audidrivers

Die Community f√ľr alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

[B4 ABC] Kardanwelle Drehmoment

Kupplung / Getriebe / Wellen / Differenzial

[B4 ABC] Kardanwelle Drehmoment

Beitragvon AUD80AQ2.6 » Mi 15. Nov 2023, 21:17

Abend,

hat jemand das Drehmoment f√ľr die je 6 Schrauben zur Hand der Kardanwellengelenke?

Stimmen die 55nm und die 25nm f√ľr die beiden Schrauben vom Haltebock Mittellager?

Gibts was zum beachten beim Einbau?
Markiert wie die Welle verbaut war an Getriebe und Diff hab ich nat√ľrlich.

Gelenke nachfetten.

Erst die 12 Schrauben an den Gelenken handfest anziehen und dann die vom Haltebock Mittellager passt?

Dann mit Drehmoment.

Achja, spricht was gegen eine Verwendung der alten Schrauben?
Einsetzen mit blauem loctite?

Rotes ist ja ab Werk genutzt aber das lass ich lieber sein falls die Welle mal wieder raus muss.

Achja, checkt euren Kardantunnel bzgl. Rost!
Schön verdeckt von Abgasanlage und Hitzeschutz - Unterboden sieht rostfrei aus - aber was einen da am Kardantunnel erwartet ist echt abartig.

Warum es genau da so abartig gammelt kann ich mir nicht wirklich erklären.


Gr√ľ√üe
Daily: Renault Megane 2 Grand Tour 1.5DCI "Sportway Edition" (106ps - 240nm) inkl. Webasto Standheizung <3 / Laufleistung 234.000
Freizeit: Audi 80 Avant Quattro 2.6 (150ps - 225nm) inkl. Webasto BW50 / Laufleistung 210.000
Benutzeravatar
AUD80AQ2.6
 
Beiträge: 701
Registriert: 17.04.2021
Wohnort: Köflach
Fahrzeug: 80 (B4) Avant Quattro 2.6

Re: Kardanwelle Drehmoment

Beitragvon Jan867 » Fr 17. Nov 2023, 14:49

Warum es genau da so abartig gammelt kann ich mir nicht wirklich erklären.

dort haben sie sich den Unterbodenschutz gespart. Der Original-Ubodenschutz ist schon etwas Besonderes. Er haftet besonders fest und dicht an, solange es darunter nicht rostet. Die Schutzbleche verhindern die Wärmeabstrahlung, aber nicht die Salzlauge von der Straße.
Gr√ľ√üe
Jan
________


#Stop War


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 10070
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Kardanwelle Drehmoment

Beitragvon AUD80AQ2.6 » So 19. Nov 2023, 11:28

Stimmt - Unterboden Schutz ist keiner vorhanden aber alles mit karodichtmasse zugeschmiert.

IMG-20231112-WA0012.jpg
IMG-20231112-WA0010.jpg


Welle ausbauen und entrosten + strahlen war das einzig sinnvolle denn der Rost hat schon gut am.Material gefressen (tiefe rostporen).

Aber... Hat denn keiner die Drehmomente?
W√ľrde die Welle gerne heute wieder rein schmeissen.

Gr√ľ√üe

Edit: Laut normtabelle wären es bei 12.9 / m8 / 42 nm.

Ich denke ich nehme einfach 45nm und markiere die schrauben am Ende sodass ich die nach paar km mal kontrollieren kann.

Gr√ľ√üe
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Daily: Renault Megane 2 Grand Tour 1.5DCI "Sportway Edition" (106ps - 240nm) inkl. Webasto Standheizung <3 / Laufleistung 234.000
Freizeit: Audi 80 Avant Quattro 2.6 (150ps - 225nm) inkl. Webasto BW50 / Laufleistung 210.000
Benutzeravatar
AUD80AQ2.6
 
Beiträge: 701
Registriert: 17.04.2021
Wohnort: Köflach
Fahrzeug: 80 (B4) Avant Quattro 2.6

Re: Kardanwelle Drehmoment

Beitragvon martind25 » So 19. Nov 2023, 13:13

Michael...... noch immer keinen RLF ;-)

55Nm und 20Nm.
mfg Martin
________________________
80 LIMO PM ‚Ć Feb11(danke f√ľr die gute Zeit)
A4 LIMO AEB quattro † Sep12
A4 Avant quattro BPW (414tkm verkauft)
A4 Avant quattro DEUA
A7 quattro DTPA
S2 LIMO ABY
Benutzeravatar
martind25
 
Beiträge: 1974
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Kindberg-Stmk-√Ėsterreich
Fahrzeug: S2-Limo


Zur√ľck zu Antrieb

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast