audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

[C4 AAN] Originale Sportfedern verbauen - S6 C4 20VT Limo Automatik

(LM-) Räder / Reifen / Fahrwerk / Federn / Dämpfer / Lenkung / TÜV & ABE hierzu / usw...

Moderator: quattro-sa

Re: Originale Sportfedern verbauen - S6 C4 20VT Limo Automat

Beitragvon Weinflasche » Fr 12. Jul 2019, 10:01

"Gestern hatte ich zum ersten Mal den Eindruck erhalten, das ich Schuld an allem bin, da mein S6 schon zu alt ist. "

:lol: kenn ich - vor zwei Jahren in neu eröffenten Audiladen getrabt (nach Aufteilung/ Trennung von VW und Audi-Händler): "tja tut uns Leid, können nix machen, haben kein Diagnosekabel für dieses Auto. Können nur CAN-Bus etc..." :roll:
Audi's sind wie Wein - je älter, um so besser!
95er A6 C4 Limo 2,6l ABC quattro Automatik
Benutzeravatar
Weinflasche

 
Beiträge: 127
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: Rhein-Main
Fahrzeug: 95er A6 C4 2,6q

Re: Originale Sportfedern verbauen - S6 C4 20VT Limo Automat

Beitragvon b300 » Fr 19. Jul 2019, 10:13

So, es geht weiter. Alle Teile (Spurstangenköpfe, Querlenker, Federbeinlager + Wälzlager, Dämpfer + Befestigungsmutter, Stoßdämpfermanschette + Anschlagpuffer, diverse Schrauben und Muttern,…) für die Federbeinüberarbeitungen sind eingetroffen. In Punkto Stoßdämpferwahl habe ich jetzt die Originalen von Tradition genommen. Somit sind HA und VA gleich abgestimmt. Beim Einbau werde ich weitere Bilder erstellen.

Gruß
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
b300

sponsor
 
Beiträge: 576
Registriert: 25.06.2010
Wohnort: Nähe LG
Fahrzeug: Audi S6 20VT Limo

Re: Originale Sportfedern verbauen - S6 C4 20VT Limo Automat

Beitragvon b300 » So 28. Jul 2019, 12:46

Das Fahrwerk plus der anderen Teile ist vorne verbaut. Dirk hatte dabei mehr als tatkräftig unterstützt. Danke nochmals dafür Dirk! Der Kampf ging aber auch leider bis in die Nachtstunden. Die Tieferlegung an der VA sieht dabei sehr gut aus. Bilder folgen noch. Aktuell gibt es noch ein Problem mit der Spurstange vorne rechts (4A0419802A). Das Gewinde für die Verstellung haben wir nicht gangbar bekommen. Durch die Versuche ist der Sechskant jetzt auch ein wenig rund geworden. Ich werde die Spurstange jetzt tauschen. Erstens geht dieses schneller und zweitens ist die Verstellung dann wieder wie sie sein soll. Gestern kam allerdings nicht die Ersatzstange an. Es gab Lieferprobleme. Ein Mitarbeiter sagte mir, das Meyle nicht so die gute Wahl sei. Lemförder gibt es so nicht mehr, allerdings noch Restbestände in der Bucht für ca. 150 Euro und bei Tradition MMN so bei 185 Euro. Die Seite ist momentan in Wartung. Da beide Spurstangenköpfe gegen neue von Lemförder getauscht wurden geht es wirklich für mich nur um die Stange selber. Hier scheint die Schwachstelle wohl das Auge für die Aufnahme am Lenkgetriebe zu sein.

Habt ihr hier Erfahrungen in Punkto Hersteller sammeln können? Morgen müsste ich wohl neu bestellen, damit die Spur-, Sturzeinstellungen vorgenommen werden können. Somit bleibt die Frage weiterhin für mich Meyle, TRW, oder… Mit Meyle würde ich allerdings am schnellsten Liefererfolg haben (zweiter Versuch dann mit Prio).

Gruß
Benutzeravatar
b300

sponsor
 
Beiträge: 576
Registriert: 25.06.2010
Wohnort: Nähe LG
Fahrzeug: Audi S6 20VT Limo

Re: Originale Sportfedern verbauen - S6 C4 20VT Limo Automat

Beitragvon quattro-sa » Mo 29. Jul 2019, 10:21

Hallo Holger,

versuch's wenn möglich alternativ mit TRW.
MfG Marcus

Bild

Audi 100 C4 2.6 ABC frontgetrieben, Schaltgetriebe MJ 92
Audi A4 B5 1.9 1Z frontgetrieben, Schaltgetriebe MJ 96
quattro-sa
** Moderator **

sponsor
 
Beiträge: 4410
Registriert: 10.05.2010
Wohnort: Südraum Leipzig
Fahrzeug: Audi 100 C4 2.6 Fronti/Schaltg

Re: Originale Sportfedern verbauen - S6 C4 20VT Limo Automat

Beitragvon b300 » Mo 29. Jul 2019, 14:33

Hi Marcus!

Danke für deinen Beitrag. Ja, TRW klappt auch innerhalb von zwei Tagen. Ich bestelle die Spurstange noch heute.

VG,
Holger
Benutzeravatar
b300

sponsor
 
Beiträge: 576
Registriert: 25.06.2010
Wohnort: Nähe LG
Fahrzeug: Audi S6 20VT Limo

Re: Originale Sportfedern verbauen - S6 C4 20VT Limo Automat

Beitragvon b300 » Sa 3. Aug 2019, 21:00

Die Spurstange von TRW ist verbaut. Der Einbau war ohne Probleme möglich. Den Spurstangenkopf von TRW habe ich gegen den neuen von Lemförder getauscht. Jetzt sind die Verstellmöglichkeiten an allen vier Rädern gegeben. Die Spur-, Sturzeinstellung darf endlich kommen :D Mal schauen, ob ich für die nächste Woche einen Termin bekomme.

Gruß
Benutzeravatar
b300

sponsor
 
Beiträge: 576
Registriert: 25.06.2010
Wohnort: Nähe LG
Fahrzeug: Audi S6 20VT Limo

Re: Originale Sportfedern verbauen - S6 C4 20VT Limo Automat

Beitragvon b300 » Di 10. Sep 2019, 19:09

Sorry, ich wollte noch Bilder liefern. Das verschiebt sich aber insgesamt bis ins nächste Jahr. Die Saison endet für meinen S6 Ende September und er ist noch nicht fertig. Anbei aber schon einmal ein Beispiel aus der Frontansicht. Die Tiefe ist sehr deutlich zu erkennen im Gegensatz zu vorher.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
b300

sponsor
 
Beiträge: 576
Registriert: 25.06.2010
Wohnort: Nähe LG
Fahrzeug: Audi S6 20VT Limo

Vorherige

Zurück zu Fahrwerk / Räder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste