audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

[Typ89 7A] Welcher Gebläseregler (Vorwiderstand) bei alter Climatronic

Moderator: quattro-sa

[Typ89 7A] Welcher Gebläseregler (Vorwiderstand) bei alter Climatronic

Beitragvon torsen123 » Di 30. Sep 2014, 22:02

Hallo allen Klimakastenfreaks und auch allen die so Lust haben mitzulesen!

Ich bau mir momentan ein T89Q Coupe mit 7A auf, der vom Vorbesitzer schon geschlachtet wurde :roll:
Es läuft jetzt zwar soweit alles, nur der Gebläseregler war nicht dabei. Vom Anschlussstecker her passt der vom 100er auch, hab ich auch gleich angesteckt und funktioniert. Mein Problem ist jetzt nur, dass 1. der Gebläseregler vom 100er nicht in den Klimakasten passt und 2. ich keinen anderen Regler finde, der passen könnte (sehen irgendwie alle so ähnlich aus wie der vom 100er).

Hier ein Bild wie es momentan mit dem Regler vom 100er aussieht:
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Hier auf dem Alusockel sollt der Originale Platz finden:
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Der Alusockel (Kühlkörper) lässt sich leider nicht so ohne weiteres aus dem Gebläsekasten entfernen, hat aber momentan auch garkeinen Sinn.

Hat vielleicht von euch einer nen Klimakasten von der alten Klima rumliegen, der netterweise paar Fotos posten kann? Oder nen Regler der passen könnte?
Einen Klimakasten von der neuen Klima habe ich selbst, da ist zwar die Aussparung für den Regler mit Kühlkörper die gleiche, Regler und Kühlkörper aber anders.

Teilenummer vom Gebläseregler müsste 893820523b sein. Aber wie gesagt, sieht nicht richtig aus :?
suche 5-Zyl TDI Motorteile (so ziemlich alles)
suche typ85 Karosse, am besten verunfallt, Rost etc (brauch nur paar Blechteile der Bodengruppe)!
torsen123
 
Beiträge: 228
Registriert: 03.07.2010
Wohnort: 93333 Neustadt
Fahrzeug: B4 quattro 2,5TDI (R5) 6-gang

Re: Welcher Gebläseregler (Vorwiderstand) bei alter Climatro

Beitragvon 2004sonic » Di 30. Sep 2014, 23:04

du brauchst zusätzlich zum regler noch diesen adapter damit der Regler angeschloßen werden kann:
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Audi 90 NG Bj 1989
Audi 90 NG Bj 1991
Audi Coupe NG Bj 1991
Audi Coupe ABC Bj 1993 (Color Edition)
2004sonic
 
Beiträge: 297
Registriert: 18.06.2010
Wohnort: Wertingen
Fahrzeug: Audi 90

Re: Welcher Gebläseregler (Vorwiderstand) bei alter Climatro

Beitragvon torsen123 » Di 30. Sep 2014, 23:20

Ok, danke!
Bringt mich aber nicht weiter. Mich würde vielmehr interessieren wie der passende Regler dazu aussieht..
suche 5-Zyl TDI Motorteile (so ziemlich alles)
suche typ85 Karosse, am besten verunfallt, Rost etc (brauch nur paar Blechteile der Bodengruppe)!
torsen123
 
Beiträge: 228
Registriert: 03.07.2010
Wohnort: 93333 Neustadt
Fahrzeug: B4 quattro 2,5TDI (R5) 6-gang

Re: Welcher Gebläseregler (Vorwiderstand) bei alter Climatro

Beitragvon [Dirk] » Di 30. Sep 2014, 23:57

Der passende Regler sieht so aus:

$_57.JPG


Der vom Typ44 passt nicht.

Auch bleibt der Kühlkörper im Gebläsekasten und der Regler wird nur auf den Kühlkörper geschraubt.

Die Teilenummer 893820523B stimmt. Einfach mal bei eBay eingeben und hoffe, dass dort einer verfügbar ist. Bei Audi leider EOE, auch im TR-Shop.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß
Dirk
[Administrator]

Audi 90 quattro Sport Exclusive Typ89Q [MJ 89]
Audi S4 Cabrio quattro GmbH Typ 8H B6 [MJ 04]
Audi A6 Allroad quattro Typ 4F C6 [MJ B]

Bild
Benutzeravatar
[Dirk]
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 6804
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: Lüneburg
Blog: Blog lesen (1)
Fahrzeug: Audi

Re: Welcher Gebläseregler (Vorwiderstand) bei alter Climatro

Beitragvon torsen123 » Mi 1. Okt 2014, 12:17

komischerweise sehen dein passender Regler vom t89 und mein unpassender Regler vom t44 gleich aus:

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Das kann doch nicht sein, dass der aus deim Bild einer vom t89 ist?!
Schon wegen der Steckeraufnahme, verlinkt von "2004sonic". Die sieht nämlich so aus, wenn das Bild vom TR Shop stimmt:
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Ich finde aber kein Bild von einem Regler der passen könnte. Die sehen alle aus wie meiner vom t44. Entweder hat noch nie einer ein Foto davon gemacht, oder irgendetwas passt an meinem Klimakasten nicht.
suche 5-Zyl TDI Motorteile (so ziemlich alles)
suche typ85 Karosse, am besten verunfallt, Rost etc (brauch nur paar Blechteile der Bodengruppe)!
torsen123
 
Beiträge: 228
Registriert: 03.07.2010
Wohnort: 93333 Neustadt
Fahrzeug: B4 quattro 2,5TDI (R5) 6-gang

Re: Welcher Gebläseregler (Vorwiderstand) bei alter Climatro

Beitragvon [Dirk] » Mi 1. Okt 2014, 15:24

torsen123 hat geschrieben:Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Der Alusockel (Kühlkörper) lässt sich leider nicht so ohne weiteres aus dem Gebläsekasten entfernen, hat aber momentan auch garkeinen Sinn.

Was heißt denn das genau? Der ist doch nur mit einer Schraube gesichert und zudem noch mit so einer Dichtmasse am Gebläsekasten "verklebt".

Wenn der raus ist, dann passt auch der andere Regler.
Gruß
Dirk
[Administrator]

Audi 90 quattro Sport Exclusive Typ89Q [MJ 89]
Audi S4 Cabrio quattro GmbH Typ 8H B6 [MJ 04]
Audi A6 Allroad quattro Typ 4F C6 [MJ B]

Bild
Benutzeravatar
[Dirk]
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 6804
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: Lüneburg
Blog: Blog lesen (1)
Fahrzeug: Audi

Re: Welcher Gebläseregler (Vorwiderstand) bei alter Climatro

Beitragvon torsen123 » Mi 1. Okt 2014, 22:40

[Dirk] hat geschrieben:Was heißt denn das genau? Der ist doch nur mit einer Schraube gesichert und zudem noch mit so einer Dichtmasse am Gebläsekasten "verklebt".

Wenn der raus ist, dann passt auch der andere Regler.


Schön wärs...
Die Schraube hatte ich draußen, den Kühlkörper kann ich auch bewegen, aber nicht nach außen, da der Kühler nach innen größer wird.
Meinst du der Regler passt dann incl. dem Kühlkörper etc, so wie auf den Bildern zu sehen in den Klimakasten? Kann nämlich nicht passen, da der Kühlkörper wesentlich größer ist als die Aussparung im Klimakasten. Auch die Steckeraufnahme passt vom Platz her gar nicht!
Darum hab ich mich bisher auch nicht groß angestrengt den Aluklotz zu entfernen.

Ein Foto von einem Klimakasten am besten mit Regler wäre immer noch sehr hilfreich, auch wenn ich das Problem jetzt anderweitig gelöst habe:

Bild

Bild

Die Kontaktflächen hab ich natürlich schön mit Wärmeleitpaste eingeschmiert.

Was aber mit meinem Klimakasten verkehrt ist oder wie der richtige Regler aussieht, würde mich nach wie vor interessieren.
suche 5-Zyl TDI Motorteile (so ziemlich alles)
suche typ85 Karosse, am besten verunfallt, Rost etc (brauch nur paar Blechteile der Bodengruppe)!
torsen123
 
Beiträge: 228
Registriert: 03.07.2010
Wohnort: 93333 Neustadt
Fahrzeug: B4 quattro 2,5TDI (R5) 6-gang

Re: Welcher Gebläseregler (Vorwiderstand) bei alter Climatro

Beitragvon Kuestenbazi » Mo 13. Jun 2022, 12:23

Vorwiderstand Gebläsemotor bei alter Klimatronik

Hallo zuzsammen,
ich hänge mich mal an diesen alten Thread. Wollte mal kurz meine Erfahrungen mit dem Vorwiderstand des Innenraumgebläsemotors bei der alten Klimatronik (bei mir im Audi Coupe Typ 89, Bj.05.1991) beschreiben. Hatte den Wagen mit zwar funktionierendem Gebläse gekauft, aber das Gebläse ließ sich nicht ausstellen. Das Gebläse lief aber noch zumindest auf 2 Stufen (Low und High).

Als ich mich auf die Suche nach dem Vorwiderstand begeben habe stellte sich schnell heraus, das es ein völlig anderer Vorwiderstand als bei den Fahrzeugen ohne Klimaanlage war. Also fiel die hier im Forum beschriebene Variante der Reparatur flach.
Einen neuen Vorwiderstand unter der original Teilenummer 893.820.523.B zu bekommen war leider quasi aussichtslos, da die am Markt befindlichen Teile aus Schlachtfahrzeuge stammen und weit über 100€ kosten sollten - ohne Garantie auf Funktion.
Also das WWW auf den Kopf gestellt und dann unter der Teilenummer STK6994JG im Internet den Nachfolger STK6994JH gefunden - und zwar ausschließlich aus dem asiatischen Raum. Ich hab dann einen Vorwiderstand über Alibaba :dash: bestellt für lächerliche 15€ incl. Versand. Mitlerweile habe auch auf Ebay unter der Nummer STK6994JH welche gefunden, die dann auch aus China kommen.


Ich hab das Teil dann mal eingebaut - Handschuhfach raus, Stecker abziehen, 2 Schrauben lösen an die man bescheiden ran kommt, Steckeraufnahme zusammen mit dem neuen Vorwiderstand wieder einbauen und anschließend über eine funktionierende Lüftung freuen.
Vielleicht konnte ich ja jemandem von Euch helfen, der das gleiche Problem hat.

20220611_221252_resize_64[1].jpg
20220612_191358_resize_23[1].jpg
20220611_230137_resize_35[1].jpg
20220611_230640_resize_63[1].jpg

Gruß Bernd
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Kuestenbazi
 
Beiträge: 10
Registriert: 08.04.2022
Wohnort: Wolfsburg
Fahrzeug: Audi Coupe 2,3 Typ89

Re: Welcher Gebläseregler (Vorwiderstand) bei alter Climatro

Beitragvon [Dirk] » Di 14. Jun 2022, 00:55

Hallo Bernd,

vielen Dank für Deinen Erfahrungsbericht. :thumb:
Gruß
Dirk
[Administrator]

Audi 90 quattro Sport Exclusive Typ89Q [MJ 89]
Audi S4 Cabrio quattro GmbH Typ 8H B6 [MJ 04]
Audi A6 Allroad quattro Typ 4F C6 [MJ B]

Bild
Benutzeravatar
[Dirk]
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 6804
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: Lüneburg
Blog: Blog lesen (1)
Fahrzeug: Audi


Zurück zu Klima / Heizung / Lüftung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast