audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

[C4 AAR] ABS - das leidige Thema :|

Bremssysteme Serie / Auf- und Umrüstung / ABS, ASR,EDS,EBV / usw...

Moderator: quattro-sa

Re: ABS - das leidige Thema :|

Beitragvon quattro-sa » Fr 12. Mär 2021, 14:21

Wenn ich mich recht entsinne, ist das ABS aus MJ 92 nicht diagnosefähig, sodass die Möglichkeit der ohmischen Messung bzw. graphischen Darstellung mittels Oszilloskop verbleibt.
Was Du ausschließen kannst, ist eine Änderung der Einbauposition durch einfaches rangehen per Hand.

Ich tippe ja wie gesagt ganz stark auf das erwähnte Relais. Kannst ja mal die Verkleidung da abnehmen bzw. auch den Relaisdeckel abnehmen um zu sehen bzw. besser zu hören, was da abgeht. ;)
Gruß
Marcus

Audi 100 C4 2.6 ABC frontgetrieben, Schaltgetriebe MJ 92
Audi A4 B5 1.9 TDI 1Z, Schaltgetriebe MJ 96
Audi A4 B6 2.0 ALT, Schaltgetriebe MJ 02
Audi A2 8Z 1.4 TDI AMF, Schaltgetriebe MJ 01
MB V221 350 BlueTEC 4MATIC AMG

Bild
quattro-sa
** Moderator **

sponsor
 
Beiträge: 4627
Registriert: 10.05.2010
Wohnort: Südraum Leipzig
Fahrzeug: Audi 100 C4 2.6 Fronti/Schaltg

Re: ABS - das leidige Thema :|

Beitragvon Jan867 » Fr 12. Mär 2021, 14:46

kann schon sein, ab Mj. 93 ist es das aber, und das schließt Bj. 92 evtl. mit ein.
Grüße
Jan
________


#Stop War


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 9496
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: ABS - das leidige Thema :|

Beitragvon Stefan Wiedemann » Di 16. Mär 2021, 11:12

Mahlzeit,

bei Motorstart MUSS die Lampe ausgehen selbst wenn kein Raddrehzahlsensor angeschlossen ist oder alle defekt wären. Tut sie das nicht, liegt der Fehler beim Steuergerät, ABS-Block oder Relais. Ich hatte bisher nur einmal ein defektes Relais. Alles andere verhält sich unauffällig.

Gruß Stefan
... Bodenfreiheit ist Platzverschwendung ...
Benutzeravatar
Stefan Wiedemann
 
Beiträge: 633
Registriert: 15.06.2011
Wohnort: Hasenthal,Thüringer Wald
Fahrzeug: 100 CS quattro

Re: ABS - das leidige Thema :|

Beitragvon audiavus » Mi 17. Mär 2021, 08:02

das ABS von 1992 wo noch den Schalter hat ist leider nicht Diagnosefähig, weder mit VCDS noch mit deinem VAG Tester :?
Sommer: 1992er Audi 100 typ C4 mit 2,5L 7A Motor
Winter: 1991er Audi 100 typ C4 mit AAR Motor
Frau: 1993er Audi 100 Avant typ C4 mit 2,5L AAR und MPI
Benutzeravatar
audiavus

audiavus
 
Beiträge: 3441
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Ehingen
Fahrzeug: Audi 100 C4 2,5 20v

Vorherige

Zurück zu Bremsen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste