audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

[Typ89 AAH] Airbag-Lenkrad im Nichtairbag-Auto... rechtlich gesehen

Ausstattung / Sitze / Leder / Pappen / Himmel / Holz / Carbon / usw...

[Typ89 AAH] Airbag-Lenkrad im Nichtairbag-Auto... rechtlich gesehen

Beitragvon ACQ92 » Mi 25. Dez 2019, 09:21

Hallo

Wie ist das eigentlich mit den Airbag-Lenkrad-Nachrüstungen in einem Nichtairbag-Auto? Also ich meine jetzt nicht die Machbarkeit des Umbaus, sondern das Rechtliche: MUSS der Airbag funktionstüchtig sein, sprich Steuergerät, Sensoren, alles muß eingebaut werden und auch funzen, oder kann der Airbag "blind" eingebaut sein?

Grund: Ich hab seinerzeit das originale 3-Speichen-Lenkrad rausgeschmissen und ein Momo eingebaut. Weil das Leder abgegrabbelt war und sich auf- und ablöste... Jetzt hätte ich es gerne wieder original, aber was hab ich Depp mit dem Original damals gemacht? Fragt nicht... Und wenn ich sehe, was die heute für so ein 3-Speichen-Lenkrad haben wollen, genauso abgegrabbelt wie meins damals... Für die Hälfte bekomm ich intakte Airbag-Sportlenkräder vom Cabrio z.B.


Gruß Torsten
'92er Audi Coupe Quattro AAH
"Ein Coupé... Und was bedeutet "Coupé"? Eigentlich nichts anderes, als eine verteuerte Limousine mit verringerten Platzangebot!" Rainer Günzler über den Scirocco GT (1975)
ACQ92

sponsor

 
Beiträge: 1228
Registriert: 20.05.2010
Wohnort: Gelnhausen / MKK
Fahrzeug: Audi Coupe Quattro

Re: Airbag-Lenkrad im Nichtairbag-Auto... rechtlich gesehen

Beitragvon NCC » Mi 25. Dez 2019, 10:18

ACQ92 hat geschrieben:.... sondern das Rechtliche: MUSS der Airbag funktionstüchtig sein....

Hi,

ja das System muss wenn nachgerüstet voll funktionsfähig sein. Es könnte sein das jemand "fremdes" dein Auto bewegt und in der Annahme ist das dort ein Airbag System verbaut ist. Baut irgendwer ein starken Unfall wo der Airbag die Verletzungen verringert hätte bist du maximal am Arsch da jeder drauf guckt und fragt warum der Airbag nicht gezündet hat. Zusätzlich gucken 99,9% der Tüvprüfer bei der HU inzwischen ganz genau hin ob die Kontrollleuchten im KI an und wieder aus gehen.
Lg Janine

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Benutzeravatar
NCC

ncc

sponsor
 
Beiträge: 2203
Registriert: 30.07.2010
Wohnort: Dithmarschen
Fahrzeug: Audi A4

Re: Airbag-Lenkrad im Nichtairbag-Auto... rechtlich gesehen

Beitragvon ACQ92 » Mi 25. Dez 2019, 11:10

Irgendwie hab ich sowas schon geahnt... :mrgreen:

Da kann ich mir ja direkt das originale Dreispeichen-Lenkrad bei der Tradition neu holen für 400 Steine, bis der Umbau erledigt ist, kommt das genauso teuer. Und schlußendlich sind die "Airbagger" auch Gebrauchte, mögen sie auch noch so toll aussehen...


Gruß Torsten
'92er Audi Coupe Quattro AAH
"Ein Coupé... Und was bedeutet "Coupé"? Eigentlich nichts anderes, als eine verteuerte Limousine mit verringerten Platzangebot!" Rainer Günzler über den Scirocco GT (1975)
ACQ92

sponsor

 
Beiträge: 1228
Registriert: 20.05.2010
Wohnort: Gelnhausen / MKK
Fahrzeug: Audi Coupe Quattro

Re: Airbag-Lenkrad im Nichtairbag-Auto... rechtlich gesehen

Beitragvon audiavus » Di 14. Jan 2020, 12:58

du kannst eigentlich auch einfach son Airbag Lenkrad nehmen, den Sprengsatz zünden, und dann neu Beledern. Dann steht auch nimmer Airbag drauf...
Sommer: 1992er Audi 100 typ C4 mit 2,5L 7A Motor
Winter: 1991er Audi 100 typ C4 mit AAR Motor
Frau: 1993er Audi 100 Avant typ C4 mit 2,5L AAR und MPI
Projekt: 1993er Audi 100 S4 V8
Benutzeravatar
audiavus

audiavus
 
Beiträge: 3213
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Ehingen
Fahrzeug: Audi 100 C4 2,5 20v

Re: Airbag-Lenkrad im Nichtairbag-Auto... rechtlich gesehen

Beitragvon kamikaze180 » Di 14. Jan 2020, 23:36

den Sprengsatz kann man auch solo zünden...
Seid leise, S schläft...
daily: A4 B6 Avant 2.5 TDI quattroBild
weekend: S4 B6 Avant 4.2Bild
reserve: S4 C4 Avant 2.2 T RevoBild
Benutzeravatar
kamikaze180

kami

sponsor

 
Beiträge: 3105
Registriert: 02.06.2010
Wohnort: Neuhaus, OT Lichte
Blog: Blog lesen (1)
Fahrzeug: A4, S4, Revo


Zurück zu Innen / Interieur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast