD
Benutzeravatar
5-ender

5ender

sponsor
 
Beiträge: 2484
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Trochtelfingen-Steinhilben
Blog: Blog lesen (3)
Fahrzeug: Audi 80 B3, MKB NG; Audi A2

Re: VCDS-Diagnose Klimaanlage A2 ?

Beitragvon Rüdi » Do 31. Mai 2018, 09:45

Ich würde einfach mal Manometer anschließen und schauen was die Drücke sagen
Rüdi
 
Beiträge: 105
Registriert: 03.05.2015

Re: VCDS-Diagnose Klimaanlage A2 ?

Beitragvon Dirk » Do 31. Mai 2018, 12:01

Rüdi hat geschrieben:Ich würde einfach mal Manometer anschließen und schauen was die Drücke sagen

es geht mir in diesem Thread vornehmlich um die VCDS-Diagnostik bzgl. der Klima (was kann ich mit VCDS Diagnose machen und/oder heraus finden) ...

Euer A2 hat aber einen kräftigen Wartungsstau,

nein, bis auf die Klima eigentlich nicht: Motor, Filter, Bremsen, usw... alles gewartet/erneuert gemäß Plan, 2 Jahre TÜV, usw...
Audi A6 C5 Limo V6 2.4 30V (ALF) Euro3 [MJ.98]
Audi A4 B5 Avant 1.8 20V (ADR) Euro3 [MJ.98]
Audi A2 1.4 16V (AUA) Euro4 [MJ.01]
Golf IV Variant 1.9 TDI PD (AXR) Euro4 [MJ.06]

Bild
Benutzeravatar
Dirk
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 4196
Registriert: 19.04.2010
Wohnort: Lkr. Nienburg/Weser
Blog: Blog lesen (1)

Re: VCDS-Diagnose Klimaanlage A2 ?

Beitragvon 5-ender » Do 31. Mai 2018, 13:17

Dirk hat geschrieben:nein, bis auf die Klima eigentlich nicht: Motor, Filter, Bremsen, usw... alles gewartet/erneuert gemäß Plan, 2 Jahre TÜV, usw...

War da nicht etwas mit Radlager...?
Audi 80 B3 MKB NG Frontfräse (die üppig ausgestatte Spaßkiste)
Audi A2 1,4 TDI MKB AMF
Audi A2 1,4 TDI MKB BHC
VW Polo 9n 1,416V MKB BUD
Benutzeravatar
5-ender

5ender

sponsor
 
Beiträge: 2484
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Trochtelfingen-Steinhilben
Blog: Blog lesen (3)
Fahrzeug: Audi 80 B3, MKB NG; Audi A2

Nächste

Zurück zu Klima / Heizung / Lüftung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste