audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

[A6 C5] Felgen vom A4 B8 auf A6 4B?

(LM-) Räder / Reifen / Fahrwerk / Federn / Dämpfer / Lenkung / TÜV & ABE hierzu / usw...

Moderator: quattro-sa

[A6 C5] Felgen vom A4 B8 auf A6 4B?

Beitragvon Bertor » Do 6. Mai 2021, 16:23

Tach zusammen,

ich interessiere mich für Originalfelgen von einem A4 B8 (laut Anbieter), die ich für meinen A6 4B nutzen möchte. Lochkreis, Einpresstiefe und Breite sind identisch. Die Bohrung der Mittenzentrierung ist unterschiedlich: Beim A4 66,5 mm und beim A6 57,0 mm. Adapterringe gibt es ja auch ohne Spurverbreiterung zu kaufen, also von mechanischer Seite kein Problem.

Aber wie sieht es denn beim TÜV aus, kann mir da einer der Experten was zu sagen? Als mögliches weiteres Problem sehe ich, daß die A4-Felgen mit 225er Reifen gefahren wurden, ich aber 205er fahren möchte. (Die Traglast ist laut original-felgen.com beim A4 sogar etwas höher als bei meinem A6.)

Gruß, Bertor
Bertor
 
Beiträge: 47
Registriert: 16.05.2012

Re: Felgen vom A4 B8 auf A6 4B?

Beitragvon kai 1 » Do 6. Mai 2021, 17:23

hallo

wie sind die traglasten der felgen ?

wenn der A4 gleiche oder höhere achslasten eingetragen hat sollte es gehen

welche breite haben denn die felgen ?

Mfg Kai
Sound-Cars-Team

Bose ist kein Hifi

Facebookfreie zone

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Audi A6 4B Avant
Golf 1 ( noch riesenbaustelle )
kai 1
 
Beiträge: 2114
Registriert: 06.06.2010
Wohnort: Leipzig
Fahrzeug: A6 4B Avant

Re: Felgen vom A4 B8 auf A6 4B?

Beitragvon Bertor » Do 6. Mai 2021, 17:54

Hallo Kai,

ich habe mich teilweise geirrt. Das Format ist bei den A6 Felgen 7J x 16 ET 45 und bei den A4 Felgen ist es 7J x 16 ET 46. Auf dem Originalfoto der A4 Felgen sieht es wie ET 45 aus aber laut Ersatzteilnummer ist es ET 46. :(

Bei original-felgen.com gibt es eine Tabelle, danach ist die typische Traglast beim A4 B8 650 und beim A6 4B 635. Die Nummer der A4 Felgen lautet 8K0 601 025 M.
Bertor
 
Beiträge: 47
Registriert: 16.05.2012

Re: Felgen vom A4 B8 auf A6 4B?

Beitragvon quattro-sa » Do 6. Mai 2021, 21:21

Du fragst unter kundenbetreuung@audi.de oder telefonisch 0800/28347378423 zur entsprechenden Originalteilenummer die jeweilige Traglast für die gewünschte Felge an, um damit schriftlich vorliegend eine Einzelabnahme nach §19(2)/21 StVZO machen lassen zu können.
Dies sprichst Du vorher alles mit dem entsprechenden Prüfer ab, um sinnlose Unterfangen zu vermeiden - Einzelabnahme kann aktuell jede techn. Prüforganisation in DE machen, nicht jeder Prüfer wagt sich da ran oder hat Lust darauf.

Einzelabnahme ist erforderlich, da die Felge in ihrer Ausführung in ET sowie Mittenzentrierung abweichend ist.

Reifendimension in 205/55R16 ist unterhalb V8-Motorisierung im C5 "guter Standard" und auf 7x16 problemlos aufziehbar - 225'er sind bei der 7'er Maulweite bereits das Maximum.
Gruß
Marcus

Audi 100 C4 2.6 ABC frontgetrieben, Schaltgetriebe MJ 92
Audi A4 B5 1.9 TDI 1Z, Schaltgetriebe MJ 96
Audi A4 B6 2.0 ALT, Schaltgetriebe MJ 02
Audi A2 8Z 1.4 TDI AMF, Schaltgetriebe MJ 01
MB V221 350 BlueTEC 4MATIC AMG

Bild
quattro-sa
** Moderator **

sponsor
 
Beiträge: 4555
Registriert: 10.05.2010
Wohnort: Südraum Leipzig
Fahrzeug: Audi 100 C4 2.6 Fronti/Schaltg

Re: Felgen vom A4 B8 auf A6 4B?

Beitragvon Bertor » Sa 8. Mai 2021, 08:44

Hallo Marcus, danke für Infos!

Eine Anfrage an Audi wegen der Traglast habe ich gestartet. Dann bin ich zum TÜV gefahren. Der "Felgenspezi" dort hat eine eigene Datenbank, wo er alle nötigen Werte zur Felge finden konnte:

Ich brauche Adapterringe für die größere Mittenzentrierung und die Reifendimension 205/55R16 darf ich auf der Felge fahren (es gibt dazu einen Impact-Test).

Auf die Frage, ob es auch ohne Einzelgutachten ginge, sagte er sinngemäß, daß ich selbst beim Wechsel von Stahlfelgen auf die eines anderen Audi-Modells ein Einzelgutachten bräuchte 8O. Soweit zumindest die Vorschrift...

Gruß, Bertor
Bertor
 
Beiträge: 47
Registriert: 16.05.2012

Re: Felgen vom A4 B8 auf A6 4B?

Beitragvon quattro-sa » So 9. Mai 2021, 12:34

Moin Bertor,

danke für die durchaus erfreuliche Rückinfo - da hast Du ja richtig Glück gehabt, an einen fähigen Kontakt geraten zu sein.
Ich drück' die Daumen, dass final alles klappt.

Ja, sobald es eine klitzekleine Abweichung bei alternativen Felgen gibt, ist eine Einzelabnahme erforderlich.
Gruß
Marcus

Audi 100 C4 2.6 ABC frontgetrieben, Schaltgetriebe MJ 92
Audi A4 B5 1.9 TDI 1Z, Schaltgetriebe MJ 96
Audi A4 B6 2.0 ALT, Schaltgetriebe MJ 02
Audi A2 8Z 1.4 TDI AMF, Schaltgetriebe MJ 01
MB V221 350 BlueTEC 4MATIC AMG

Bild
quattro-sa
** Moderator **

sponsor
 
Beiträge: 4555
Registriert: 10.05.2010
Wohnort: Südraum Leipzig
Fahrzeug: Audi 100 C4 2.6 Fronti/Schaltg


Zurück zu Fahrwerk / Räder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste