audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

[C4 AEC] Sicherungsring von HA Dämpfer abgesprungen

(LM-) Räder / Reifen / Fahrwerk / Federn / Dämpfer / Lenkung / TÜV & ABE hierzu / usw...

Moderator: quattro-sa

Re: Sicherungsring von HA Dämpfer abgesprungen

Beitragvon läng » Do 13. Dez 2018, 10:54

Servus

Woooow dummheit gehört einfach bestraft :idea:
Aber grossartig maulen.
Hab die Teile nicht selber zerlegt daher auch nicht live gesehen. Währe mir im leben nicht aufgefallen das es andersrum besser passt.
Das heisst für mich einfach nochmal umbauen und ganz still sein.Villeicht wäre mir es dann nächsten Sommer aufgefallen
weil das Heck um einiges höher währe. Danke Jungs.

läng
läng
 
Beiträge: 366
Registriert: 25.10.2011
Wohnort: Vorarlberg Österreich
Fahrzeug: S2 ABY

Re: Sicherungsring von HA Dämpfer abgesprungen

Beitragvon läng » Do 13. Dez 2018, 12:32

Servus

Jup falsch montiert gewesen. Wenn es so montiert wird wie im Sinne des Erfinders kann eigentlich nichts schiefgehen.
Kann ich einfach nicht verstehen das ich das nicht gesehen habe. Sogar 2 Kumpels die Ebenfalls schrauben haben das nicht bemerkt.
Weil die Federaufnahme ein gestanztes Blech ist das wenn es umgedreht wird zur Negativform wird passt das Federunterteil wieder rein
und ist dadurch auch geführt. Natürlich nicht so schön wie in der Richtigen positiond.
Damit das nicht mehr passiert stelle ich noch 2 Fotos ein.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
läng
 
Beiträge: 366
Registriert: 25.10.2011
Wohnort: Vorarlberg Österreich
Fahrzeug: S2 ABY

Re: Sicherungsring von HA Dämpfer abgesprungen

Beitragvon manfred5 » Do 13. Dez 2018, 13:58

Vielen Dank für die Fotos - das macht in jedem Fall Sinn.

Netten Gruß
Manni
5-Zylinder -> the big five: AEL, AAT, NG, AAN
Benutzeravatar
manfred5

sponsor
 
Beiträge: 1712
Registriert: 06.09.2010
Wohnort: Colonia
Fahrzeug: 5 Zylinder

Re: Sicherungsring von HA Dämpfer abgesprungen

Beitragvon b300 » Do 13. Dez 2018, 14:05

Beim umdrehen der F-Teller an der HA erreichst du dann automatisch das sogenannte Audi Schlechtwegepaket, da deutlich mehr Federweg und Bodenfreiheit :D
Gut das jetzt alles passt.

Viel Erfolg weiterhin.
Benutzeravatar
b300

sponsor
 
Beiträge: 482
Registriert: 25.06.2010
Wohnort: Nähe LG
Fahrzeug: Audi S6 20VT Limo

Re: Sicherungsring von HA Dämpfer abgesprungen

Beitragvon ParadoX » Fr 14. Dez 2018, 15:29

b300 hat geschrieben:Beim umdrehen der F-Teller an der HA erreichst du dann automatisch das sogenannte Audi Schlechtwegepaket, da deutlich mehr Federweg und Bodenfreiheit :D
Gut das jetzt alles passt.

Viel Erfolg weiterhin.
Mehr Federweg nicht! Nur mehr Bodenfreiheit.
Audi 90 Typ89 NG '87
BMW 320i Touring E46 M54 '02
Volvo V50 1.6d '09
Hercules MF3 2-Gang '73
Tabbert Comtesse 490 '91
Benutzeravatar
ParadoX

paradox

 
Beiträge: 2552
Registriert: 08.05.2010
Wohnort: neben der Ems
Fahrzeug: Audi 90 Typ89

Re: Sicherungsring von HA Dämpfer abgesprungen

Beitragvon läng » Sa 15. Dez 2018, 04:30

Servus

Wollte eigentlich gar nichts schreiben wegen dem Sicherungsring weil ich es gut andersrum gelöst habe aber Gott sei dank hab ich es doch noch gemacht.
Werde heute alles umbauen. :idea:
Danke nochmal für die den Support. Ab und zu sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht.

läng
läng
 
Beiträge: 366
Registriert: 25.10.2011
Wohnort: Vorarlberg Österreich
Fahrzeug: S2 ABY

Vorherige

Zurück zu Fahrwerk / Räder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste