audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

Audi C4 ABH - Zylinderköpfe

hier NUR Fragen nach (VAG- / OEM-) Teilenummern
Forumsregeln
Hier bitte ausschließlich Fragen nach (VAG- / OEM-) Teilenummern.
Bitte keine Screenshots aus ETKA, ETOS, ELSA-Win, erWin, partslink24, usw... (werden sofort gelöscht)

Teilenummern immer zusammen schreiben (wegen der Suchfunktion).
Jede neue Anfrage ein neuer Beitrag (-> keine Ketten-Beiträge).
Wenn Teilenummer bekannt, dann im Beitrags-Titel in eckigen Klammern mit angeben z.B. [4A0234567A]

Audi C4 ABH - Zylinderköpfe

Beitragvon c4ivo » Sa 30. Jan 2021, 19:45

Hallo zusammen,

habe einen C4 ABH (6Gang)
Meines Wissens: MJ 93 (Hp2) (0588 / 570)

Bei Ebay sind mir vor einiger Zeit 2 Zylinderköpfe zugeflogen, die ich nun seither unbeachtet im Regal liegen habe.

Habe versucht über 7zap herauszufinden, ob die Teilenummern passend zu meinem Motor sind, aber konnte absolut nichts zielführendes herausfinden.

Beide Zylinderköpfe haben die Nr. 077 103 373 L
Sind wie es aussieht aber spiegelverkehrt aufgebaut (scheint passend ;) )

Anbei ein Foto:
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Kann mir zufälligerweise jemand weiterhelfen, ob die Köpfe zu meinem Fahrzeug passen?

Herzlichen Dank und viele Grüße

Ivo
get a Prius - my car needs your gas
Benutzeravatar
c4ivo
 
Beiträge: 663
Registriert: 09.01.2011
Fahrzeug: 100 c4 AAR Fronti Limo

Re: Audi C4 ABH - Zylinderköpfe

Beitragvon 44_TR » Sa 30. Jan 2021, 21:56

Hallo ivo,
das ist nur die „Gußnummer“ die Du auf beiden Köpfen siehst.
Eventuell kommst Du über Durchmesser von Einlass- und Auslassventile sowie Steuerzeiten der Nockenwelle ... oder Nummern auf den Nockenwellen weiter...

Gruß Stefan
44_TR

sponsor
 
Beiträge: 3368
Registriert: 04.06.2010

Re: Audi C4 ABH - Zylinderköpfe

Beitragvon nautic » So 31. Jan 2021, 19:12

Hallo,

meinen Unterlagen zufolge sind das Köpfe vom ABH (auch 077103373AC).

Die PT-Köpfe haben zwar die gleiche Gussnummer, aber entweder ein M oder ein D als Endungsbuchstabe - je nach dem. ob Schalter oder Automatik.

Wie schon erwähnt, kann man das auch über die jeweilige Kennzeichnung der Nockenwelle bestimmen.

Gruß, Stephan
Coupe GT KV EZ 10/1986
A1 TFSI ultra EZ 10/2018

Für Zahlenfreaks: Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Benutzeravatar
nautic
 
Beiträge: 491
Registriert: 06.06.2010
Wohnort: Rhein/Main

Re: Audi C4 ABH - Zylinderköpfe

Beitragvon c4ivo » So 31. Jan 2021, 21:04

Guten Abend,

Vielen Dank für die Hilfe!
Sehe mir die Ventile und Nockenwellen auch einmal an um sicher zu gehen.

Viele Grüße

Ivo
get a Prius - my car needs your gas
Benutzeravatar
c4ivo
 
Beiträge: 663
Registriert: 09.01.2011
Fahrzeug: 100 c4 AAR Fronti Limo


Zurück zu Teile-Nummern-Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste