audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

[Typ89 7A] 5-Zyl Alu-Zusatz Ölwanne

Motorentechnik / Abgasanlagen / KAT / Kühlung / Nebenaggregate / usw...

Moderator: quattro-sa

Re: 5-Zyl Alu-Zusatz Ölwanne

Beitragvon audiavus » Mi 4. Dez 2019, 12:27

naja, 3mm Blech langt da locker, ist ja kein Druck drauf...
Sommer: 1992er Audi 100 typ C4 mit 2,5L 7A Motor
Winter: 1991er Audi 100 typ C4 mit AAR Motor
Frau: 1993er Audi 100 Avant typ C4 mit 2,5L AAR und MPI
Benutzeravatar
audiavus

audiavus
 
Beiträge: 3197
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Ehingen
Fahrzeug: Audi 100 C4 2,5 20v

Re: 5-Zyl Alu-Zusatz Ölwanne

Beitragvon albert_10v » Do 5. Dez 2019, 14:21

So, das PDF im Anhang, 1:1 auf A4 Drucken klappt, der Maßstab zur Kontrolle ist oben.
Die Konturen passen soweit, die Position der Löcher +/- auch. Auf 7mm gebohrt ging es nicht, auf 8mm gebohrt hat es sauber gepasst.

Meine Aluplatte hat 5mm, was auch voll in Ordnung ist.
Viel weniger würde ich aber nicht machen, weil die Fertigung ein bisschen ein Problem werden könnte. Nachdem die Ränder ja nicht so ganz gerade sind, kann man das zum Bohren, Senken und "Polieren" (den Kleber ab und so...) schwer spannen, bei einer dünnen Platte wäre das Risiko diese bei der Fertigung zu verbiegen.

Ich hab in die (nicht so tollen) Gewinde im Alu mit Schraubensicherung hochfest Stehbolzen eingeklebt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
'92 B4 Limo, NG Fronti
Benutzeravatar
albert_10v
 
Beiträge: 359
Registriert: 09.06.2010
Wohnort: AUT

Vorherige

Zurück zu Motor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron