audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

[C4 ABK] ABK Konstantfahrruckeln

Motorentechnik / Abgasanlagen / KAT / Kühlung / Nebenaggregate / usw...

Moderator: quattro-sa

[C4 ABK] ABK Konstantfahrruckeln

Beitragvon 44_TR » Fr 4. Okt 2019, 10:30

Hallo,
unser ABK ruckelt bei konstanter Last so im Bereich 2500-3500/min.

Fühlt sich an, als würde er kein Benzin bekommen. Keine harten Rückkehr, sondern so ein ganz leichtes ruckeln - aber gerade bei Landstraßengeschwindigkeit sehr nervig.
Beschleunigt man, ist es sofort weg.
Wo als erstes ansetzen?

Spannungsversorgungsrelais wurde schon mal nachgelötet, Lambdasonde und Temperaturgeber sind noch nicht alt.

Eher LMM oder Drosselklappenpoti?

Danke und Gruß Stefan
44_TR

sponsor
 
Beiträge: 2890
Registriert: 04.06.2010

Re: ABK Konstantfahrruckeln

Beitragvon martind25 » Fr 4. Okt 2019, 13:05

Lambdsondenspanung mitloggen wenn ruckeln beginnt. Auch das DK-Poti mitloggen. Sollte beides mit einem Multimeter möglich sein. Ansonsten (wenn es dir wiklich wichtig ist) mit einem Oszi.
mfg Martin
________________________
80 LIMO PM † Feb11(danke für die gute Zeit)
A4 LIMO AEB † Sep12
A4 Avant BPW
S2 LIMO ABY
Benutzeravatar
martind25
 
Beiträge: 958
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Kindberg-Stmk-Österreich
Fahrzeug: S2-Limo

Re: ABK Konstantfahrruckeln

Beitragvon lemmy » Fr 4. Okt 2019, 13:18

Der Klassiker bei diesem Fehlerbild am ABK ist Relais 30. Vielleicht reicht Nachlöten nicht aus?
Grüße von der Ems,
Andreas

92er B4 Avant ABK für die Frau -> VERKAUFT
03er Golf 4 Variant BCA für die Frau
94er Cabriolet ABK für mich -> bei gutem Wetter 05-09
04er A4 Cabrio BFB für beide -> für ganzjährigen Spaß oben ohne
Benutzeravatar
lemmy

lemmy

 
Beiträge: 633
Registriert: 09.06.2010
Wohnort: Emsland
Fahrzeug: Typ 89 und B6 Cabriolet


Zurück zu Motor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste