audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

[Typ89] Einstellbarer Panhardstab für Typ89?

(LM-) Räder / Reifen / Fahrwerk / Federn / Dämpfer / Lenkung / TÜV & ABE hierzu / usw...

Moderator: quattro-sa

Re: Einstellbarer Panhardstab für Typ89?

Beitragvon 5-ender » Do 13. Jun 2019, 18:18

Danke Andreas, ich habe mir mal ein paar Polyboots bestellt,
mal gucken, wie das funktioniert.
Die Stäbe habe ich übrigens jeweis 3x in der Länge verschweißt.
Derzeit ist wieder der (wohl doch noch stabile) krumme Stab verbaut,
da es noch einige Tage dauert, bis ich mein Teilekonvolut vom Sand-
strahlen abhole und dann alles, incl. Panhardstab, zum Verzinker geht.
Bis dahin alles vorbereiten, zum 6-Gangumbau, eines meiner A2. Da
muste auch noch eine Schaltseilaufnahme geschweißt werden.

MfG
Audi 80 B3 MKB NG Frontfräse (die üppig ausgestatte Spaßkiste)
Audi A2 1,4 TDI MKB AMF
Audi A2 1,4 TDI MKB BHC
VW Polo 9n 1,416V MKB BUD
Benutzeravatar
5-ender

5ender

sponsor
 
Beiträge: 2542
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Trochtelfingen-Steinhilben
Blog: Blog lesen (3)
Fahrzeug: Audi 80 B3, MKB NG; Audi A2

Re: Einstellbarer Panhardstab für Typ89?

Beitragvon Andreas » Do 13. Jun 2019, 19:17

So - ich hab die Dinger gefunden!

Sie heißen RELS12 und sind vom Hersteller FLURO.
Andreas
 
Beiträge: 680
Registriert: 09.06.2010

Vorherige

Zurück zu Fahrwerk / Räder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast