audidrivers

Das Wissensportal für alle Audi-Fans - mit Forum, Fahrerdatenbank uvm...

[Typ89 NG] Füllmenge Servolenkung

(LM-) Räder / Reifen / Fahrwerk / Federn / Dämpfer / Lenkung / TÜV & ABE hierzu / usw...

Moderator: quattro-sa

[Typ89 NG] Füllmenge Servolenkung

Beitragvon Jan867 » Di 7. Aug 2018, 15:29

Hallo,

heiß heute... :help:
Kann mir jemand schreiben, wieviel Servoöl sich in der kompletten Servolenkung befindet, inkl. Ausgleichbehälter?
Coupe EZ 93.

Danke.
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8243
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Füllmenge Servolenkung

Beitragvon Rüdi » Di 7. Aug 2018, 18:12

Fakt ist mit einer Literdose kommste locker hin
Rüdi
 
Beiträge: 97
Registriert: 03.05.2015

Re: Füllmenge Servolenkung

Beitragvon Jan867 » Mi 8. Aug 2018, 13:34

Hallo,

danke für die präzise Auskunft. Geht es noch ein wenig genauer?
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8243
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Füllmenge Servolenkung

Beitragvon [Dirk] » Di 14. Aug 2018, 11:06

Ist das System komplett leer?

Wenn ja, dann brauchst ca. 1,2 Liter.
Gruß
Dirk
[Administrator]

Audi 90 quattro Sport Exclusive Typ89Q [MJ 89]
Audi S4 Cabrio quattro GmbH Typ 8H B6 [MJ 04]
Audi A6 Allroad quattro Typ 4F C6 [MJ B]

Bild
Benutzeravatar
[Dirk]
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 6360
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: Lüneburg
Blog: Blog lesen (1)
Fahrzeug: Audi

Re: Füllmenge Servolenkung

Beitragvon RivaDynamite » Di 14. Aug 2018, 11:58

Ich schaue heute abend mal in autodata nach, da steht sowas eigtl recht genau drin.
Sommer: Coupe 2.8 AAH MJ 95, (in Gedenken an seinen Vorgänger †09.06.2015)
Winter/Alltag: Renault Megane Grandtour 1.5 dCi (Firmenkarre)
RivaDynamite

riva

sponsor

 
Beiträge: 1562
Registriert: 21.04.2010

Re: Füllmenge Servolenkung

Beitragvon Jan867 » Di 14. Aug 2018, 13:20

Hallo,

nein, das System ist überhaupt nicht leer, aber das Lenkgetriebe fängt an, feucht zu werden. Bevor ich den ganzen Motor ausbaue, teste ich lieber drop stop im Öl. Dafür benötige ich die Füllmenge.
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8243
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Füllmenge Servolenkung

Beitragvon RivaDynamite » Mi 15. Aug 2018, 11:17

Laut Autodata sind es 0.85 Liter.
Sommer: Coupe 2.8 AAH MJ 95, (in Gedenken an seinen Vorgänger †09.06.2015)
Winter/Alltag: Renault Megane Grandtour 1.5 dCi (Firmenkarre)
RivaDynamite

riva

sponsor

 
Beiträge: 1562
Registriert: 21.04.2010

Re: Füllmenge Servolenkung

Beitragvon Jan867 » Mi 15. Aug 2018, 12:44

Danke, Dennis.
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8243
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Füllmenge Servolenkung

Beitragvon [Dirk] » Mi 15. Aug 2018, 22:49

Die 0,85 Liter beziehen sich auf die Füllmenge im Ausgleichsbehälter. Im gesamten System ist es mehr.
Daher meine Frage, ob die Anlage komplett leer ist.

Jan867 hat geschrieben:Hallo,

nein, das System ist überhaupt nicht leer, aber das Lenkgetriebe fängt an, feucht zu werden. Bevor ich den ganzen Motor ausbaue, teste ich lieber drop stop im Öl. Dafür benötige ich die Füllmenge.

Um das Lenkgetriebe auszubauen, muss der Motor aber nicht raus.
Gruß
Dirk
[Administrator]

Audi 90 quattro Sport Exclusive Typ89Q [MJ 89]
Audi S4 Cabrio quattro GmbH Typ 8H B6 [MJ 04]
Audi A6 Allroad quattro Typ 4F C6 [MJ B]

Bild
Benutzeravatar
[Dirk]
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 6360
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: Lüneburg
Blog: Blog lesen (1)
Fahrzeug: Audi

Re: Füllmenge Servolenkung

Beitragvon Jan867 » Do 16. Aug 2018, 12:59

Um das Lenkgetriebe auszubauen, muss der Motor aber nicht raus.

nicht? ;) Naja, ich versuche es trotzdem mal mit DropStop.
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8243
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Nächste

Zurück zu Fahrwerk / Räder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste