audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

Die Suche ergab 1288 Treffer

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Abdichtung der Windschutzscheibe unten

Mit "reingefrickelt" mein ich eher, daß man beim ursprünglichen Typ89 eine wiederkehrende Demontage der Abdeckung einfach nicht vorgesehen hatte, um irgendwelche Pollenfilter zu tauschen. Sonst hätte man das vielleicht werkstattfreundlicher gestaltet. Dichtlippe mit einem Plastikspatel hoc...
von ACQ92
Di 11. Aug 2020, 16:09
 
Forum: Außen / Exterieur
Thema: Abdichtung der Windschutzscheibe unten
Kommentare: 11
Zugriffe: 310

Re: Abdichtung der Windschutzscheibe unten

Und warum haste nicht? Gibts nicht mehr oder paßt nicht...? Hab gestern die Schei** nochmal gemacht, diesmal wieder mit Butylschnur wie schon beschrieben und war heute (mal wieder...) waschen. Ergebnis: Dicht! Warum nicht gleich so? :roll: 8) Eine feuchte Stelle hab ich noch gefunden, aber das hat v...
von ACQ92
Di 11. Aug 2020, 11:29
 
Forum: Außen / Exterieur
Thema: Abdichtung der Windschutzscheibe unten
Kommentare: 11
Zugriffe: 310

Re: Abdichtung der Windschutzscheibe unten

@Jan: Vielleicht sitzt deine Scheibe 1-2mm tiefer - also tiefer in Richtung Pollenfilter, quasi so, als wäre sie auf der Fläche nach unten gerutscht - oder meine ist zu hoch. Wenn ich die Plastikabdeckung trocken einbaue, deckt die Gummilippe gerade so eben den Spalt optisch ab, aber ohne wirklich ...
von ACQ92
Mo 10. Aug 2020, 16:20
 
Forum: Außen / Exterieur
Thema: Abdichtung der Windschutzscheibe unten
Kommentare: 11
Zugriffe: 310

Re: Kühlung Audi 100 C4 quattro 2,8 ltr Bj 92

Das heißt Zahnriemen wieder runter mit allem Drum und Dran, Wasserpumpe ausbauen, Thermostat bergen - der AAH kann schon ein richtiger Arschlochmotor sein... Deswegen laß ich sowas da vorne nur noch von der Werkstatt machen! :twisted: :roll: @Ralph: Schau erstmal, ob er korrekt entlüftet ist. Hab üb...
von ACQ92
Mo 10. Aug 2020, 16:05
 
Forum: Motor
Thema: Kühlung Audi 100 C4 quattro 2,8 ltr Bj 92
Kommentare: 7
Zugriffe: 357

Re: Abdichtung der Windschutzscheibe unten

@RTOH: Ja, so denke ich auch. Muß aber nochmal fragen: Wo genau positionierst du die Dichtschnur? Zuerst die Abdeckung trocken auf den Blechfalz und dann Butyl von außen in die Kante, aber noch unter die Dichtlippe der WS-Dichtung? Oder Butyl unter die Abdeckung, also zwischen Abdeckung und Blechfal...
von ACQ92
Mo 10. Aug 2020, 08:38
 
Forum: Außen / Exterieur
Thema: Abdichtung der Windschutzscheibe unten
Kommentare: 11
Zugriffe: 310

[Typ89 AAH] Abdichtung der Windschutzscheibe unten

Hallo Wurde auf'm Treffen am Samstag letzte Woche aufmerksam gemacht, daß die Dichtung der Windschutzscheibe ÜBER die Plastikabdeckung des Windlaufes (Pollenfilter) gehört und nicht darunter. Sonst würde mir das Regenwasser über den Pollenfilter in's Innere laufen. Seit ich das Auto habe, war die Di...
von ACQ92
So 9. Aug 2020, 10:54
 
Forum: Außen / Exterieur
Thema: Abdichtung der Windschutzscheibe unten
Kommentare: 11
Zugriffe: 310

Re: Kühlung Audi 100 C4 quattro 2,8 ltr Bj 92

Hallo Das Thermostat kann auch falschrum eingebaut werden... Frag nicht! :evil: Da ist im Thermostat eine kleine Bypass-Bohrung und die muß, soweit ich das noch weiß, nach oben zeigen und nicht nach unten wie bei mir. Auf jeden Fall war meins falschrum drin und das führte zu Hitzenestern und letztli...
von ACQ92
So 9. Aug 2020, 07:27
 
Forum: Motor
Thema: Kühlung Audi 100 C4 quattro 2,8 ltr Bj 92
Kommentare: 7
Zugriffe: 357

Re: KFZ-Rücktransp. bei Totalschaden, ADAC-Alternativen?

Also ob der ADAC nicht mehr weiter abschleppt, als er laut Vertrag unbedingt MUSS, nur weil ein Auto vermutlich Totalschaden ist, weiß ich nicht. Was ich aber weiß, daß es einen Unterschied macht, welches Mitglied man ist. Als Standardmitglied wirst du normalerweise nur in die nächste Werkstatt gesc...
von ACQ92
Sa 8. Aug 2020, 17:40
 
Forum: off topic
Thema: KFZ-Rücktransp. bei Totalschaden, ADAC-Alternativen?
Kommentare: 12
Zugriffe: 446

Re: Original Kunifer-Bremsleitungen?

Tja, dann hat man damals wirklich gründliche Arbeit geleistet und alle Leitungen gewechselt. ALLE! Sogar den ABS-Block neu "verkabelt"....
Und nirgendwo eine Trennstelle eingebaut, wo original auch keine war... Respekt!


Gruß Torsten
von ACQ92
Sa 8. Aug 2020, 12:46
 
Forum: Bremsen
Thema: Original Kunifer-Bremsleitungen?
Kommentare: 3
Zugriffe: 193

[Typ89 AAH] Original Kunifer-Bremsleitungen?

Frage: Hat Audi jemals original ab Werk Kunifer-Bremsleitungen verbaut? Hintergrund meiner Frage ist dieser Thread hier: https://www.audidrivers.de/viewtopic.php?f=68&t=24435&start=10 Ich behaupte zwar beim TÜV alle 2 Jahre, daß das ab Werk so ist, aber 100% wissen tu ich es nicht. Bislang b...
von ACQ92
Sa 8. Aug 2020, 08:22
 
Forum: Bremsen
Thema: Original Kunifer-Bremsleitungen?
Kommentare: 3
Zugriffe: 193
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche