audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

[Typ89 NG] Typ89 Wärmetauscher Hersteller

Moderator: quattro-sa

[Typ89 NG] Typ89 Wärmetauscher Hersteller

Beitragvon snolting » Sa 8. Mai 2021, 13:16

MOIN Jungs und Mädels,

Von welchem Hersteller nehme ich denn den Wärmetauscher für einen Typ89?
Irgendwie gibt es ja nur extrem billig um die 25€ oder noch billiger oder gleich an die 100€.
Den letzten Wasserkühler hatte ich von Mahle, war aber auch nur China Krams und hielt nicht lange. Ob die WTs von den besser sind?
Grüße und schönen Schrauber Samstag :D
Sebastian
Typ89 Coupé 2.0 / Typ89 Cabrio 2.3 (im Wiederaufbau) / A2 1.4 / Caddy MAXI 2.0tdi / Weyer 510
snolting
 
Beiträge: 165
Registriert: 08.06.2010
Fahrzeug: Coupe Typ89

Re: Typ89 Wärmetauscher Hersteller

Beitragvon martind25 » Sa 8. Mai 2021, 17:40

Du kannst nehmen was du willst. Es gibt nur noch zwei oder drei Hersteller die diese WT für den weltweiten Aftermarket herstellen. Die namhaften Hersteller oder Tier1-Lieferanten von damals labeln nur noch um. Gibt zwar weltweit verschieden Standorte der zuvor zwei oder drei Hersteller wo sie sich etwas in der Qualität unterscheiden, aber macht das Kraut auch nicht mehr fett. Wenn du den Hersteller von damals kennst UND den gibt es noch UND dieser stellt für den Audi OES Bereich her, dann stehen die Chancen auch gut das dieser im Aftermarket auch zu bekommen ist. Damit hast die beste Chance eine gute Qualität zu bekommen.

Ps: Mahle Aftermarket =/= OES und schon gar nicht OE. Wie bei allen Tier1 ;-)
mfg Martin
________________________
80 LIMO PM † Feb11(danke für die gute Zeit)
A4 LIMO AEB quattro † Sep12
A4 Avant quattro BPW (414tkm verkauft)
A4 Avant quattro DEUA
S2 LIMO ABY
Benutzeravatar
martind25
 
Beiträge: 1286
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Kindberg-Stmk-Österreich
Fahrzeug: S2-Limo

Re: Typ89 Wärmetauscher Hersteller

Beitragvon Wutz » Sa 8. Mai 2021, 21:08

Also ich hab im Oktober 2016 einen von Hella/Behr verbaut und bisher keine Probleme mehr gehabt.
Ich find leider gerade nicht mehr was ich dafür bezahlt habe, aber mehr als 50 waren das auf keinen Fall.

Edith:

Sehe gerade, entweder war der damals günstiger oder ich hab tatsächlich, aufgrund des Arbeitsaufwandes, lieber ne Nummer teurer genommen.
Jedenfalls liegt der nun bei knapp 76.- Euro laut Daparto.

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Bild '90er B3 PM Special
Bild '17er Logan II Stepway TCe90

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Benutzeravatar
Wutz

wutz

sponsor

 
Beiträge: 954
Registriert: 13.07.2012
Wohnort: Bruchsal
Blog: Blog lesen (33)
Fahrzeug: B3 1.8S Special 9/90

Re: Typ89 Wärmetauscher Hersteller

Beitragvon quattro-sa » So 9. Mai 2021, 08:50

Hatte den auch im C4 sowie B5 ersetzen müssen und jeweils zu Behr/Hella gegriffen - alles ok, original war da auch Behr verbaut.
Gut möglich, dass seit dem Aufkauf durch Mahle die Qualität anders sein könnte - kostet jetzt auch weniger von denen.

OE-Teilenummer für's Typ89 Cabrio: 8D1819030B
Gruß
Marcus

Audi 100 C4 2.6 ABC frontgetrieben, Schaltgetriebe MJ 92
Audi A4 B5 1.9 TDI 1Z, Schaltgetriebe MJ 96
Audi A4 B6 2.0 ALT, Schaltgetriebe MJ 02
Audi A2 8Z 1.4 TDI AMF, Schaltgetriebe MJ 01
MB V221 350 BlueTEC 4MATIC AMG

Bild
quattro-sa
** Moderator **

sponsor
 
Beiträge: 4555
Registriert: 10.05.2010
Wohnort: Südraum Leipzig
Fahrzeug: Audi 100 C4 2.6 Fronti/Schaltg

Re: Typ89 Wärmetauscher Hersteller

Beitragvon snolting » So 9. Mai 2021, 09:13

MOIN!

Danke für die Antworten.
Im Coupe habe ich seinerzeit auch einen Behr verbaut gehabt. Ich habe jetzt mal einen von Hella/Behr bestellt.
Muss ja nur ein Paar Jahre halten, dann dürfen ja sowieso nur noch E-Autos fahren :roll:

Grüße

Sebastian
Typ89 Coupé 2.0 / Typ89 Cabrio 2.3 (im Wiederaufbau) / A2 1.4 / Caddy MAXI 2.0tdi / Weyer 510
snolting
 
Beiträge: 165
Registriert: 08.06.2010
Fahrzeug: Coupe Typ89

Re: Typ89 Wärmetauscher Hersteller

Beitragvon Jan867 » Mo 10. Mai 2021, 13:11

Muss ja nur ein Paar Jahre halten, dann dürfen ja sowieso nur noch E-Autos fahren

von wegen :o ! Es dürfen dann vielleicht nur noch Eautos zugelassen werden, und für die bereits Zugelassenen gilt Bestandsschutz.

Habe in jugendlichem Leichtsinn vor 13 Jahren ein Noname WT für 25,-- Mäuse verbaut, und der hält immer noch. Aber das Risiko würde ich kein 2. Mal eingehen wollen.
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 9200
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Typ89 Wärmetauscher Hersteller

Beitragvon ACQ92 » Mo 10. Mai 2021, 13:53

Mein Auto hat ne Batterie, Lima, Kabel, Stecker, Schalter... und der Anlasser kann ihn antreiben! Ist also ein Elektroauto! :mrgreen:

Aber zum Wärmetauscher (oder generell zu Ersatzteilen!) Baut das BESTE ein, was ihr findet! Was bei der heutigen Qualität der Ersatzteile ein bitternötiger Rat ist. Gerade der Wärmetauscher, wenn ich mal kurz überlege, wo DER sitzt... Sicher kann ich das auf Garantie abrechnen, wenn das Teil in Selbiger kaputt geht, aber die Sachen, die man alles rundum abbauen muß, immer wieder und immer wieder, die werden vom ewigen Auseinanderreißen auch nicht besser. Und man erlebt wahrlich genug böse Scheiße mit dem Kernschrott, der heute üblicherweise auf dem Markt ist!


Gruß Torsten
'92er Audi Coupe Quattro AAH

"Ein Coupé... Und was bedeutet "Coupé"? Eigentlich nichts anderes, als eine verteuerte Limousine mit verringerten Platzangebot!"
Rainer Günzler (1975)
Benutzeravatar
ACQ92

sponsor

 
Beiträge: 1537
Registriert: 20.05.2010
Wohnort: Gelnhausen / MKK
Fahrzeug: Audi Coupe Quattro


Zurück zu Klima / Heizung / Lüftung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste