audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

Audi Tradition Preiserhöhung & wichtige Info zum Shop

alles, was mit Audi zu tun hat und nicht in die anderen Rubriken passt...

Re: Audi Tradition Preiserhöhung & wichtige Info zum Shop

Beitragvon clash » Di 10. Jan 2023, 11:19

Servus...

Nic0_quattr0 hat geschrieben:In der Suche bei Tradition müssen die Teilenummern mit Leerzeichen eingegeben werden. Also genau anders herum als auf der alten Tradition Homepage. Und selbst bei kompletter Teilenummer, sogar inkl Farbkennung, wird dann wirklich alles was auch nur ein Stück der gesuchten Nummer im Namen hat angezeigt. Das gesuchte Teil finde ich dann meistens auf der dritten Seite.
Also ich sag mal, ein 14 jähriger bastelt an einem Vormittag ne bessere Website.

Noch zwei Tipps: VW Classic Parts hat warum auch immer einen Haufen Teile für den B4 oder C4, A4 B5 durch den Passat ja sowieso.
Und: bei google "audi tradition" mit der gesuchten Teilenummer eingeben wirkt manchmal wunder. Sofort ganz genau das Teil was man will.

Ich selbst hab jetzt noch nichts davon gehört dass der freundliche bei Tradition Zugriff auf Teile hat die im Onlineshop nicht angezeigt werden, hab immer alles gefunden und konnte selbst zu mir nach Hause bestellen, aber bei Audi ist alles möglich.


@Nico: Er meinte schon dass sie als Audi Händler einen etwas anderen Account haben. Kann aber natürlich auch sein, dass er das nur gesagt hat damit ich wieder bei ihm bestell und nicht selber... ;)

Hab das grad so ausprobiert wie du geschrieben hast, und tatsächlich sind da alle Schrauben wie in dem Link (oben beschrieben) auf einmal "Verfügbar". Aber nur wenn man direkt in Tradition sucht, einmal mit und das andere mal ohne Leerzeichen. Wenn man in Google sucht kommt nichts. Die hatten ja über die Feiertage den Shop geschlossen... Vielleicht haben sie da mal bisschen optimiert und die Suche funzt jetzt besser.


Gruß Sepp
Benutzeravatar
clash
 
Beiträge: 179
Registriert: 02.08.2020
Wohnort: Nähe Garmisch-Partenkirchen
Fahrzeug: S4 AAN Avant

Re: Audi Tradition Preiserhöhung & wichtige Info zum Shop

Beitragvon Nic0_quattr0 » Di 10. Jan 2023, 12:22

Ich kauf da so viel Müll von denen, evtl hat sich Google auf meinem Handy da schon komplett drauf eingestellt dass quasi alles in der Googlesuche angezeigt wird.

Ich war da übrigens mal ne Zeit lang gesperrt.
Damals 2015 oder was das erste mal was dort bestellt, "Kauf auf Rechnung" angeklickt, alles wunderbar. Später les ich dann "Kauf auf Rechnung nur für gewerbliche Kunden".
Hat trotzdem geklappt, das Zeug kam an, aber die haben mir dann den Account dicht gemacht. Musste dann einen neuen anlegen.

Was mir auch schon des öfteren passiert ist: kauft man Teile von Tradition beim freundlichen kanns ab und zu vorkommen dass da ein bisschen was put geht.
Das kommt da anscheinend mit dem LKW der ao auch alles aus irgendwelchen Lagern oder direkt aus dem Lager Kassel anliefert.
Hatte mal die langen ewig kompliziert gebogenen Bremsrohre für den B5 quattro hinten bestellt. Eins passte, exakt so wie das alte Bremsrohr, das andere konnte man quasi wegschmeissen.
Siehst beim freundlichen wenn man abholt natürlich nicht sofort.
Wenns direkt nach Hause geliefert wird kommt das nicht vor, ist ja alles immer perfekt verpackt.

Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk
Benutzeravatar
Nic0_quattr0
 
Beiträge: 64
Registriert: 26.04.2022

Re: Audi Tradition Preiserhöhung & wichtige Info zum Shop

Beitragvon b300 » Fr 13. Jan 2023, 07:55

Na super, läuft :?

Gestern sind die bestellten Teile von Tradition angekommen. Andauernd muss man hinterher, auch hier inzwischen.

* Der Schiebedachmotor hat eine falsche Nummer. Die Verpackung selber trägt die richtige. Sieht fast wie ein Etikettierungsproblem aus, da optisch wohl passend!? :roll:
* Die bestellten Bremsschläuche haben jeweils ein Etikett auf der Verpackung mit einem Expire Date: 2021/06. Hergestellt in 2016. Diese waren deutlich reduziert bei Tradition, aber nirgends ein Hinweis über diese veralteten Daten. Ich kann mir jetzt gut vorstellen, das solche Teile gewerblich nicht mehr verbaut werden dürfen, aber privat ist das wohl alles unwichtig, obwohl das Ergebnis das gleiche ist. Die neuen, alten Bremsschläuche befinden sich später im S6.

Ich habe Tradition jetzt angeschrieben für eine Klärung plus einer gewünschten Erläuterung, warum für mich Artikel zu lesen sind, die seit 19 Monaten abgelaufen sind. Unabhängig davon, das sich in den Verpackungen andere Teile befinden laut Teilenummer, als außen deklariert.
Benutzeravatar
b300

sponsor
 
Beiträge: 919
Registriert: 25.06.2010
Wohnort: Brietlingen
Fahrzeug: Audi S6 20VT Limo

Re: Audi Tradition Preiserhöhung & wichtige Info zum Shop

Beitragvon Nic0_quattr0 » Fr 13. Jan 2023, 09:57

Oder du kaufst dir Spiegler Stahlflexleitungen schwarz ummantelt.


Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk
Benutzeravatar
Nic0_quattr0
 
Beiträge: 64
Registriert: 26.04.2022

Re: Audi Tradition Preiserhöhung & wichtige Info zum Shop

Beitragvon b300 » Di 17. Jan 2023, 14:00

Kurzes Feedback. In Punkto Bremsschlauch soll ich diese jetzt vernichten und das Geld wird mir erstattet. Keinerlei Erklärungen dazu. Was andere Käufer wohl betrifft :?:
Das Problem mit der nicht passenden Motornummer vom Schiebedachmotor wurde zur Sicherheit auch vergessen zu beantworten :? Bis Ende der Woche warte ich noch. Danach bekommt Tradition sonst alles zurück und gebe die 417 Euro lieber wo anders aus.
Benutzeravatar
b300

sponsor
 
Beiträge: 919
Registriert: 25.06.2010
Wohnort: Brietlingen
Fahrzeug: Audi S6 20VT Limo

Re: Audi Tradition Preiserhöhung & wichtige Info zum Shop

Beitragvon b300 » Mo 23. Jan 2023, 11:10

Auch hier ein kurzes Feedback (in diesem Thread). Audi Tradition hatte sich Ende letzter Woche noch gemeldet. Der Hersteller Webasto hat, wie schon von mir vermutet, einen Zahlendreher auf dem Etikett mit der VaG Nummer verursacht. Somit soll mit dem Schiebedachmotor alles OK sein.
Benutzeravatar
b300

sponsor
 
Beiträge: 919
Registriert: 25.06.2010
Wohnort: Brietlingen
Fahrzeug: Audi S6 20VT Limo

Re: Audi Tradition Preiserhöhung & wichtige Info zum Shop

Beitragvon ACQ92 » Mo 23. Jan 2023, 12:13

Na also! Nicht immer gleich rumpampen. Die kümmern sich.


Gruß Torsten
1992er Audi Coupe Quattro AAH - Das Bubenspielzeug
1999er A4 Avant AHL - Die Wanderdüne
2000er MB C200 Limo M111 LPG - Die Sparbüx
Benutzeravatar
ACQ92

sponsor

 
Beiträge: 1877
Registriert: 20.05.2010
Wohnort: Gelnhausen / MKK
Fahrzeug: Audi Coupe Quattro

Re: Audi Tradition Preiserhöhung & wichtige Info zum Shop

Beitragvon b300 » Mo 23. Jan 2023, 12:57

Na ja, "rumpampen" ist wohl hier von dir ein wenig unfreundlich deklariert worden. Zwei Wochen Klärungsphase für alles was notwendig war, da unter anderem die Teile benötigt werden? Des Weiteren waren Antworten teils unvollständig, Zusagen wurden nicht eingehalten. Somit war man gezwungen hinterher zu sein. Ich kenne schon gut das Team von Tradition, daher kann ich mir hier ein gutes Bild erlauben. Am Telefon mit Tradition habe ich vor einigen Tagen Dinge erklärt bekommen, wo einem auch etwas anders wird. Gehört aber hier nicht her.
Benutzeravatar
b300

sponsor
 
Beiträge: 919
Registriert: 25.06.2010
Wohnort: Brietlingen
Fahrzeug: Audi S6 20VT Limo

Vorherige

Zurück zu Audi allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste