audidrivers

Die Community fĂĽr alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

[A4 B8] Klimaanlaage läuft nur sporadisch

Moderator: quattro-sa

[A4 B8] Klimaanlaage läuft nur sporadisch

Beitragvon fuba88 » So 6. Aug 2023, 13:01

Moin zusammen,

Auto: Audi A4 B8 (Avant) 1.8 TFSI (160 PS)

Problem:
Die Klimaanlage lief Anfang des Sommers nicht, da keine kalte Luft raus kam. Daraufhin habe ich das Auto zur Werkstatt gebracht, wo KĂĽhlmittel aufgefĂĽllt wurde.
2 Tage lang lief sie, danach nicht mehr.
Dies ist ja meistens ein Indiz dafĂĽr, dass eine Leckage vorliegt.
Nun ist es aber so, dass die Klimaanlage funktioniert (gefühlt), wenn es kälter draußen ist (z.B. unter 23 Grad). Steht das Auto länger in der Sonne und ist es draußen
längere Zeit über 25 Grad, dann läuft die Klimaanlage nicht (es kommt eher warme Luft raus, als kalte).

Daraufhin habe ich den Druckschalter der Klimaanlage getauscht (ebay: Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. )
Problem besteht weiterhin.



Hier noch Auszüge vom Auslesen (Auslesegerät habe ich):

=================
Adresse 08: Klima-/Heizungsel. Labeldatei: DRV\8Tx-820-043-1Z.clb
Steuergerät-Teilenummer: 8T1 820 043 AA HW: 8T1 820 043 AA
Bauteil und/oder Version: KLIMA 1 ZONE H06 0140
Codierung: 64000000
Betriebsnummer: WSC 06335 000 00000
VCID: 70E81C8BA3A7F2BEAD-8024
1 Fehler gefunden:

00256 - Geber für Kältemitteldruck/-temperatur (G395)
001 - oberer Grenzwert ĂĽberschritten - Sporadisch
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 00100001
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 11
Verlernzähler: 71
Kilometerstand: 211245 km
Zeitangabe: 0
Datum: 2023.06.17
Zeit: 16:46:01

Umgebungsbedingungen:
Temperatur: 29.0°C
Temperatur: 82.0°C
Last: 100.0 %
Druck: 27.0 bar
Drehzahl: 760 /min
Geschwindigkeit: 0.0 km/h
Stromstärke: 0.000 A
Temperatur: 34.0°C
==================

Zude habe ich den Druck ausgelesen:

8BAR Kältemitteldruck G395




1. Hätte ich nach Austausch des Druckschalters den Fehlerspeicher löschen müssen?
2. Was kann das grundsätzliche Problem sein?
3. Kann ich sonst noch andere Werte auslesen, um das Problem näher zu analysieren?
fuba88
 
Beiträge: 5
Registriert: 05.09.2021

Re: Klimaanlaage läuft nur sporadisch

Beitragvon NCC » So 6. Aug 2023, 15:00

fuba88 hat geschrieben:....
1. Hätte ich nach Austausch des Druckschalters den Fehlerspeicher löschen müssen?
2. Was kann das grundsätzliche Problem sein?
3. Kann ich sonst noch andere Werte auslesen, um das Problem näher zu analysieren?

Hi,

zu 1:
Wurde den der Druckschalter als Fehler vor dem Austausch im Fehlerspeicher hinterlegt?
Grundsätzlich ist es aber ratsam den Fehlerspeicher zu löschen nach einem Reperaturversuch.

zu 2:
Wenn ich da 27 Bar Systemdruck sehe ist die Anlage deutlich ĂĽberfĂĽllt.

zu 3:
Fehlerspeicher befragen, ggfl. in den Messwertblöcken den Systemdruck sowie die Ansteuerung vom Klimakompressor. Dazu braucht man aber die orginal Service Unterlagen von VAG ( welche man bei Audi gegen Geld erwerben kann ). Alternativ das Fahrzeug zu einer Fachwerkstatt geben und die Anlage komplett entleeren, abdrücken und neu befüllen lassen. Ggfl. direkt ein Kontrastmittel mit bei geben um eine schleichende Leckage besser zu finden.
Lg Janine
Benutzeravatar
NCC

ncc

sponsor
 
Beiträge: 2369
Registriert: 30.07.2010
Wohnort: Lichte
Fahrzeug: Audi A4 Avant + Limo + X

Re: Klimaanlaage läuft nur sporadisch

Beitragvon 44_TR » So 6. Aug 2023, 17:25

Hallo Fuba88,
die Werkstatt, die den Klimaservice gemacht hat, scheint nicht besonders "kompetent" zu sein!

Besteht der Verdacht, dass eine Leckage vorliegen "könnte", ist die Werkstatt verpflichtet das möglicherweise vorhandene Kältemittel abzusaugen.
-> da sieht man schon mal, ob wirklich zu wenig drin war.

Eine NeubefĂĽllung der Anlage darf (im Leckage-Verdachtsfall) nur erfolgen, wenn mittels Stickstoff oder Formiergas (Stickstoff mit Wasserstoff) die Dichtigkeit der Anlage geprĂĽft wurde.

Bei der Neubefüllung wird dann auch ermittelt wieviel Öl und Kältemittel in die Anlage eingefüllt wurde.

Lag ein Leck vor, sollte neben dem undichten Bauteil auch der Klimatrockner ersetzt werden.

Dein Text liest sich allerdings so, als seinen diese Punkte nicht sorgfältig abgearbeitet worden.

GruĂź Stefan
44_TR

sponsor
 
Beiträge: 4301
Registriert: 04.06.2010

Re: Klimaanlaage läuft nur sporadisch

Beitragvon fuba88 » Sa 12. Aug 2023, 12:21

Kann ich denn auslesen, wieviel Druck auf der Anlage ist? Wie viel sollte denn drauf sein?
fuba88
 
Beiträge: 5
Registriert: 05.09.2021

Re: Klimaanlaage läuft nur sporadisch

Beitragvon martind25 » So 13. Aug 2023, 13:57

fuba88 hat geschrieben:Kann ich denn auslesen, wieviel Druck auf der Anlage ist? Wie viel sollte denn drauf sein?

Ja kannst ĂĽber VCDS auslesen. Der B8 hat nur noch einen Drucksensor und keine Druckschalter wie frĂĽher.
Der B8 hat auch noch R134a und daher sollte der Druck bei 20°C bei nur Zündung an (damit du Auslesen kannst) bei rund 5,7 Bar liegen. Im Betrieb zwischen 8 und 25Bar (abhängig von vielen Faktoren, daher nicht belastbar übers Forum).
Ran an ne Servicestation oder eine Monteurhilfe besorgen um selber zu prĂĽfen.
mfg Martin
________________________
80 LIMO PM † Feb11(danke für die gute Zeit)
A4 LIMO AEB quattro † Sep12
A4 Avant quattro BPW (414tkm verkauft)
A4 Avant quattro DEUA
A7 quattro DTPA
S2 LIMO ABY
Benutzeravatar
martind25
 
Beiträge: 1974
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Kindberg-Stmk-Ă–sterreich
Fahrzeug: S2-Limo

Re: Klimaanlaage läuft nur sporadisch

Beitragvon CarstenT. » So 13. Aug 2023, 17:49

Wobei der Druck ohne Kühlbetrieb dir so ziemlich gar nichts über die Füllmenge sagt, ausser das irgendeine Menge Kältemittel drin ist.
CarstenT.
 
Beiträge: 349
Registriert: 09.06.2010
Wohnort: Velen

Re: Klimaanlaage läuft nur sporadisch

Beitragvon fuba88 » So 20. Aug 2023, 12:45

habe heute nochmal ausgelesen:



1 Fehler gefunden:

00256 - Geber für Kältemitteldruck/-temperatur (G395)

001 - oberer Grenzwert ĂĽberschritten - Sporadisch

Umgebungsbedingungen:

Fehlerstatus: 00100001

Fehlerpriorität: 2

Fehlerhäufigkeit: 14

Verlernzähler: 155

Kilometerstand: 212947 km

Zeitangabe: 0

Datum: 2023.07.28

Zeit: 15:22:03



Umgebungsbedingungen:

Temperatur: 28.0°C

Temperatur: 84.0°C

Last: 100.0 %

Druck: 27.4 bar

Drehzahl: 1920 /min

Geschwindigkeit: 29.0 km/h

Stromstärke: 0.000 A

Temperatur: 22.0°C







Habe nur die ZĂĽndung an gehabt. Motor war aus. Beim Auslesen der Klima und Heizungsdaten kam folgendes heraus:

Screenshot 2023-08-20 123427.png





Bin mir halt noch nicht sicher, was ich der Werkstatt sagen soll die meine Klimaanlage aufgefüllt hat. Möchte nicht nochmal Geld zahlen, deswegen wollte ich da nochmal hin. Nächstes mal wechsel ich die Werkstatt...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
fuba88
 
Beiträge: 5
Registriert: 05.09.2021

Re: Klimaanlaage läuft nur sporadisch

Beitragvon martind25 » So 20. Aug 2023, 15:33

Auf Basis der hier geposteten Informationen nehme ich an, dass die Anlage ĂĽberfĂĽllt wurde. Daher mal nochmals Absaugen lassen, von ner Werke die sich auskennt.
Kann sein, das sie nicht das Programm genommen haben (nehm ich auch nie) sondern die einzelnen Schritte manuell abgearbeitet haben. Dann kann man schon Kältemittel drauf lassen, obwohl noch etwas in der Anlage ist = Überfüllt.
Auch eine falsch angenommene FĂĽllmenge (falsche Bj/Mj zB) kann zu solch Symptomen fĂĽhren.
Expansionsventil kann auch noch einen weg haben und der Druck steigt auf der HD Seite zu hoch an.
Welche Umgebungstemperatur hattest, als du die 7 Bar mit VCDS ausgelesen hattest? Auch ca 27°?
Lass mal laufen (Low/Mittelausströmer) und beobachte den Druck.

Und fahr mal mit dem Mauszeiger ĂĽber das Feld "aktuelle Abschaltbedingung" (wo jetzt die "5" drinnen steht). Hab jetzt nicht alle Abschaltbedingungen im Kopf....
mfg Martin
________________________
80 LIMO PM † Feb11(danke für die gute Zeit)
A4 LIMO AEB quattro † Sep12
A4 Avant quattro BPW (414tkm verkauft)
A4 Avant quattro DEUA
A7 quattro DTPA
S2 LIMO ABY
Benutzeravatar
martind25
 
Beiträge: 1974
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Kindberg-Stmk-Ă–sterreich
Fahrzeug: S2-Limo


ZurĂĽck zu Klima / Heizung / LĂĽftung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast