audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

[B4 ABC] Reinigung Automatikgetriebe CFY

Kupplung / Getriebe / Wellen / Differenzial

[B4 ABC] Reinigung Automatikgetriebe CFY

Beitragvon mc.brain » Di 31. Jul 2018, 13:16

Hi,

mein CFY hatte beim Gangwechsel diese harten Schläge, so dass ich mir überlegt hab, wie ich die Situation bessern könnte. Beim Suchen bin ich auf die Tim-Eckart-Methode gestoßen. So habe ich dann die Firma Auto Schütt in Hanhofen gestoßen.

Dort habe ich dann diese Reinigungsmethode durchführen lassen. Nach nun 5 Monaten fahrt kann ich sagen, dass der Gangwechsel erheblich weicher geworden ist, es schlägt nicht mehr. Das ausfahren der Gänge hat sich sehr gebessert. Grundsätzlich finde ich es auch gut mal am Getriebe einen Ölwechsel zu machen.

Es fährt sich viel weicher.

Bis dann...
mc.brain
 
Beiträge: 242
Registriert: 26.08.2010
Fahrzeug: B4 ABC autom Front 04/94 Limo

Re: Reinigung Automatikgetriebe CFY

Beitragvon Dirk » Di 31. Jul 2018, 14:45

danke für die Rückmeldung,
das hatten wir hier auch schon mal diskutiert vor vielen Jahren --> viewtopic.php?f=29&t=2547
Audi A6 C5 Limo V6 2.4 30V (ALF) Euro3 [MJ.98]
Audi A4 B5 Avant 1.8 20V (ADR) Euro3 [MJ.98]
Audi A2 1.4 16V (AUA) Euro4 [MJ.01]
Golf IV Variant 1.9 TDI PD (AXR) Euro4 [MJ.06]

Bild
Benutzeravatar
Dirk
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 4195
Registriert: 19.04.2010
Wohnort: Lkr. Nienburg/Weser
Blog: Blog lesen (1)

Re: Reinigung Automatikgetriebe CFY

Beitragvon Teddysixtynine » Di 31. Jul 2018, 19:15

was haste denn gelöhnt dafür?

Bei mir um die Ecke in Hanau wollen die 350 bis 400 Euro dafür haben... 8O

Gruß Stephan
Trabant 601 Limo Hellbeige 26 PS Benzin
Golf 2 C Froschgrün 54 PS Diesel
Golf 2 CL Jadegrün 55 PS Benzin
Golf 2 GL Weiß 90 PS Benzin
A4 B5 Limo Schwarz 2.6 V6

A6 C4 Bj 3/97 Avant Alusilber 2.6 V6

Graf Bobby 1PS Quattro15.04.1988 - 22.03.2015 Rip
Benutzeravatar
Teddysixtynine

teddysixtynine

sponsor

 
Beiträge: 503
Registriert: 16.02.2012
Wohnort: Niederrodenbach
Fahrzeug: A6 C4 Avant 2.6 V6

Re: Reinigung Automatikgetriebe CFY

Beitragvon NCC » Di 31. Jul 2018, 20:52

Hi,

mein A4 B6 2.5er TDI Quattro hat auch eine Wandler Automatik verbaut.
Selbige wurde schon unterm Vorgänger durch regelmäßige Ölwechsel gewartet.

Ich selbst hab vor kurzem ein reinen Ölwechsel selbst durchgeführt.
Probleme hatte ich vorher nicht und jetzt auch nicht. Das alte Öl hab ich zur Sicherheit
eingeschickt zur Analyse. Dabei ist rausgekommen das es dem Getriebe gut geht und auch
keine überhöhten Eisenwerte im Öl vorhanden waren.

Persönlich werd ich das wie mein Vorbesitzer halten und alle 60tkm das Öl wechseln.

Jedem anderen Rate ich das Öl erstmal nur zu wechseln und sich ne Analyse vom Altöl
machen zu lassen. Kostet um 50 Euro inkl. Versand u.s.w.
Wenn da irgendwas gefunden wird kann man immernoch größere Arbeiten einleiten.
Lg Janine

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. - Audi A4 - The Black Cat
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. - Audi Cabrio - La Diva
Benutzeravatar
NCC

ncc

sponsor
 
Beiträge: 2132
Registriert: 30.07.2010
Wohnort: Dithmarschen
Fahrzeug: Audi A4

Re: Reinigung Automatikgetriebe CFY

Beitragvon mc.brain » Di 31. Jul 2018, 22:01

Ja, genau... Mich hat es 350€ gekostet. Es wurden 14 Liter ATF gebraucht. Es kommt vorher eine Rwinigerlösung rein, dies löst - wie im Motor - alle Anhaftungen und sonstigen Dreck.

Es ist die Frage, was bedeutet Lifetimefüllung? Wie lange ist Lifetime. Die Herren meinten alle 60000km sollte man so eine Spülung machen, da sich die Additive mit der Zeit verbrauchen würden.

Mein Mädel schaltet nun weicher, fährt die Gänge im Sportmodus viel weiter aus... Ich bin sehr zufrieden. Is ne Pflege des Getriebes, so wie ich auch Motorspülungen machen lasse.
mc.brain
 
Beiträge: 242
Registriert: 26.08.2010
Fahrzeug: B4 ABC autom Front 04/94 Limo


Zurück zu Antrieb

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste