audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

[A4 B5] ABC mit SSR - Ruckler im oberen Drehzahlbereich

Motorentechnik / Abgasanlagen / KAT / Kühlung / Nebenaggregate / usw...

Moderator: quattro-sa

[A4 B5] ABC mit SSR - Ruckler im oberen Drehzahlbereich

Beitragvon Retrotyp » Mi 25. Dez 2019, 18:09

Moin Leute,

ich hoffe dass ihr mir trotz meiner Abstinenz und nur sporadischen, stillen Mitlesens weiterhelfen könnt und wollt. :oops:

Zum Problem: mein V6 hat in letzter Zeit die Unart, bei Volllast ab ca. 4800 U/min zu rucken. Mit dem Popometer spürt man besonders im 2. Gang einen plötzlichen Leistungsverlust, als ob man richtig "Gegenwind" bekommt. Bei knapp über 5200 U/min gehts dann wieder etwas besser vorwärts.

Wichtig zu erwähnen ist, dass ich den Umbau auf das AAH-Schaltsaugrohr gemacht habe. Das Rohr schaltet bei 4000 U/min um (spürt man auch während der Beschleunigung) und zumindest beim Betätigen der Drosselklappe im Stand bleibt es bis kurz vor den Begrenzer umgeschaltet. Ob es während der Fahrt auch umgeschaltet bleibt, weiß ich nicht. Die Steuerung der Schaltung ist hier aus dem Forum, der Adapter fürs LRV ist selbst gefertigt.

Das Problem ist meines Erachtens nach schleichend aufgetaucht, mittlerweile ist es allerdings immer reproduzierbar.

Ich vermute, die Fehlerquelle ist das gesamte Unterdruckgedöns. Da alles an einem Anschluss hängt, hat etwaige Falschluft einen Einfluss auf den BDR, den G71 sowie auch auf die Saugrohrverstellung.

Fallen euch noch weitere Fehlerquellen ein? Kann ein solches Verhalten bereits einen Eintrag im Fehlerspeicher zur Folge haben, welcher mich evtl. weiter bringt?

Wer bis hier mitgelesen hat, dem danke ich und wüsnche frohe Festtage und einen knitterfreien Rutsch ins neue Jahr. :)

Retro
Retrotyp
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.01.2018

Re: ABC mit SSR - Ruckler im oberen Drehzahlbereich

Beitragvon kai 1 » Mi 25. Dez 2019, 18:46

hallo

gehört da nicht ne breitbandsonde drann ?

Mfg Kai
Sound-Cars-Team

Bose ist kein Hifi

Facebookfreie zone

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Audi A6 4B Avant
Golf 1 ( noch riesenbaustelle )
kai 1
 
Beiträge: 1958
Registriert: 06.06.2010
Wohnort: Leipzig
Fahrzeug: A6 4B Avant

Re: ABC mit SSR - Ruckler im oberen Drehzahlbereich

Beitragvon Retrotyp » Do 26. Dez 2019, 00:29

Hi,

mit so einer fixen Antwort hatte ich nicht gerechnet - danke zunächst dafür.

So wie ich es damals aus den zahlreichen Threads hier verstanden hatte, sollte das Kennfeld noch in der Lage sein, die zusätzliche Luft auszugleichen. Demnach wurde in meinem Fall keine Anpassung per Breitbandlambda vorgenommen, der Benzindruck ist noch original (4 Bar ?).

Bei Volllast wird die Lambda-Regelung ja ignoriert und es wird stumpf nach Kennfeld gefahren. Daher müsste ein Ruckeln unter Volllast doch von der Klopfregelung rühren, oder etwa nicht?

Kleiner Zusatz: wenn ich den Motor richtig heiß fahre und mehrmals über o.g. Drehzahlbereich bringe, scheint der Fehler abzuschwachen. Das kann ich aber noch nicht 100%-ig bestätigen.

Ich hoffe auf weitere Meinungen!
Retrotyp
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.01.2018

Re: ABC mit SSR - Ruckler im oberen Drehzahlbereich

Beitragvon kai 1 » Do 26. Dez 2019, 00:33

hallo

sorry , der beitrag war irgendwie für woanders hier gedacht , passt ja auch nicht zum thema :doof:

Mfg Kai
Sound-Cars-Team

Bose ist kein Hifi

Facebookfreie zone

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Audi A6 4B Avant
Golf 1 ( noch riesenbaustelle )
kai 1
 
Beiträge: 1958
Registriert: 06.06.2010
Wohnort: Leipzig
Fahrzeug: A6 4B Avant

Re: ABC mit SSR - Ruckler im oberen Drehzahlbereich

Beitragvon RivaDynamite » Do 26. Dez 2019, 22:22

Als ich damals die ersten Versuche mit dem SSR am ABC gemacht habe, hatte ich massive Probleme mit der Klopfregelung. Ich hatte Ruckeln und wenig Leistung, und im FSP tauchte immer der Hinweis auf die Klopfregelung (Regelgrenze überschritten) auf. Schau unbedingt mal dort nach!
Abhilfe brachte bei mir der Tausch des SSR gegen ein (identisches) anderes. Vermutlich haben irgendwelche Metallteile der Klappenverstellung Schwingungen erzeugt, die die Klopfregelung verwirrt haben...
Sommer: Coupe 2.8 AAH MJ 95, (in Gedenken an seinen Vorgänger †09.06.2015)
Winter/Alltag: Renault Megane Grandtour 1.5 dCi (Firmenkarre)
Onlineshop für 3D-Druck Nachfertigungen nicht mehr erhältlicher Teile: Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Benutzeravatar
RivaDynamite

riva

sponsor

 
Beiträge: 1677
Registriert: 21.04.2010

Re: ABC mit SSR - Ruckler im oberen Drehzahlbereich

Beitragvon Retrotyp » Do 9. Jan 2020, 02:12

Hi RivaDynamite, ja deine Beiträge hatte ich schon durchforstet. Das klang ja zum Verzweifeln bei dir.

Bei mir hat sich der Fehler heute scheinbar erledigt:
Eigentlich ist der ABC ja auf 95 Oktan ausgelegt.
Mit dem SSR wohl nicht mehr so ganz? :?
Ich habe aus Interesse heute Nacht einfach mal zur Hälfte 102er draufgekippt und siehe da... kein Leistungsloch mehr.

Fachsimplerei: Ich vermute, dass die durch das SSR verursachte bessere Zylinderfüllung in einem höheren Zylinderdruck während der Verdichtung resultiert, sodass während der Verbrennung dann die Klopfgrenze des 95 Oktan Kraftsoffes überschritten wird.

Ich lasse den FS aber nochmal auslesen, vielleicht ist die starke Leistungsrücknahme als Fehler hinterlegt. Diesen würde ich dann nochmal hier rein schreiben.
Retrotyp
 
Beiträge: 12
Registriert: 22.01.2018

Re: ABC mit SSR - Ruckler im oberen Drehzahlbereich

Beitragvon kai 1 » Do 9. Jan 2020, 04:30

hallo

ne bessere füllung im oberen lastbereich ist zumindest der sinn von dem saugrohr :mrgreen:

Mfg Kai
Sound-Cars-Team

Bose ist kein Hifi

Facebookfreie zone

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Audi A6 4B Avant
Golf 1 ( noch riesenbaustelle )
kai 1
 
Beiträge: 1958
Registriert: 06.06.2010
Wohnort: Leipzig
Fahrzeug: A6 4B Avant

Re: ABC mit SSR - Ruckler im oberen Drehzahlbereich

Beitragvon quattro-sa » Do 9. Jan 2020, 09:39

Wenn es initial am Kraftstoff läge, wäre die Beanstandung aus meiner Sicht nicht sporadisch bzw. sukzessive eingetreten. Vielmehr vermute ich die Klopfsensoren selbst, da diese gerne zerbröseln.
Möglich ist, dass höhere ROZ schadhafte Klopfsensoren etwas verschleiern. Die Lernwerte würde ich insgesamt ebenso zurücksetzen, auch wenn alles adaptiv ist.
MfG Marcus

Bild

Audi 100 C4 2.6 ABC frontgetrieben, Schaltgetriebe MJ 92
Audi A4 B5 1.9 1Z frontgetrieben, Schaltgetriebe MJ 96
quattro-sa
** Moderator **

sponsor
 
Beiträge: 4448
Registriert: 10.05.2010
Wohnort: Südraum Leipzig
Fahrzeug: Audi 100 C4 2.6 Fronti/Schaltg

Re: ABC mit SSR - Ruckler im oberen Drehzahlbereich

Beitragvon Jan867 » Fr 10. Jan 2020, 14:52

Retrotyp hat geschrieben:Fachsimplerei: Ich vermute, dass die durch das SSR verursachte bessere Zylinderfüllung in einem höheren Zylinderdruck während der Verdichtung resultiert, sodass während der Verbrennung dann die Klopfgrenze des 95 Oktan Kraftsoffes überschritten wird.

so wird es nicht sein, dann müßte jemand die Verdichtung des Motors erhöht haben. Allerdings könnte es sein, daß das alte ABC-Kennfeld für den Zündzeitpunkt angepaßt werden muß, weil für die größere Füllung der ZZP zu früh ist. Dann würde dieses Zündungsklopfen vom Steuergerät erkannt und als Motorschutz der ZZP zurückgenommen werden.
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8909
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG


Zurück zu Motor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste