audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

[C4] Wann ist ein Kat defekt?

Motorentechnik / Abgasanlagen / KAT / Kühlung / Nebenaggregate / usw...

Moderator: quattro-sa

Re: Wann ist ein Kat defekt?

Beitragvon audiavus » Di 4. Mai 2021, 09:04

Au, das ist jetzt natürlich kompliziert, es geht schon um den AAR, aber der hat ja die 7A MPI :lol:
Sommer: 1992er Audi 100 typ C4 mit 2,5L 7A Motor
Winter: 1991er Audi 100 typ C4 mit AAR Motor
Frau: 1993er Audi 100 Avant typ C4 mit 2,5L AAR und MPI
Benutzeravatar
audiavus

audiavus
 
Beiträge: 3400
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Ehingen
Fahrzeug: Audi 100 C4 2,5 20v

Re: Wann ist ein Kat defekt?

Beitragvon Jan867 » Di 4. Mai 2021, 13:43

Moin Christian,

ach so, ein 7AAAR ;) . Macht nichts, bei der AU wollen die nur sehen, daß der Kat Blümchen durch den Auspff schickt, und die Lambadasonde schön regelt. Mache doch einfach fertig, daß die das machen :D .
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 9200
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Wann ist ein Kat defekt?

Beitragvon audiavus » Mi 2. Jun 2021, 18:25

so, diesmal war die AU am Avant relativ problemlos, mit dem Originalen 28 Jahre alten Kat, top Co Werte.
Hab eine Neue Lamdasonde verbaut und der alte Krümmer war auch undicht, war wohl auch noch ein Grund.

......aber er brauchte halt a Weilchen, wie ihr schon gesagt habt, die Jungs haben keine Geduld mehr :lol:
Sommer: 1992er Audi 100 typ C4 mit 2,5L 7A Motor
Winter: 1991er Audi 100 typ C4 mit AAR Motor
Frau: 1993er Audi 100 Avant typ C4 mit 2,5L AAR und MPI
Benutzeravatar
audiavus

audiavus
 
Beiträge: 3400
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Ehingen
Fahrzeug: Audi 100 C4 2,5 20v

Re: Wann ist ein Kat defekt?

Beitragvon Jan867 » Do 3. Jun 2021, 13:36

.....aber er brauchte halt a Weilchen, wie ihr schon gesagt habt, die Jungs haben keine Geduld mehr

...das ist deren Problem, dann hätten sie einen anderen Beruf lernen sollen :king:
Wie ist das eigentlich bei Oldtimern. Wird da noch die AU durchgeführt?
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 9200
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Wann ist ein Kat defekt?

Beitragvon 44_TR » Do 3. Jun 2021, 13:42

Jan867 hat geschrieben:
.....aber er brauchte halt a Weilchen, wie ihr schon gesagt habt, die Jungs haben keine Geduld mehr

...das ist deren Problem, dann hätten sie einen anderen Beruf lernen sollen :king:
Wie ist das eigentlich bei Oldtimern. Wird da noch die AU durchgeführt?


Hallo Jan,
bei meinem Audi 100 wurde die AU durchgeführt - weil die "H"-Abnahme ja eine "normale" HU beinhaltet.
Da das Fahrzeug Euro 1 hat wurde die AU für geregelten Kat durchgeführt. Das war bei meinen anderen Fahrzeugen mit "H" auch so.

Gruß Stefan
44_TR

sponsor
 
Beiträge: 3457
Registriert: 04.06.2010

Re: Wann ist ein Kat defekt?

Beitragvon Jan867 » Do 3. Jun 2021, 13:56

Danke Stefan,

hätte ja sein können, daß das nicht mehr relevant ist, weil die Schadstoffklassen auch ihre Relevanz verloren haben.
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 9200
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Vorherige

Zurück zu Motor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste