audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

Wert Audi 80 2,3E

für Audi-Fahrzeuge (Neu-/Gebraucht -Wagen)

Wert Audi 80 2,3E

Beitragvon peterson » Mo 28. Jul 2014, 21:39

Was ist mein Audi 80 B4 2,3E 5 Zylinder Bj.1992 mit 14000Km und LPG - Anlage noch Wert? Farbe rot Top Zustand. Kein Wartungsstau.

Bilder siehe Galerie.
gallery/search.php?user_id=1991&display=popup
peterson
 
Beiträge: 7
Registriert: 02.03.2012

Re: Wert Audi 80 2,3E

Beitragvon tyrannus » Di 29. Jul 2014, 08:12

Hm Ausstattung Fehlanzeige, Außenfarbe unbeliebt, in meinen Augen unschöner Sportauspuff montiert. Macht aber auf den Bildern nen gepflegten Eindruck, sind die km nachweisbar durch ein Scheckheft oder zumindest durch die TÜV Berichte der letzten Jahre? Ist schon wenig für nen Audi 80, wenn er nicht gerade aus Opas Garage gezogen wird. Ist der schon auf Euro 2 umgerüstet? Bring auch nen Pluspunkt beim Verkauf. Gasanlage eingetragen und voll funktionsfähig? Was fürn Hersteller und wie lang ist die Umrüstung her?
Wenn wirklich alles takko ist an dem Auto bringt der vielleicht rund 1500, wenn du jemanden findest der unbedingt nen 5-Zylinder mit Gas fahren will könnten es auch 1800 werden denke ich. Ich würd vorm Verkauf noch den TÜV neu machen, der läuft ja auch noch dieses Jahr ab, bringt jetzt nicht unbedingt noch zusätzlich was, aber du gibts dem potentiellen Käufer einen Ansatz weniger zum Verhandeln und es werden mehr Leute auf das Auto aufmerksam.
VW Jetta 2 (2E) -> zerlegt wg. Motorumbau
TVR Chimaera 450 -> Spaßmacher für sonnige Wochenenden
VW Santana LX -> Auf der Ersatzbank, nach Entrostung zerlegt in Warteschleife
Benutzeravatar
tyrannus
 
Beiträge: 697
Registriert: 08.06.2010
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Wert Audi 80 2,3E

Beitragvon peterson » Di 29. Jul 2014, 09:28

Kilometer sind nachweisbar. Gasanlage ist eine BRC Just. Das Frontkit ( Kabelbaum, Verdampfer und Magnetventil) ist vor einem halben Jahr wegen Umbau von BRC Blitz auf BRC Just erneuert worden. Anlage läuft sehr gut, Verbrauch ca. 11 Liter LPG. Tüv ist im Juni neu gemacht worden. Kaltlaufregler von TwinTec ist auch verbaut. Alles eingetragen.

1511

1512
peterson
 
Beiträge: 7
Registriert: 02.03.2012

Re: Wert Audi 80 2,3E

Beitragvon Jan867 » Di 29. Jul 2014, 12:16

Hallo,

von einem Wert läßt sich bei unseren alten Autos nicht so gut sprechen. Es wird trotz der liebevollen Instandhaltung und Pflege Personen geben, die sich noch nicht mal vorstellen können, daß 22 Jahre alte Autos noch nicht zusammengebrochen sind, bzw. daß überhaupt jemand dafür Geld haben möchte. Und dann noch 1.500,--... Das sind oft Fahranfänger, die gerne einen fahrbaren Untersatz möchten, der aber möglichst nichts kosten soll. Benzin bezahlt dann Mutti, und der Kumpel, der schon mal beim Ölwechseln zugesehen hat, repariert ihn für ne Pulle Bier, falls mal was is.

Auf den richtigen Personenkreis reflektiert, denke ich daß auf jeden Fall 2.000,-- drin sein sollten, und wenn man genug Zeit hat, könnte irgendwann ein Liebhaber drüber stolpern, der 2.500,-- dafür bezahlt.
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 9028
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Wert Audi 80 2,3E

Beitragvon Ricoz » Di 29. Jul 2014, 14:34

Ja 2000€ sind vielleicht drin, aber die karge Ausstattung + helle Sitze + Tönungsfolie das sind nicht die Kombination die Altaudifreunde oder Sammler aufjubeln lassen.
Der Käuferkreis wird sich eher bei Fahranfängern bzw. Geld Knausern finden lassen die eine große Maschine haben wollen dazu aber "weniger Kraftstoffkosten" oder Vielfahrern die unbedingt eine 5 Zylinder haben wollen.
Wenn er relativ schnell verkauft werden soll dann für 1999€ als VB anbieten.
Audi 90 Quattro 2,3 136PS NG
0588/444 einer von 329 Stück
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Benutzeravatar
Ricoz
 
Beiträge: 497
Registriert: 06.05.2010
Wohnort: Meißen
Fahrzeug: Audi 90 t89Q

Re: Wert Audi 80 2,3E

Beitragvon Phoenix » Di 29. Jul 2014, 17:24

Den Gedanken das Auto preislich höher anzusetzen finde ich gar nicht so übel. So vertreibt man gleich die Teppichfliegerfraktion und die Leute, die einen Billigheimer zum runterreiten suchen werden bei dem Preis auch abgeschreckt.
Meldet sich dann doch jemand, kann er es ja nur ein Liebhaber sein, und so kann man dann ja noch am Preis drehen, wenn man merkt, daß das KFZ in gute Hände kommt.
Ist es ein Blödspaten, der zuviel Geld hat sind die Schmerzen nicht so groß wenn das Auto in schlechte Hände kommt. :mrgreen:
so long...
Phoenix

Neid und Gier regiert die Welt
Benutzeravatar
Phoenix

 
Beiträge: 762
Registriert: 16.05.2010
Fahrzeug: Audi S2 Avant

Re: Wert Audi 80 2,3E

Beitragvon Purplecoupe » Di 29. Jul 2014, 19:36

1800€ realer Verkaufspreis würde ich tippen durch die Gasanlage
Reines Vernunftsauto. Tüv, Zustand, Unterhaltskosten ...

Für 2000€ anbieten und mal gucken was kommt
Volkswagen CC 3.6 Baujahr 2012
Ducati 998S Final Edition
††† Bis 9/09 Audi Coupé 2.3l NG Frontgewalt Baujahr 1990 †††
††† Bis 8/12 Audi Cabriolet 2.3l NG Baujahr 1994 †††
††† Bis 1/16 Audi A8 4.2l 4E mit Prins VSI LPG †††
Benutzeravatar
Purplecoupe
 
Beiträge: 1409
Registriert: 06.06.2010
Wohnort: Osnabrück

Re: Wert Audi 80 2,3E

Beitragvon Kai » Di 29. Jul 2014, 20:11

Purplecoupe hat geschrieben:Reines Vernunftsauto.


:hihi:

...genau, ein 22 Jahre alter B4 mit "Männermotor" ist ein Vernunftsauto.

Das stimmt zwar im grunde genommen, aber ich glaube das sehen nur wir so.

Ich liebe dieses Forum. :mrgreen:
Das Maß der Dinge: 5 Zylinder und 4 Ringe!
Audi 90 2.3 20V Typ81 - 1986 - Tizianrot
Audi 90 2.0 Typ89 - 1987 - Tornadorot
Audi A4 1.9TDI B5 - 1996 - Amazonasgrün
Audi A6 Avant 1.9TDI 4B - 2004 - Ebonyschwarz
Simson S50
Zündapp M25 Bergsteiger
Benutzeravatar
Kai
 
Beiträge: 766
Registriert: 06.06.2010
Wohnort: 32584 Löhne

Re: Wert Audi 80 2,3E

Beitragvon tyrannus » Mi 30. Jul 2014, 13:55

Naja vernünftig in dem Sinne dass nicht viel Ausstattung da ist die Probleme machen kann (Elektrik...) und mit der Gasanlage und Euro 2 hält man ja auch die Unterhaltskosten vergleichsweise niedrig. Wer ein großes, solides Auto mit geringen Folgekosten sucht, ist hier schon richtig.
VW Jetta 2 (2E) -> zerlegt wg. Motorumbau
TVR Chimaera 450 -> Spaßmacher für sonnige Wochenenden
VW Santana LX -> Auf der Ersatzbank, nach Entrostung zerlegt in Warteschleife
Benutzeravatar
tyrannus
 
Beiträge: 697
Registriert: 08.06.2010
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Wert Audi 80 2,3E

Beitragvon peterson » Mi 30. Jul 2014, 16:52

Zur Ausstattung, der Audi hat Zentralverriegelung, elektrische Spiegelverstellung, ABS, Nebelscheinwerfer, Autoradio JVC mit Mp3 sowie 4 hochwertige Lautsprecher und eine Anhängerkupplung mit 13 Pol Steckdose. Kein Rost, unfallfrei. 8 x Alufelgen mit neuen Sommer und Winterreifen.
peterson
 
Beiträge: 7
Registriert: 02.03.2012

Nächste

Zurück zu Kaufberatung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste