audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

Audi A4 Avant Assistenzsysteme

für Audi-Fahrzeuge (Neu-/Gebraucht -Wagen)

Audi A4 Avant Assistenzsysteme

Beitragvon Juicebag » Mo 19. Apr 2021, 21:18

Servus,

ich bin auf der Suche nach einem Audi A4 Avant.

Nach einer ausgiebigen Recherche übers Wochenende habe ich festgestellt, dass die aktuelle Generation (Facelift von 2019) leider etwas zu teuer ist; zumal ich gerne viele Extras in Form von Assistenzsystemen dabei haben möchte. Insbesondere dass Assistenzpaket Tour.

Also wird es wohl der Avant von 2015 werden.

Die Frage, die sich mir dabei stellt ist, wie viel besser bzw. schlechter die Assistenzsysteme in den unterschiedlichen Generationen sind (also ACC usw.). Konnte da jemand Erfahrungen machen und kann darüber berichten?

Vielen Dank.
Juicebag
 
Beiträge: 1
Registriert: 19.04.2021

Re: Audi A4 Avant Assistenzsysteme

Beitragvon kai 1 » Mo 19. Apr 2021, 23:12

hallo

suchst du einen Chauffeur :gruebel: :?:

Mfg Kai
Sound-Cars-Team

Bose ist kein Hifi

Facebookfreie zone

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Audi A6 4B Avant
Golf 1 ( noch riesenbaustelle )
kai 1
 
Beiträge: 2101
Registriert: 06.06.2010
Wohnort: Leipzig
Fahrzeug: A6 4B Avant

Re: Audi A4 Avant Assistenzsysteme

Beitragvon Sepp » Di 20. Apr 2021, 17:25

Hallo Juicebag,

ich denke, mit deiner Frage bist Du hier im falschen Forum. :roll:
Die meisten user hier fahren Autos aus dem letzten Jahrtausend, die haben es einfach noch drauf, Licht und Scheibenwischer selbst einzuschalten. Lenken, bremsen, einparken, berganfahren usw. beherrschen die auch noch... ;)

mfG Sepp
Benutzeravatar
Sepp
 
Beiträge: 331
Registriert: 03.06.2010

Re: Audi A4 Avant Assistenzsysteme

Beitragvon 44_TR » Di 20. Apr 2021, 20:32

Juicebag hat geschrieben:Servus,

ich bin auf der Suche nach einem Audi A4 Avant.

Nach einer ausgiebigen Recherche übers Wochenende habe ich festgestellt, dass die aktuelle Generation (Facelift von 2019) leider etwas zu teuer ist; zumal ich gerne viele Extras in Form von Assistenzsystemen dabei haben möchte. Insbesondere dass Assistenzpaket Tour.

Also wird es wohl der Avant von 2015 werden.

Die Frage, die sich mir dabei stellt ist, wie viel besser bzw. schlechter die Assistenzsysteme in den unterschiedlichen Generationen sind (also ACC usw.). Konnte da jemand Erfahrungen machen und kann darüber berichten?

Vielen Dank.


Hallo Juicebag,
ich kann lediglich von Bekannten berichten, die die aktuellen Assistenzsysteme im B9 als extrem "nervig" empfinden.
Das sind aber sicherlich sehr individuelle Eindrücke. Der eine braucht eine rollende Multimediakiste, der andere ein komfortables zuverlässiges Fortbewegungsmittel.

Wir selbst haben einen Modelljahr 2013er A4 B8 Facelift mit ziemlich umfangreicher Ausstattung.
Ich kann nur raten, alles was drin sein soll auch gleich mit auf die Liste zu setzen. Nachrüstungen und Codierungen sind echt ein graus.
Wenn man den Einbau erledigt hat und alles funktioniert -prima. Kommt das Fahrzeug dann aus der Inspektion, und wurde ein "Soll-Ist-Abgleich" gemacht, kann man gerade wieder mit der Codierung anfangen... so einmal jährlich also...

Mir gefällt der B8 Facelift persönlich innen besser als der B9 - auch bzw. gerade das Cockpit gefällt mir besser.
Ob das Dir jetzt bei Deiner Entscheidung weiterhilft?

Gruß Stefan - der immer wieder froh ist, nach der Fahrt im A4 in einen Youngtimer ohne diese ganzen Assistenzsysteme einzusteigen..
44_TR

sponsor
 
Beiträge: 3430
Registriert: 04.06.2010


Zurück zu Kaufberatung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast