audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

[B4 ABC] 80 Avant Quattro - Bremsleistung Hinterachse zu gering

Bremssysteme Serie / Auf- und Umrüstung / ABS, ASR,EDS,EBV / usw...

Moderator: quattro-sa

Re: 80 Avant Quattro - Bremsleistung Hinterachse zu gering

Beitragvon AUD80AQ2.6 » Di 26. Apr 2022, 20:36

Hey,

dieses Jahr wieder das selbe trotz dem das letztes Jahr neue Sättel verbaut wurden - Bremsleistung an der HA 1,1KN pro Rad...

Jetzt kommts, ich hab einen "pickerl bericht" aus 1996 gefunden.
Prüfung war 1996 - "pickerl" erteilt bis 1997.

Bremswerte an der HA - 1,1KN pro Rad!

Da war das Auto gerade mal 4 Jahre alt - sprich das war schon immer so.

Nun die Frage... Ist das normal beim 80er?

Langsam aber sicher... nerven mich die Bremsen an der HA.

Grüße
Daily: Renault Megane 2 Grand Tour 1.5DCI "Sportway Edition" (106ps - 240nm) inkl. Webasto Standheizung <3 / Laufleistung 234.000
Freizeit: Audi 80 Avant Quattro 2.6 (150ps - 225nm) inkl. Webasto BW50 / Laufleistung 210.000
Benutzeravatar
AUD80AQ2.6
 
Beiträge: 346
Registriert: 17.04.2021
Wohnort: Köflach
Fahrzeug: 80 (B4) Avant Quattro 2.6

Re: 80 Avant Quattro - Bremsleistung Hinterachse zu gering

Beitragvon martind25 » Mi 27. Apr 2022, 08:43

Gleichmäßig?
Wie viel hast an der VA?
Wurden die 50% der Fahrzeugmasse erreicht?
Wurde die Bremse kurz vor der Überprüfung "eingebremst"?
mfg Martin
________________________
80 LIMO PM † Feb11(danke für die gute Zeit)
A4 LIMO AEB quattro † Sep12
A4 Avant quattro BPW (414tkm verkauft)
A4 Avant quattro DEUA
S2 LIMO ABY
Benutzeravatar
martind25
 
Beiträge: 1551
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Kindberg-Stmk-Österreich
Fahrzeug: S2-Limo

Re: 80 Avant Quattro - Bremsleistung Hinterachse zu gering

Beitragvon AUD80AQ2.6 » Mi 27. Apr 2022, 09:26

Hey,

ja, gleichmäßig - sowohl an der VA als auch an der HA.

VA waren um die 3KN pro Rad.
HA waren eben bissl über 1KN pro Rad.

Wurden die 50% der Fahrzeugmasse erreicht?


Nein.

Der Mechaniker meinte zwar aufgrund des Berichtes von 96 das er den Wert schon hochbekommt (denke mal durch stärkeres Pedal treten) aber die Werte an der HA seien "lächerlich gering".

WhatsApp Image 2022-04-19 at 21.09.20.jpeg


Hier der Bericht aus 96.
Von oben nach untern - VA - HA (Betriebsbremse) - ganz unten dann Handbremse.

Da wurden denke ich die 50% erreicht weil die Bremsleistung an der VA hoch ist aber die auf der HA ist so gering wie aktuell bei mir.
Letztes Jahr war es genau so und ich durfte die Sättel wechseln.
Wenn aber die Werte an der HA schon immer so "schlecht" waren dann wäre der Wechsel wohl umsonst gewesen...

Nein, eingebremst wurde nichts.
Meinst du damit die Bremse vor der Prüfung heiß bremsen?
Das hat der Prüfer vor einem Jahr so gemacht und schwups waren die Werte um einiges besser.

Grüße
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Daily: Renault Megane 2 Grand Tour 1.5DCI "Sportway Edition" (106ps - 240nm) inkl. Webasto Standheizung <3 / Laufleistung 234.000
Freizeit: Audi 80 Avant Quattro 2.6 (150ps - 225nm) inkl. Webasto BW50 / Laufleistung 210.000
Benutzeravatar
AUD80AQ2.6
 
Beiträge: 346
Registriert: 17.04.2021
Wohnort: Köflach
Fahrzeug: 80 (B4) Avant Quattro 2.6

Re: 80 Avant Quattro - Bremsleistung Hinterachse zu gering

Beitragvon martind25 » Mi 27. Apr 2022, 09:57

AUD80AQ2.6 hat geschrieben:Nein, eingebremst wurde nichts.
Meinst du damit die Bremse vor der Prüfung heiß bremsen?
Das hat der Prüfer vor einem Jahr so gemacht und schwups waren die Werte um einiges besser.

Grüße


Ja, das ist damit gemeint.... also rauf auf nen Hügel und beim runterfahren die HA einbremsen: mit der Betriebsbremse die Geschwindigkeit kontrollieren und mit der Handbremse unterstützen. Sollte dann besser werden. Wennst an der HA gut 1,2kN/Rad erreichst bist durch. Audit hatte damals hinten schon immer ein "Thema" ;-)
mfg Martin
________________________
80 LIMO PM † Feb11(danke für die gute Zeit)
A4 LIMO AEB quattro † Sep12
A4 Avant quattro BPW (414tkm verkauft)
A4 Avant quattro DEUA
S2 LIMO ABY
Benutzeravatar
martind25
 
Beiträge: 1551
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Kindberg-Stmk-Österreich
Fahrzeug: S2-Limo

Re: 80 Avant Quattro - Bremsleistung Hinterachse zu gering

Beitragvon kai 1 » Mi 27. Apr 2022, 13:45

hallo

diesen bremsdruckregler, gibt`s den auch mit anderen umschaltwerten im druck ?

wenn ja zum test mal einen verbauen der etwas mehr bremse hinten zulässt :idea: :?:

sicherheitshinweis muss ich aber dennoch dafür geben denn damit ändert man die grundsätzliche verteilung der bremskraft , auch wenn ein ABS verbaut ist

Mfg Kai
Sound-Cars-Team

Bose ist kein Hifi

Facebookfreie zone

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Audi A6 4B Avant
Golf 1 ( noch riesenbaustelle )
kai 1
 
Beiträge: 2248
Registriert: 06.06.2010
Wohnort: Leipzig
Fahrzeug: A6 4B Avant

Re: 80 Avant Quattro - Bremsleistung Hinterachse zu gering

Beitragvon martind25 » Mi 27. Apr 2022, 13:48

Entweder im TTorbo-Forum oder damals noch bei Meckis, hat's eine Aufstellung gegeben zwischen den beiden im B4 verbauten Druckbrgernzern. Der eine war für die normalen, bis zum S und der andere für den RS, wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht. Der für den RS hat früher durchgeschalten.
mfg Martin
________________________
80 LIMO PM † Feb11(danke für die gute Zeit)
A4 LIMO AEB quattro † Sep12
A4 Avant quattro BPW (414tkm verkauft)
A4 Avant quattro DEUA
S2 LIMO ABY
Benutzeravatar
martind25
 
Beiträge: 1551
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Kindberg-Stmk-Österreich
Fahrzeug: S2-Limo

Re: 80 Avant Quattro - Bremsleistung Hinterachse zu gering

Beitragvon AUD80AQ2.6 » Mi 27. Apr 2022, 18:23

Alles klar, danke.

Nen anderen Druckregler verbauen ist zwar sicher machbar aber ein Teil zu beschaffen wird das Problem sein.

Hab ja einen auf Lager in neu - aber eben der der Serie bei mir verbaut ist von ATE da letztes Jahr schon der Gedanke da war das der aktuelle defekt sein könnte.
Tja, den zu bekommen war bis dato mein größter Teilebeschaffungsaufwand (abartig schwer den in neu zu bekommen).

Grüße
Daily: Renault Megane 2 Grand Tour 1.5DCI "Sportway Edition" (106ps - 240nm) inkl. Webasto Standheizung <3 / Laufleistung 234.000
Freizeit: Audi 80 Avant Quattro 2.6 (150ps - 225nm) inkl. Webasto BW50 / Laufleistung 210.000
Benutzeravatar
AUD80AQ2.6
 
Beiträge: 346
Registriert: 17.04.2021
Wohnort: Köflach
Fahrzeug: 80 (B4) Avant Quattro 2.6

Re: 80 Avant Quattro - Bremsleistung Hinterachse zu gering

Beitragvon kai 1 » Do 28. Apr 2022, 01:15

hallo

gibt´s ein datenblatt zu dem regler ?

Mfg Kai
Sound-Cars-Team

Bose ist kein Hifi

Facebookfreie zone

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Audi A6 4B Avant
Golf 1 ( noch riesenbaustelle )
kai 1
 
Beiträge: 2248
Registriert: 06.06.2010
Wohnort: Leipzig
Fahrzeug: A6 4B Avant

Re: 80 Avant Quattro - Bremsleistung Hinterachse zu gering

Beitragvon martind25 » Do 28. Apr 2022, 08:50

AUD80AQ2.6 hat geschrieben:Alles klar, danke.
Hab ja einen auf Lager in neu
Grüße


Warum baust den neuen nicht ein?
mfg Martin
________________________
80 LIMO PM † Feb11(danke für die gute Zeit)
A4 LIMO AEB quattro † Sep12
A4 Avant quattro BPW (414tkm verkauft)
A4 Avant quattro DEUA
S2 LIMO ABY
Benutzeravatar
martind25
 
Beiträge: 1551
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Kindberg-Stmk-Österreich
Fahrzeug: S2-Limo

Re: 80 Avant Quattro - Bremsleistung Hinterachse zu gering

Beitragvon martind25 » Do 28. Apr 2022, 08:54

kai 1 hat geschrieben:hallo

gibt´s ein datenblatt zu dem regler ?

Mfg Kai


Hab das auf die schnelle gefunden:
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
mfg Martin
________________________
80 LIMO PM † Feb11(danke für die gute Zeit)
A4 LIMO AEB quattro † Sep12
A4 Avant quattro BPW (414tkm verkauft)
A4 Avant quattro DEUA
S2 LIMO ABY
Benutzeravatar
martind25
 
Beiträge: 1551
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Kindberg-Stmk-Österreich
Fahrzeug: S2-Limo

VorherigeNächste

Zurück zu Bremsen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste