audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

Halteklammer Batterieabdeckung B4

hier NUR Fragen nach (VAG- / OEM-) Teilenummern
Forumsregeln
Hier bitte ausschließlich Fragen nach (VAG- / OEM-) Teilenummern.
Bitte keine Screenshots aus ETKA, ETOS, ELSA-Win, erWin, partslink24, usw... (werden sofort gelöscht)

Teilenummern immer zusammen schreiben (wegen der Suchfunktion).
Jede neue Anfrage ein neuer Beitrag (-> keine Ketten-Beiträge).
Wenn Teilenummer bekannt, dann im Beitrags-Titel in eckigen Klammern mit angeben z.B. [4A0234567A]

Halteklammer Batterieabdeckung B4

Beitragvon Opaauto » Fr 29. Mär 2019, 22:44

Gibt es die Klammern, die die Batterieabdeckung des Audi 80 B4 an der Batteriehalterung fixieren, noch?
Ich bräuchte die linke Klammer in Fahrtrichtung, meine ist verbogen.
Mit schmuddeligen Fingern grüßend,
Micha

Elektroautos fand ich als Kind schon scheiße...
Opaauto

 
Beiträge: 188
Registriert: 11.05.2017
Wohnort: Wedemark
Fahrzeug: Audi "Digifant" B4

Re: Halteklammer Batterieabdeckung B4

Beitragvon martind25 » Sa 30. Mär 2019, 10:42

Sprichst du von den Klammern von denen eine im 3.Bild zu sehen?

Die gibt es gar nicht extra. Also ganze Abdeckung neu, oder vom Schrotti.

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
mfg Martin
________________________
80 LIMO PM † Feb11(danke für die gute Zeit)
A4 LIMO AEB † Sep12
A4 Avant BPW
S2 LIMO ABY
Benutzeravatar
martind25
 
Beiträge: 935
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Kindberg-Stmk-Österreich
Fahrzeug: S2-Limo

Re: Halteklammer Batterieabdeckung B4

Beitragvon Opaauto » Sa 30. Mär 2019, 15:36

Ja, um die geht es.
Das Ding ist, dass diese Abdeckungen offenbar sehr gesucht sind und ich zahle jetzt nicht 30 Euro für eine durchgescheuerte Abdeckung, nur um an den Drahtbügel zu kommen.
Mit schmuddeligen Fingern grüßend,
Micha

Elektroautos fand ich als Kind schon scheiße...
Opaauto

 
Beiträge: 188
Registriert: 11.05.2017
Wohnort: Wedemark
Fahrzeug: Audi "Digifant" B4

Re: Halteklammer Batterieabdeckung B4

Beitragvon 44_TR » Sa 30. Mär 2019, 15:44

Hallo Micha,
wenn die Klammer "verbogen" ist, dann biege sie doch einfach wieder gerade... wo ist das Problem.

Gruß Stefan
44_TR

sponsor
 
Beiträge: 2843
Registriert: 04.06.2010

Re: Halteklammer Batterieabdeckung B4

Beitragvon Opaauto » Sa 30. Mär 2019, 17:54

Wenn ich die Richtung kennen würde, in die ich biegen muss, klar.
Die Klammer springt in ihre Ausgangsposition zurück, wenn ich sie verriegele. Weil linke und rechte Klammer anders geformt sind, weiß ich aber nicht ihre Ursprungsform.
Mit schmuddeligen Fingern grüßend,
Micha

Elektroautos fand ich als Kind schon scheiße...
Opaauto

 
Beiträge: 188
Registriert: 11.05.2017
Wohnort: Wedemark
Fahrzeug: Audi "Digifant" B4

Re: Halteklammer Batterieabdeckung B4

Beitragvon 44_TR » Sa 30. Mär 2019, 18:20

Hallo Micha,
schau mal ob da nicht etwas im Weg ist. Wenn die Pol-Befestigung falsch ausgerichtet ist, die Pol-Abdeckungen nach oben stehen, die Leitungen nicht richtig in der Gummitülle zum Dom liegen, dann hält die Klammer nicht.
Im schlimmsten Fall bricht dann auch noch die Abdeckung.

Vielleicht brauchst Du dann gar keine andere Klammer.
Gruß Stefan
44_TR

sponsor
 
Beiträge: 2843
Registriert: 04.06.2010

Re: Halteklammer Batterieabdeckung B4

Beitragvon Opaauto » Sa 30. Mär 2019, 18:57

Na, muss ich mal gucken. Ansich sitzt die Abdeckung aber richtig, wobei ich die noch nicht runter hatte.
Mit schmuddeligen Fingern grüßend,
Micha

Elektroautos fand ich als Kind schon scheiße...
Opaauto

 
Beiträge: 188
Registriert: 11.05.2017
Wohnort: Wedemark
Fahrzeug: Audi "Digifant" B4

Re: Halteklammer Batterieabdeckung B4

Beitragvon audiavus » Di 16. Apr 2019, 14:03

kann auch sein dass die Falsche Batterie verbaut ist, es gibt neue Baugrößen, die sind etwas höher, da muss man teilweise echt explizit nach den Maßen fragen.....
Sommer: 1992er Audi 100 typ C4 mit 2,5L 7A Motor
Winter: 1991er Audi 100 typ C4 mit AAR Motor
Frau: 1993er Audi 100 Avant typ C4 mit 2,5L AAR und MPI
Benutzeravatar
audiavus

audiavus
 
Beiträge: 3086
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Ehingen
Fahrzeug: Audi 100 C4 2,5 20v


Zurück zu Teile-Nummern-Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast