audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

schon mal auf der Waage gewesen?

Allgemeines aus den Bereichen: Auto, Verkehr, Recht, Szene usw... was nicht direkt mit Audi zu tun hat.

schon mal auf der Waage gewesen?

Beitragvon Jan867 » Fr 10. Jan 2020, 18:24

Hallo,

gestern hatte ich Gelegenheit, auf einer LKW-Waage zu wiegen. Lt. Schein soll der Audiwagen leer 1230 kg schwer sein. Klima und Schiebedach müßte man wohl mit je 20 kg hinzurechnen, dann noch ein bißchen Beladung mit ebenso 20 kg, Tank fast voll und mich.

1,46 to hat das Ding angezeigt :geek: . Häää, habe ich so sehr zugenommen :nein: ? Angeblich sollte das Ding geeicht sein, aber das war doch wohl eine Fehlfunktion...

Was habt ihr so gewogen?
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8758
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: schon mal auf der Waage gewesen?

Beitragvon Andreas » Fr 10. Jan 2020, 19:20

Das "Leergewicht" muß den voll gefüllten Tank, sowie einen Fahrer von 75 kg beinhalten!

Interessanter Besch.ß durch AUDI :evil:
Andreas
 
Beiträge: 750
Registriert: 09.06.2010

Re: schon mal auf der Waage gewesen?

Beitragvon 44_TR » Fr 10. Jan 2020, 20:06

Hallo Andreas,
die DIN-/EN-Normen bzgl. Leergewicht wurden in den letzten 30 Jahren schon mehrfach geändert.
Ich hatte das auch schon - Audi(s) auf einer LKW -Waage.
+/- 20Kg Toleranz ...

Da steht jedesmal ein anderes „Leergewicht“ ...und meins schwankt kaum.
Tankuhr ist auch recht genau.

Gruß Stefan
44_TR

sponsor
 
Beiträge: 2991
Registriert: 04.06.2010

Re: schon mal auf der Waage gewesen?

Beitragvon Mad Dog » Fr 10. Jan 2020, 20:08

Andreas hat geschrieben:Das "Leergewicht" muß den voll gefüllten Tank, sowie einen Fahrer von 75 kg beinhalten!

Korrektur:
Zu 90% gefüllter Tank und 68kg-Normfahrer plus 7kg Gepäck
;)
Das gilt aber erst seit Mitte der 90er (wen das Datum genau interessiert: Mal googeln).
Zuvor wurde das Leergewicht ohne die zusätzlichen 75kg eingetragen.
Im Übrigen bezieht sich dieses Leergewicht dann auch auf das Basisfahrzeug ohne Zusatzausstattung, in Jans Fall also Fahrzeug mit NG-Maschine - aber ohne Klima, EFH, Schiebedach, elektrische Sitze, Leder, HiFi-Anlage, fünf Schichten Lack ( :P )... und ohne Fahrer.
Übrigens wiegt allein die Klima rund 20kg (Kompressor, Klimakühler, Klimaleitungen, Steuergerät, Kabel, Kältemittel ...).

Daher erklären sich nebenbei auch die Unterschiede zwischen Datenblatt und eingetragenem Fahrzeuggewicht ab Mitte der 90er.
Mein 90er-7A (EZ ´91) steht mit 1.320kg Leergewicht sowohl im Datenblatt als auch im Fahrzeugschein.
Mein S8 steht im Datenblatt mit 1.730kg, im Fahrzeugschein mit 1.805kg - 75kg für Fahrer und Gepäck inklusive. Und witzigerweise exakt dieselben Zahlen (1.730 und 1.805 kg) beim aktuellen A4-Avant-quattro-3.0TDI - da kann man mal sehen, was die Autos in den letzten 20 Jahren zugenommen haben.

Bei Jan müsste jedenfalls ohne Fahrer gemessen werden um auch nur annähernd auf das eingetragene Gewicht zu kommen.

Übrigens hatte damals mein 5-Ender-Typ81-GT-Coupe auf der Waage mit halb vollem Tank 1.040kg (musste ich wegen der Eintragung der Räder wiegen lassen) - eingetragen waren 1.050kg.

Gruß

Christian
D2 AQH 6-Gang, Ebonyschwarz
89Q Limo 7A, div. Optimierungen, Panthero
B9 Avant Sport quattro DCPE, Brillantschwarz
Typ85 Coupé KV, Perlmuttweiß
C6-Z06 LS7, HPE650 Upgrade, Machine Silver
Volvo V50 D5204T5, Black Sapphire
GSX-R1000

Downsizing sucks!!!!
Benutzeravatar
Mad Dog

maddog

sponsor
 
Beiträge: 2732
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: 31xxx

Re: schon mal auf der Waage gewesen?

Beitragvon Hynky » Sa 11. Jan 2020, 01:24

Irgwendwann haben die doch damit angefangen, das Leergewicht auf diese Datenaufkleber im Kofferraum zu drucken. Christian: Dein S8 müsste das haben, was steht denn da? Bei meinem A8 ist da 1679 aufgedruckt, im Schein stehen 1675. Keine Ahnung, was da für Kriterien dahinterstecken.

Zu B3 und B4-Zeiten gab es das glaub noch nicht.

Gruß
Christian
A8 2.8 TT5 EZ 06/99 0588/631 Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. -seit 2010
A4 2.4 MT6 EZ 02/02 0588/784 Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. -seit 2009
80 2.8E 4A EZ 06/92 0588/520 Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. -seit 2002
Benutzeravatar
Hynky

hynky

sponsor

 
Beiträge: 1574
Registriert: 09.05.2010
Wohnort: Nordbaden
Blog: Blog lesen (98)
Fahrzeug: B4/D2/B6

Re: schon mal auf der Waage gewesen?

Beitragvon Mad Dog » Sa 11. Jan 2020, 10:20

Moin!

Wieder was gelernt - mir waren bisher nur Farbcode, MKB, GKB, Motorleistung und die ganzen Ausstattungscodes auf dem Aufkleber bekannt. Habe jetzt auch gesehen, dass die Verbrauchsangaben (Stadt, Überland, Gesamt) und der CO2-Ausstoß ebenfalls drauf stehen.
Wenn die Zahl ganz unten links unter den Ausstattungscodes das Leergewicht angibt, dann sollte DAS allerdings das Fahrzeuggewicht inklusive Sonderausstattung aber ohne Fahrer sein. Da steht 1.789 ... was plausibel wäre, Datenblattgewicht 1.730kg (Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. ) plus 59kg Zusatzausstattung (der S8 hatte ja schon ne recht umfangreiche Basisausstattung). Wird trotzdem nicht ganz passen, da dieses Gewicht dann mit den originalen 18-Zöllern und nicht mit den 20-Zöllern plus Spurplatten bestimmt wurde...
Und bei 90 Litern Tankvolumen ist es auch nicht gerade zu vernachlässigen, wie voll der Tank ist bzw. ob das Gewicht auf dem Aufkleber mit vollem, mit 90% gefülltem oder mit halbvollem Tank definiert ist.

Vielleicht schaffe ich es ja im Sommer mal mit dem Auto auf die Waage. ;)

Gruß

Christian

Edit: Gerade nochmal beim A4 (2019er) geschaut, dort steht das Gewicht wiederum NICHT auf dem Aufkleber.
D2 AQH 6-Gang, Ebonyschwarz
89Q Limo 7A, div. Optimierungen, Panthero
B9 Avant Sport quattro DCPE, Brillantschwarz
Typ85 Coupé KV, Perlmuttweiß
C6-Z06 LS7, HPE650 Upgrade, Machine Silver
Volvo V50 D5204T5, Black Sapphire
GSX-R1000

Downsizing sucks!!!!
Benutzeravatar
Mad Dog

maddog

sponsor
 
Beiträge: 2732
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: 31xxx

Re: schon mal auf der Waage gewesen?

Beitragvon 5-ender » Sa 11. Jan 2020, 11:56

Bei meinem Typ 89 möchte ich das Gewicht gar nicht wissen 8O .
Der dürfte mit Leichtgewicht nichts mehr gemeinsam haben, bei
der Ausstattung die drin und dran ist (z.B. abnehmbare AHK!).

MfG Chris
Audi 80 B3 MKB NG Frontfräse (die üppig ausgestatte Spaßkiste)
Audi A2 1,4 TDI MKB AMF
Audi A2 1,4 TDI MKB BHC
VW Polo 9n 1,416V MKB BUD
Benutzeravatar
5-ender

5ender

sponsor
 
Beiträge: 2642
Registriert: 03.06.2010
Wohnort: Trochtelfingen-Steinhilben
Blog: Blog lesen (3)
Fahrzeug: Audi 80 B3, MKB NG; Audi A2

Re: schon mal auf der Waage gewesen?

Beitragvon ParadoX » Sa 11. Jan 2020, 13:47

B4 2.3 quattro ohne Klima, ohne E-Fenster, mit AHK, mit Schiebedach, Tank voll: exakt 1500kg.
B4 2.3 Avant (kein quattro), mit Klima, ohne Schiebedach, ohne E-Fenster, mit AHK, Tank voll: exakt 1500kg.
Meinen 90er habe ich auch schon gewogen, aber vergessen.... :roll:
Audi 90 Typ89 NG '87
BMW 320i Touring E46 M54 '02
Volvo V50 1.6d '09
Hercules MF3 2-Gang '73
2x Hercules Prima 5 '91 '93
Tabbert Comtesse 490 '91
Benutzeravatar
ParadoX

paradox

 
Beiträge: 2608
Registriert: 08.05.2010
Wohnort: neben der Ems
Fahrzeug: Audi 90 Typ89

Re: schon mal auf der Waage gewesen?

Beitragvon Mad Dog » Sa 11. Jan 2020, 14:51

... wobei der B4 ja auch tatsächlich einiges mehr wiegt als ein Typ89 mit gleichem Motor und vergleichbarer Ausstattung.
Speziell das Heck ist wesentlich stabiler und entsprechend schwerer.

Gruß

Christian
D2 AQH 6-Gang, Ebonyschwarz
89Q Limo 7A, div. Optimierungen, Panthero
B9 Avant Sport quattro DCPE, Brillantschwarz
Typ85 Coupé KV, Perlmuttweiß
C6-Z06 LS7, HPE650 Upgrade, Machine Silver
Volvo V50 D5204T5, Black Sapphire
GSX-R1000

Downsizing sucks!!!!
Benutzeravatar
Mad Dog

maddog

sponsor
 
Beiträge: 2732
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: 31xxx

Re: schon mal auf der Waage gewesen?

Beitragvon kai 1 » Sa 11. Jan 2020, 16:41

hallo

was mein A6 wiegt wäre auch durchaus mal interessant > viel dämmung extra verbaut + die stufen + woofer ( 3 x 12 kg ) + zweite batterie :kopfkratz:

leergewicht soll wohl ~1600 kg sein

Mfg Kai
Sound-Cars-Team

Bose ist kein Hifi

Facebookfreie zone

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.

Audi A6 4B Avant
Golf 1 ( noch riesenbaustelle )
kai 1
 
Beiträge: 1874
Registriert: 06.06.2010
Wohnort: Leipzig
Fahrzeug: A6 4B Avant

Nächste

Zurück zu off topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste