audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

[Typ44] Hydraulikdruckwarnung

Bremssysteme Serie / Auf- und Umrüstung / ABS, ASR,EDS,EBV / usw...

Moderator: quattro-sa

Re: Hydraulikdruckwarnung

Beitragvon Mattes93 » Mi 26. Mai 2021, 16:34

Danke für eure Tipps. Wenn ich das nächste Mal am Wagen bin, werde ich noch mal den BKV testen (ich hatte in Erinnerung, dass ich den Rücklauf bereits abgemacht hatte und das Öl nur tröpfchenweise rauskam). Da war der Wagen aber kalt und die Warnlampe war an.

Grüße
Mattes
Mattes93
 
Beiträge: 12
Registriert: 24.02.2021

Re: Hydraulikdruckwarnung

Beitragvon Jan867 » Do 27. Mai 2021, 13:14

RTOH2808 hat geschrieben:Sobald mein S2 wieder rostfrei und lackiert ist: U-Druck BKV einbauen und auf NG-Servo umrüsten.

funzt das so gut? Unterdruck am Saugrohr steht nur beim Abtouren zur Verfügung, und die NG-Unterdruckpumpe kann beim ABY nicht verbaut werden. Der Umbauaufwand ist so groß, daß man die Hydraulik 3x reparieren könnte. Und der BKV ist so groß, daß beim ABY noch etwas Anderes stören könnte.
Grüße
Jan
________


#Stop War


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 9496
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Hydraulikdruckwarnung

Beitragvon martind25 » Do 27. Mai 2021, 13:57

Kenne zwei die haben auf das S4/B5 System umgebaut. Ist ein BKV mit kleinem Durchmesser aber zwei Kammern/Membrane, wenn ich es noch recht im Kopf habe. Sprich durch geringen Unterdruck hohe Bremskraftunterstützung durch doppelte Kolbenfläche.
NG System sollte zu wenig "Schmackes" haben für den S........

Weiß einer ob man einen Rep-Satz (Dichsatz) bei ATE für den BKV erstehen kann?
In dem Bild aus dem Link sieht das je machbar aus (ist vom S4/C4) ==> Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Kann ja eigentlich nur der rechte grüne Dichtring verschließen sein.
mfg Martin
________________________
80 LIMO PM † Feb11(danke für die gute Zeit)
A4 LIMO AEB quattro † Sep12
A4 Avant quattro BPW (414tkm verkauft)
A4 Avant quattro DEUA
S2 LIMO ABY
Benutzeravatar
martind25
 
Beiträge: 1551
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Kindberg-Stmk-Österreich
Fahrzeug: S2-Limo

Re: Hydraulikdruckwarnung

Beitragvon RTOH2808 » Do 27. Mai 2021, 15:18

Mein U-Druck BKV ist der große ausm Audi 100 C4 2.6ltr.
Der passt gerade so in den S hinein.

Mit NG meinte ich nur das Servo-System. Mehr nicht.

In der T85-Gruppe könnte ich nen A8-BKV erstehen für diesen Zweck.
Der hat die Doppelmembran und ist im Durchmesser kleiner, aber länger.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
- Audi Coupé Quattro S2=> DEAD and waiting for reviving - Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
- Audi Allroad Quattro MJ./BJ. 2004Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
- Audi 4000 S Quattro => waiting for 1st Start
Benutzeravatar
RTOH2808

RTOH2808

sponsor

 
Beiträge: 1498
Registriert: 22.06.2010
Wohnort: BaWü@UrbanSwabianAlps
Fahrzeug: Coupé Quattro S2/Allroad 4BH

Re: Hydraulikdruckwarnung

Beitragvon Mattes93 » Mo 20. Sep 2021, 14:27

So, ich hatte endlich mal Zeit den BKV zu prüfen, leider mit negativem Ergebnis: Der ist platt. Es stand schon Öl im Schlauch und bei laufendem, warmen Motor kam dann zuerst ein paar Tröpfchen und nach kurzer Zeit ein kleines Rinnsal aus dem Schlauch gelaufen :(
Bei späteren Modellen wurde ja die Stahl-Version durch eine kürzere Alu-Version ersetzt. Scheinbar gibt es aber außer bei Audi Tradition (für günstige 850€) das Teil nicht mehr zu kaufen? Dann braucht man noch einen neuen HBZ (für ebenfalls günstige 577€, wobei es hier scheinbar auch Zubehörteile gibt). Da muss ich mal schauen, ob ich es selbst wechseln kann oder dafür in die Werkstatt fahre. Dann wird es vermutlich aber das Budget ziemlich sprengen...
Mattes93
 
Beiträge: 12
Registriert: 24.02.2021

Vorherige

Zurück zu Bremsen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste