audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

[C4] Schließzylinder wechseln Heckklappenschloss C4

Karosse / Blech / Lack / Dächer / Scheiben / Stangen / Schürzen / Spoiler / usw...

[C4] Schließzylinder wechseln Heckklappenschloss C4

Beitragvon manfred5 » Di 1. Nov 2016, 00:56

Hallo zusammen,

kann man den Schließzylinder - und ich meine wirklich nur den Zylinder - bei einem C4-Heckklappenschloss wechseln?
Problem: Ich habe keinen Schlüssel für das Schloss welches allerdings ausgebaut vor mir liegt.

C4 Limo Heckklappenschloss.jpg



vorab schon mal Danke für Eure Tipps. Netten Gruß Manni
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
5-Zylinder -> the big five: AEL, AAT, NG, AAN
Benutzeravatar
manfred5

sponsor
 
Beiträge: 1725
Registriert: 06.09.2010
Wohnort: Colonia
Fahrzeug: 5 Zylinder

Re: Schließzylinder wechseln Heckklappenschloss C4

Beitragvon Hynky » Di 1. Nov 2016, 11:23

Wenn man das Teil weiter zerlegen kann, dann kannst Du evtl. sogar das bestehende Zylinderschloss umcodieren - dazu benötigst Du die passenden Stifte (="Schließplatten"), die im Innern des Schlosses stecken. ich habe das nach einem Einbruchversuch am B4 schon mal an der Fahrertür gemacht, außerdem auch dem Wutz sein Schloss mal umcodiert. Die Stifte kannst Du vom evtl. vorhandenen alten Schloss übernehmen, oder beim :D bestellen - zumindest damals vor gut 10 jahren ging das noch :mrgreen: . Das ist ein Fummelkram, für den man ein wenig Gefühl und Geduld benötigt, ist aber machbar.

Hier ein tolles Bild aus dem Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. zur Veranschaulichung:
Bild
Dieser seitlich herausschauende Bügel ist eine Schließplatte, darunter steckt noch ein kleines Spiralfederchen. Das ist zwar Türschloss - aber vielleicht kannst Du ja in die Innereien des Heckklappensclosses vordringen.

Gruß
Christian
A8 2.8 TT5 EZ 06/99 0588/631 Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. -seit 2010
A4 2.4 MT6 EZ 02/02 0588/784 Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. -seit 2009
80 2.8E 5A EZ 06/92 0588/520 Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. -seit 2002
Benutzeravatar
Hynky

hynky

sponsor

 
Beiträge: 1522
Registriert: 09.05.2010
Wohnort: Nordbaden
Blog: Blog lesen (84)
Fahrzeug: B4/D2/B6

Re: Schließzylinder wechseln Heckklappenschloss C4

Beitragvon manfred5 » Di 1. Nov 2016, 12:53

Ja, das ist wirklich ein tolles Bild - Danke :-)
Stellt sich nur die Frage, ob man den Zylinder auch ohne Schlüssel heraus bekommt. Die einzelnen Schließplatten würde ich in der Tat vom alten Schloss übernehmen wollen (one key for one car) oder aber die eine oder andere Platte einfach weglassen. Hauptsache man kann den Zylinder mit dem einen Schlüssel drehen. Welches Fett kommt dort rein?
Ich versuche es mal und werde berichten - auch mit Bildern.
Danke jedenfalls.

Netten Gruß Manni
5-Zylinder -> the big five: AEL, AAT, NG, AAN
Benutzeravatar
manfred5

sponsor
 
Beiträge: 1725
Registriert: 06.09.2010
Wohnort: Colonia
Fahrzeug: 5 Zylinder

Re: Schließzylinder wechseln Heckklappenschloss C4

Beitragvon Cemi » Di 1. Nov 2016, 21:29

Das wäre mal eine Gelegenheit, direkt mit dem Freundlichen zu reden. Falls Du das Glück hast, einen kompeten und willigen in der Gegend zu finden. (Ich hätte da so'n Tipp ;)). Vor ebenfalls 10 Jahren hat mir ein AUDI-Mann im Raum Würzburg mal einen neues Türschloss verpasst. Das wurde auch auf den alten Schlüssel angepasst. Kannst ja so tun, als wolltest Du neue Plättchen verbauen.
Benutzeravatar
Cemi
 
Beiträge: 1384
Registriert: 29.04.2010
Wohnort: Neuss am Niederrhein
Fahrzeug: A6 C4 Avant V6(ABC) Schalter

Re: Schließzylinder wechseln Heckklappenschloss C4

Beitragvon LY9A » Di 1. Nov 2016, 22:25

Die Plättchen gibt es einzeln beim Freundlichen.
Oder genügend Schließzylinder für einen Vorrat an Plättchen.
Die passen übrigens vom Typ81 bis zum Caddy Bj 2001 quer durch alle Modelle ;)
Typ 81 GL, 2.144l , 62,5KW FIN, Motor und Schlossträger durften bleiben, der Rest?…weg :-(
Typ 81 (80) 4000 SC, mit Spochtlenkrad, Spochtsitzen und mehr Licht :!:
A4 8E - modernes Teufelszeug
und noch mehr Teufelszeug:
Transit Connect 1,6 DIESEL :hmm:
Benutzeravatar
LY9A

ly9a

sponsor

 
Beiträge: 3264
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: in der Garage
Blog: Blog lesen (31)
Fahrzeug: Audi 80 2,2 (62KW)/ Audi A4 8E

Re: Schließzylinder wechseln Heckklappenschloss C4

Beitragvon audiavus » Mi 2. Nov 2016, 12:31

LY9A hat geschrieben:Die Plättchen gibt es einzeln beim Freundlichen.
Oder genügend Schließzylinder für einen Vorrat an Plättchen.
Die passen übrigens vom Typ81 bis zum Caddy Bj 2001 quer durch alle Modelle ;)


oder man nimmt ne schlüsselfeile Her und bearbeitet die Plättchen....

also Lösungen gibt's genug, nur das Teil Zerlegen ist net so einfach, hab das an nem Zündschloss schon hinter mir, aber da gabs wenigstens a bebilderte Anleitung im Netz :mrgreen:
Sommer: 1992er Audi 100 typ C4 mit 2,5L 7A Motor
Winter: 1991er Audi 100 typ C4 mit AAR Motor
Frau: 1993er Audi 100 Avant typ C4 mit 2,5L AAR und MPI
Benutzeravatar
audiavus

audiavus
 
Beiträge: 3030
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Ehingen
Fahrzeug: Audi 100 C4 2,5 20v

Re: Schließzylinder wechseln Heckklappenschloss C4

Beitragvon LY9A » Mi 2. Nov 2016, 12:44

Zündschloss ist doch easy.
10mm hinter, 10mm runter.
3mm Loch bohren....... :mrgreen:
Typ 81 GL, 2.144l , 62,5KW FIN, Motor und Schlossträger durften bleiben, der Rest?…weg :-(
Typ 81 (80) 4000 SC, mit Spochtlenkrad, Spochtsitzen und mehr Licht :!:
A4 8E - modernes Teufelszeug
und noch mehr Teufelszeug:
Transit Connect 1,6 DIESEL :hmm:
Benutzeravatar
LY9A

ly9a

sponsor

 
Beiträge: 3264
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: in der Garage
Blog: Blog lesen (31)
Fahrzeug: Audi 80 2,2 (62KW)/ Audi A4 8E

Re: Schließzylinder wechseln Heckklappenschloss C4

Beitragvon Dirk » Sa 5. Nov 2016, 16:29

LY9A hat geschrieben:...Oder genügend Schließzylinder für einen Vorrat an Plättchen...

ich habe hier noch 2 Stck. 4A5862055, Manni
vielleicht kannst Du daran üben und/oder hast dann so viele Plättchen, dass es zu deinem Schlüssel wieder passend ist...
(für dich 0€ zzgl. Versand)
Audi A6 C5 Limo V6 2.4 30V (ALF) Euro3 [MJ.98]
Audi A4 B5 Avant 1.8 20V (ADR) Euro3 [MJ.98]
Audi A2 1.4 16V (AUA) Euro4 [MJ.01]
Golf IV Variant 1.9 TDI PD (AXR) Euro4 [MJ.06]

Bild
Benutzeravatar
Dirk
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 4267
Registriert: 19.04.2010
Wohnort: Lkr. Nienburg/Weser
Blog: Blog lesen (1)

Re: Schließzylinder wechseln Heckklappenschloss C4

Beitragvon manfred5 » So 6. Nov 2016, 23:55

Danke Dirk - Du bist klasse :-)

Netten Gruß
Manni
PN unterwegs
5-Zylinder -> the big five: AEL, AAT, NG, AAN
Benutzeravatar
manfred5

sponsor
 
Beiträge: 1725
Registriert: 06.09.2010
Wohnort: Colonia
Fahrzeug: 5 Zylinder

Re: Schließzylinder wechseln Heckklappenschloss C4

Beitragvon manfred5 » Fr 28. Dez 2018, 23:45

manfred5 hat geschrieben:Ja, das ist wirklich ein tolles Bild - Danke :-)
Stellt sich nur die Frage, ob man den Zylinder auch ohne Schlüssel heraus bekommt. Die einzelnen Schließplatten würde ich in der Tat vom alten Schloss übernehmen wollen (one key for one car) oder aber die eine oder andere Platte einfach weglassen. Hauptsache man kann den Zylinder mit dem einen Schlüssel drehen. Welches Fett kommt dort rein?
Ich versuche es mal und werde berichten - auch mit Bildern.
Danke jedenfalls.

Netten Gruß Manni


So, lang ist's her - aber ich habe jetzt mein Heckklappen-Schloss vom Avant demontiert und repariert. Da ihr ja alle Profis seid ;-) ist das Thema Schließplatten-Wechsel weniger interessant, ABER... der Aufbau und das Zerlegen des Heckklappenschlosses beim Avant ist schon interessant - insbesondere wenn das komplette Teil schon mumifiziert ist.....

20181224_125651.jpg


20181224_125124_.jpg


Ich habe einen bebilderten Bericht geschrieben, wird in den nächsten Tagen in den FAQ's bereit gestellt.

Netten Gruß
Manni
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
5-Zylinder -> the big five: AEL, AAT, NG, AAN
Benutzeravatar
manfred5

sponsor
 
Beiträge: 1725
Registriert: 06.09.2010
Wohnort: Colonia
Fahrzeug: 5 Zylinder

Nächste

Zurück zu Außen / Exterieur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste