audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

[S2 ABY] Wastegate: Verschlissene Ventilführung durch TRW-Teil ersetz

alle Audi Turbo-Motoren: Turbolader, Wastegate, N75, Ladeluftkühler, Serie / Aufrüstung / (Chip-) Tuning, usw...

Re: Wastegate: Verschlissene Ventilführung durch TRW-Teil er

Beitragvon Falcon99 » Mo 8. Apr 2019, 22:01

Andi, der ist ganz komisch abgenutzt, wie als ob sich das Ventil gedreht hat. Hier nochmal das Ventil im Ganzen. Deswegen hadere ich noch mit mir, ob ich das Wastegate nicht doch zur Überholung geben soll oder mir so wie du noch ein zweites anschaffe zum Überholen.

2019-04-08_215934.jpg

2019-04-08_215825.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
100 2.3E C4 07/92 AAR CEA (1998-2002)
A6A 2.8 C4 07/97 ACK CYR (2009-2012)
A6 2.6 C4 03/96 ABC CRD (seit 2002)
100 2.3E C4 04/92 AAR AXG (seit 2003)
A6A 2.6 C4 01/96 ABC CRD (seit 2012)
S6A 2.2T C4 12/96 AAN DPH CKF (seit 2015)
Benutzeravatar
Falcon99
 
Beiträge: 1120
Registriert: 09.06.2010
Wohnort: Bayern

Re: Wastegate: Verschlissene Ventilführung durch TRW-Teil er

Beitragvon audiavus » Di 9. Apr 2019, 06:30

ei der Schaft sieht übel aus. ich denke da wird sich die neue Führung relativ schnell wieder abnutzen. Das ist aber nicht das dingens aus deim Motor oder? falls nicht, dann bau das jetzt ein und überhole deins auch, evtl ist da der Schaft net ganz so hinüber....
Sommer: 1992er Audi 100 typ C4 mit 2,5L 7A Motor
Winter: 1991er Audi 100 typ C4 mit AAR Motor
Frau: 1993er Audi 100 Avant typ C4 mit 2,5L AAR und MPI
Benutzeravatar
audiavus

audiavus
 
Beiträge: 3050
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Ehingen
Fahrzeug: Audi 100 C4 2,5 20v

Re: Wastegate: Verschlissene Ventilführung durch TRW-Teil er

Beitragvon Falcon99 » Di 9. Apr 2019, 09:55

Doch, das ist leider von meinem AAN. Ist auch das einzige Wastegate, das ich im Moment habe. Das Ventil gibt es so wohl nicht einzeln, zumindest noch nix gefunden. Evtl. muss ich mir ein anderes WG besorgen und das dann überholen lassen. Lassen deswegen, weil ich selbst nicht plasma-nitrieren kann.
100 2.3E C4 07/92 AAR CEA (1998-2002)
A6A 2.8 C4 07/97 ACK CYR (2009-2012)
A6 2.6 C4 03/96 ABC CRD (seit 2002)
100 2.3E C4 04/92 AAR AXG (seit 2003)
A6A 2.6 C4 01/96 ABC CRD (seit 2012)
S6A 2.2T C4 12/96 AAN DPH CKF (seit 2015)
Benutzeravatar
Falcon99
 
Beiträge: 1120
Registriert: 09.06.2010
Wohnort: Bayern

Re: Wastegate: Verschlissene Ventilführung durch TRW-Teil er

Beitragvon läng » Sa 13. Apr 2019, 09:22

Hallo Jungs

Die neue Ventilführung solltet ihr besser mit Sticksoff einschrumpfen. Wer kein Stickstoff zur Hand hat oder der Umgang zu gefährlich erscheint kann das Gehäuse auf ungefähr
110° erhitzen und die Ventilführung forher über Nacht einfrieren bei -18°. Die Ventilführung sollte mit so wenig Gewallt wie möglich eingebaut werden. Die sind alle mit
einem Übermass gearbeitet worden damit sie im Gehäuse oder Zylinderkopf halten auch wegen den hohen Temperaturunterschiede. Nur wenn die Führungen richtig geschrumpft wurden stimmt auch das Innenmass für das Ventil selber, sonst gibts normalerweise einen abrieb beim einpressen.
Schöner Beitrag finde ich top.

läng
läng
 
Beiträge: 373
Registriert: 25.10.2011
Wohnort: Vorarlberg Österreich
Fahrzeug: S2 ABY, S6 C4 V8, 80 Cabrio 2.

Re: Wastegate: Verschlissene Ventilführung durch TRW-Teil er

Beitragvon Falcon99 » So 14. Apr 2019, 10:28

Ich habe mich wegen des verschlissenen Ventils jetzt dazu entschieden, das Wastegate komplett überholen zu lassen. Sprich Ventil abdrehen und individuelle Führung anfertigen lassen.
100 2.3E C4 07/92 AAR CEA (1998-2002)
A6A 2.8 C4 07/97 ACK CYR (2009-2012)
A6 2.6 C4 03/96 ABC CRD (seit 2002)
100 2.3E C4 04/92 AAR AXG (seit 2003)
A6A 2.6 C4 01/96 ABC CRD (seit 2012)
S6A 2.2T C4 12/96 AAN DPH CKF (seit 2015)
Benutzeravatar
Falcon99
 
Beiträge: 1120
Registriert: 09.06.2010
Wohnort: Bayern

Vorherige

Zurück zu Turbo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste