audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

Bremssattel vorne rechts - 80 B4 Avant Quattro V6

hier NUR Fragen nach (VAG- / OEM-) Teilenummern
Forumsregeln
Hier bitte ausschließlich Fragen nach (VAG- / OEM-) Teilenummern.
Bitte keine Screenshots aus ETKA, ETOS, ELSA-Win, erWin, partslink24, usw... (werden sofort gelöscht)

Teilenummern immer zusammen schreiben (wegen der Suchfunktion).
Jede neue Anfrage ein neuer Beitrag (-> keine Ketten-Beiträge).
Wenn Teilenummer bekannt, dann im Beitrags-Titel in eckigen Klammern mit angeben z.B. [4A0234567A]

Bremssattel vorne rechts - 80 B4 Avant Quattro V6

Beitragvon AUD80AQ2.6 » Mi 4. Mai 2022, 22:02

Hey,

denke es passt hier am besten rein.

Also ich hab aktuell ein Problem bzgl. Sattel links und rechts im Bezug auf die Teilenummer.

Laut dem hier: Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Ist 443615124FX links (Fahrerseite) und
443615123FX ist rechts (Beifahrerseite).

Such ich nun die 124FX lande ich bei Sätteln die so aussehen wie der hier Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

(Beispiel)

Hier sieht man, dass der Sattel wie auf dem Bild hier zu sehen Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. ja eigentlich für die Fahrerseite ist.

(Bei mir ist Entlüftungsventil und der Bremsschlauch von "hinten" kommend am Sattel dran)

Wenn ich den Sattel jetzt wie am Bild auf der Beifahrerseite (rechts) montiere zeigt doch der Anschluss vom Bremsschlauch nach vorne.

In den Online Shops sieht man das genau so bei den Neuteilen und es steht auch immer wenn man nach der Nummer 443615123FX sucht das dieses Bauteil für die linke Seite wäre.

Bevor ich jetzt was falsches bestelle, kann dazu jemand was genaueres sagen welche Teilenummer ich nun verwenden soll wenn ich einen Sattel für vorne rechts (Beifahrerseite) brauche?

Grüße
Daily: Renault Megane 2 Grand Tour 1.5DCI "Sportway Edition" (106ps - 240nm) inkl. Webasto Standheizung <3 / Laufleistung 234.000
Freizeit: Audi 80 Avant Quattro 2.6 (150ps - 225nm) inkl. Webasto BW50 / Laufleistung 210.000
Benutzeravatar
AUD80AQ2.6
 
Beiträge: 347
Registriert: 17.04.2021
Wohnort: Köflach
Fahrzeug: 80 (B4) Avant Quattro 2.6

Re: Bremssattel vorne rechts - 80 B4 Avant Quattro V6

Beitragvon 44_TR » Mi 4. Mai 2022, 22:24

Hallo AUD80AQ2.6,
es wäre schon schön, wenn Du einen "Namen hättest mit dem man Dich ansprechen7schreiben kann...

Die Teilenummer haben einen bestimmten Aufbau.
443 615 124 FX
443 Modell/Version (012 ist z.B. 012er Getriebe)
-> = Ersatzteil stammt von einem Audi 100 Typ 44 (bzw. wurde dafür konstruiert und dann bei anderen Fahrzeugen verwendet)
615 Hauptgruppe/Untergruppe
-> 6 = Hauptgruppe Bremsen und Räder
->15 = Untergruppe Bremse

124
-> endet das letzte Trippel auf einer ungeraden Zahl ist das Bauteil von links (Fahrerseite)
-> endet das letzte Trippel auf einer geraden Zahl ist das Bauteil von rechts (Beifahrerseite)

FX
-> F is ein Index zur Unterscheidung von Varianten
-> X steht für ein Austauschteil

Wenn der Bremssattel beim Audi 100 vor der Radnabe sitzt und beim Audi 80 hinter der Radnabe, dann kann es sein, dass die Regel nicht gilt, weil dann die Seiten (wegen Anschluss Bremsleitungen und Entlüfternippel) vertauscht werden müssen.

Gruß Stefan
44_TR

sponsor
 
Beiträge: 3769
Registriert: 04.06.2010

Re: Bremssattel vorne rechts - 80 B4 Avant Quattro V6

Beitragvon AUD80AQ2.6 » Do 5. Mai 2022, 09:08

Hallo Stefan,

einen Namen habe ich durchaus, Michael :)

Wenn der Bremssattel beim Audi 100 vor der Radnabe sitzt und beim Audi 80 hinter der Radnabe, dann kann es sein, dass die Regel nicht gilt, weil dann die Seiten (wegen Anschluss Bremsleitungen und Entlüfternippel) vertauscht werden müssen.


Ja der Sattel sitzt bei mir "hinter der Radnabe".

Rein von den Bildern her würde wie du es sagst die 124 für die Beifahrerseite sein.

Dann wäre die Angabe auf 7zap falsch.

Dann werde ich mal den Sattel mit der Endnummer 124 bestellen und hoffen das der passt.

Grüße & Danke,
Michael
Daily: Renault Megane 2 Grand Tour 1.5DCI "Sportway Edition" (106ps - 240nm) inkl. Webasto Standheizung <3 / Laufleistung 234.000
Freizeit: Audi 80 Avant Quattro 2.6 (150ps - 225nm) inkl. Webasto BW50 / Laufleistung 210.000
Benutzeravatar
AUD80AQ2.6
 
Beiträge: 347
Registriert: 17.04.2021
Wohnort: Köflach
Fahrzeug: 80 (B4) Avant Quattro 2.6

Re: Bremssattel vorne rechts - 80 B4 Avant Quattro V6

Beitragvon Wutz » Do 5. Mai 2022, 15:35

AUD80AQ2.6 hat geschrieben:Dann wäre die Angabe auf 7zap falsch.


Hmmmm ich dachte immer die kochen auch nur mit Wasser? Will sagen die Angabe wäre dann auch in AKTE falsch oder?
Bild '90er B3 PM Special
Bild '97er C4 ABC Avant
Bild '17er Logan II Stepway TCe90

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Benutzeravatar
Wutz

wutz

sponsor

 
Beiträge: 1017
Registriert: 13.07.2012
Wohnort: Bruchsal
Blog: Blog lesen (33)
Fahrzeug: B3 1.8S Special 9/90

Re: Bremssattel vorne rechts - 80 B4 Avant Quattro V6

Beitragvon 44_TR » Do 5. Mai 2022, 16:17

Wutz hat geschrieben:
AUD80AQ2.6 hat geschrieben:Dann wäre die Angabe auf 7zap falsch.


Hmmmm ich dachte immer die kochen auch nur mit Wasser? Will sagen die Angabe wäre dann auch in AKTE falsch oder?


Hallo Heiko,
bei meinen Audi 100 (Typ 44) sitzen die Bremssättel VOR der Radnabe,
wenn diese bei Michael hinter der Radnabe sitzen, dann ist es wie ich geschrieben habe die "Ausnahme".
Die Anschlüsse und der Entlüfternippel müssen "oben" sitzen - wenn der Sattel von vorne nach hinten wandert, passt er entsprechend nur auf der anderen Seite.

Also IN DIESEM FALL ungerade Nummer rechts, gerade Nummer links...

@AUD80AQ2.6 Michael: also für rechts die UNGERADE Nummer bestellen.

Gruß Stefan
44_TR

sponsor
 
Beiträge: 3769
Registriert: 04.06.2010

Re: Bremssattel vorne rechts - 80 B4 Avant Quattro V6

Beitragvon Wutz » Do 5. Mai 2022, 18:01

Lieber Stefan da will ich Dir gar nicht widersprechen weil ich ohnehin keine Ahnung habe...
Ich beziehe mich auf die Aussage "Die Angabe in 7zap ist falsch" im Sinne von 7zap ist eine Kopie von Akte oder etwa nicht?
Bild '90er B3 PM Special
Bild '97er C4 ABC Avant
Bild '17er Logan II Stepway TCe90

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Benutzeravatar
Wutz

wutz

sponsor

 
Beiträge: 1017
Registriert: 13.07.2012
Wohnort: Bruchsal
Blog: Blog lesen (33)
Fahrzeug: B3 1.8S Special 9/90

Re: Bremssattel vorne rechts - 80 B4 Avant Quattro V6

Beitragvon martind25 » Do 5. Mai 2022, 18:02

80er B4 hat die Sättel immer hinter der Radnabe.

Und @Michael: wie kommst du darauf das die Angaben in 7zap falsch sind? Die Daten sind von Cartparts (oder umgekehrt; merke mir das nie ;-) ) und die wiederum vom ElektronischenTeileKAtalog des Konzerns.
Du brauchst eben den 23 am ende..... kommt daher weil das laut der 443 am Anfang ein sog. Übernahmeteil vom 100er ist und dieser es systemisch wieder korrekt mit 23 links und 24 rechts angegeben hat.

Nummern bei VAG haben immer denselben Aufbau: xxx yyy zzz, wobei xxx für das Model/Plattform steht; yyy für die Materialgruppe (inkl. Untergruppe) und zzz für das Bauteil innerhalb der Gruppe; auf den Buchstaben danach gehe ich jetzt nicht ein, aber ein "x" als zweiter Buchstabe bedeutet immer Austauschteil.
mfg Martin
________________________
80 LIMO PM † Feb11(danke für die gute Zeit)
A4 LIMO AEB quattro † Sep12
A4 Avant quattro BPW (414tkm verkauft)
A4 Avant quattro DEUA
S2 LIMO ABY
Benutzeravatar
martind25
 
Beiträge: 1552
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Kindberg-Stmk-Österreich
Fahrzeug: S2-Limo

Re: Bremssattel vorne rechts - 80 B4 Avant Quattro V6

Beitragvon AUD80AQ2.6 » Do 5. Mai 2022, 18:49

Mich hat das hier komplett verwirrt als Beispiel: Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Das steht eben immer (egal bei welchem Hersteller) Vorderachse links.

Auch wenn ich mir die Bilder ansehe und den Sattel mir an die VA rechts denke dann passt die Position der Anschlüsse meiner Meinung nach nicht.

Du brauchst eben den 23 am ende..... kommt daher weil das laut der 443 am Anfang ein sog. Übernahmeteil vom 100er ist und dieser es systemisch wieder korrekt mit 23 links und 24 rechts angegeben hat.



Das macht durchaus Sinn.

Naja hab jetzt einen Sattel mit den Ziffern 23 am Ende bestellt - sollte morgen da sein - dann sag ich Bescheid ob der passt :)

Grüße & Danke euch schonmal,
Michael
Daily: Renault Megane 2 Grand Tour 1.5DCI "Sportway Edition" (106ps - 240nm) inkl. Webasto Standheizung <3 / Laufleistung 234.000
Freizeit: Audi 80 Avant Quattro 2.6 (150ps - 225nm) inkl. Webasto BW50 / Laufleistung 210.000
Benutzeravatar
AUD80AQ2.6
 
Beiträge: 347
Registriert: 17.04.2021
Wohnort: Köflach
Fahrzeug: 80 (B4) Avant Quattro 2.6

Re: Bremssattel vorne rechts - 80 B4 Avant Quattro V6

Beitragvon AUD80AQ2.6 » Di 10. Mai 2022, 09:35

Hey,

443615123FX passt für die rechte Seite (Beifahrerseite).

Hatte da wohl einen Denkfehler :)

Grüße & Danke euch,
Michael
Daily: Renault Megane 2 Grand Tour 1.5DCI "Sportway Edition" (106ps - 240nm) inkl. Webasto Standheizung <3 / Laufleistung 234.000
Freizeit: Audi 80 Avant Quattro 2.6 (150ps - 225nm) inkl. Webasto BW50 / Laufleistung 210.000
Benutzeravatar
AUD80AQ2.6
 
Beiträge: 347
Registriert: 17.04.2021
Wohnort: Köflach
Fahrzeug: 80 (B4) Avant Quattro 2.6

Re: Bremssattel vorne rechts - 80 B4 Avant Quattro V6

Beitragvon level44 » Fr 13. Mai 2022, 18:28

44_TR hat geschrieben:...
124
-> endet das letzte Trippel auf einer ungeraden Zahl ist das Bauteil von links (Fahrerseite)
-> endet das letzte Trippel auf einer geraden Zahl ist das Bauteil von rechts (Beifahrerseite)

...
Wenn der Bremssattel beim Audi 100 vor der Radnabe sitzt und beim Audi 80 hinter der Radnabe, dann kann es sein, dass die Regel nicht gilt, weil dann die Seiten (wegen Anschluss Bremsleitungen und Entlüfternippel) vertauscht werden müssen.

Gruß Stefan


Moin

und genau so verhält es sich beim Bremssattel des Audi 80

124 ist beim 80er links
123 ist beim 80er rechts

gerade nachgeguckt.

Grüßle
Benutzeravatar
level44
 
Beiträge: 670
Registriert: 22.05.2010
Fahrzeug: Typ44 NF2/REH Bj.89


Zurück zu Teile-Nummern-Fragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste