audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

Quattrolegende 2017

Re: Quattrolegende 2017

Beitragvon martind25 » Do 27. Jun 2019, 08:45

Hi Ingo,

Ja werde dort sein......
mfg Martin
________________________
80 LIMO PM † Feb11(danke für die gute Zeit)
A4 LIMO AEB † Sep12
A4 Avant BPW
S2 LIMO ABY
Benutzeravatar
martind25
 
Beiträge: 958
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Kindberg-Stmk-Österreich
Fahrzeug: S2-Limo

Re: Quattrolegende 2017

Beitragvon martind25 » So 7. Jul 2019, 20:08

War heuer wieder dort.....nur hab ich mir das Rennen nicht angesehen......eventuell schreibt Ingo was dazu, er war beim Rennen.

Leider waren heuer einige Gruppen (Rote Quattro Coupes & die schwarzen Sportis) nicht mehr dabei. Auch ist Audi als Sponsor anscheinend kurzfristig abgesprungen, daher war von denen "nur" ein Mitarbeiter vor Ort. Dieser hatte den roten 100er aus der Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. mit im Gepäck. Daher gab es leider auch keinen eigenen Audi "Stand" wie die letzten Jahre :roll:

Für mich persönlich das Schlimmste war jedoch das die größte Gruppe in der Fahrzeugparade eine Gruppe von TT's waren. In meiner Welt ist ein Quattro ein Allrad mit Hohlwelle und ist hinter einem Längsmotor angebracht..... :lol:

Durch das Ausbleiben von Audi musste heuer das erste mal "Eintritt" nach St.Gilgen verlangt werden.....Begründung ist zwar nur Hörensagen, aber würde ins Bild passen. Der Eintritt war für das ganze WE (Fr & Sa) bei 35€......voll OK, da darin auch die Maut von 2x12€ für die Rennstrecke (inkl. ShuttleBus, Bergbahn) enthalten war.

Im Großen und Ganzen war es etwas weniger als letztes Jahr, dennoch kann ich die Veranstaltung nur jedem Empfehlen der die Möglichkeit hat sie zu besuchen :D Schöne Gegend, schöne Autos 8)

Ps: Ingo ist aus Berlin angereist 8O .....Hut ab.
mfg Martin
________________________
80 LIMO PM † Feb11(danke für die gute Zeit)
A4 LIMO AEB † Sep12
A4 Avant BPW
S2 LIMO ABY
Benutzeravatar
martind25
 
Beiträge: 958
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Kindberg-Stmk-Österreich
Fahrzeug: S2-Limo

Re: Quattrolegende 2017

Beitragvon DailyDriver » Mi 10. Jul 2019, 00:15

Moin Martin!

Ich war ja das erste mal auf der quattrolegende und ich fand es schon heftig geil :mrgreen:
So viele schöne klassische Audis auf einem Haufen, das gibts hier oben leider gar nicht.

Beim Rennen war soweit alles vetreten was 5 Zylinder und Längsmotor hat, vom Uri bis IMSA GTO, jede Menge S und RS Modelle,
auch noch ein paar andere mit der falschen Zylinderzahl oder Motorlage ;) .
Hatte mir ehrlich gesagt von den S1 ein bisschen mehr action erhofft, die haben sich aber nicht viel zugetraut (hatten wohl angst um ihre Spoiler :lol: )
Dafür großes Lob an die Ralleyquattro Fahrer (Klausner Motorsport), die jede Gelegenheit zum Driften genutzt haben.

Insgesamt hatte ich sehr viel Spaß und wenn es sich nächstes Jahr einrichten lässt komme ich gerne auch wieder...

Grüße,
Ingo
Benutzeravatar
DailyDriver

sponsor
 
Beiträge: 180
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: Bernau bei Berlin
Fahrzeug: Typ89

Vorherige

Zurück zu Treffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast