audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

Quattro forever

Allgemeines aus den Bereichen: Auto, Verkehr, Recht, Szene usw... was nicht direkt mit Audi zu tun hat.

Quattro forever

Beitragvon quattros6 » Mo 25. Mai 2020, 14:38

Bilder sagen mehr als tausend Worte :D :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Bleibt gesund

Viele Grüße
Peter
Audi A6 S6 C4 Avant 20V Turbo - Nogaroblau mit Prins LPG Anlage
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
quattros6

 
Beiträge: 57
Registriert: 30.05.2019
Blog: Blog lesen (1)

Re: Quattro forever

Beitragvon martind25 » Mo 25. Mai 2020, 19:18

:lolschlag:
mfg Martin
________________________
80 LIMO PM † Feb11(danke für die gute Zeit)
A4 LIMO AEB quattro † Sep12
A4 Avant quattro BPW (414tkm verkauft)
A4 Avant quattro DEUA
S2 LIMO ABY
Benutzeravatar
martind25
 
Beiträge: 1053
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Kindberg-Stmk-Österreich
Fahrzeug: S2-Limo

Re: Quattro forever

Beitragvon audiavus » Di 26. Mai 2020, 06:53

:lol:
Sommer: 1992er Audi 100 typ C4 mit 2,5L 7A Motor
Winter: 1991er Audi 100 typ C4 mit AAR Motor
Frau: 1993er Audi 100 Avant typ C4 mit 2,5L AAR und MPI
Benutzeravatar
audiavus

audiavus
 
Beiträge: 3275
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Ehingen
Fahrzeug: Audi 100 C4 2,5 20v

Re: Quattro forever

Beitragvon quattros6 » Di 26. Mai 2020, 12:43

Leider hats nicht lang genug geregnet und ist dort vertrocknet !
Aber ein besseren Ort gibt es ja auch nicht neben einem Quattro :D
Bleibt gesund

Viele Grüße
Peter
Audi A6 S6 C4 Avant 20V Turbo - Nogaroblau mit Prins LPG Anlage
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
quattros6

 
Beiträge: 57
Registriert: 30.05.2019
Blog: Blog lesen (1)

Re: Quattro forever

Beitragvon Jan867 » Di 26. Mai 2020, 12:57

Na sowas,

die vertrocknen doch nicht auf dem Parkplatz, vielleicht hast Du ihn versehentlich überfahren :weinen2:.
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8909
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Quattro forever

Beitragvon audiavus » Di 26. Mai 2020, 13:00

naja, des war wohl ein Molch, wenn der schon schwach war und der Asphalt sich zu schnell aufgeheizt hat, trocknet so ne Amphibie schon recht schnell aus :(
Sommer: 1992er Audi 100 typ C4 mit 2,5L 7A Motor
Winter: 1991er Audi 100 typ C4 mit AAR Motor
Frau: 1993er Audi 100 Avant typ C4 mit 2,5L AAR und MPI
Benutzeravatar
audiavus

audiavus
 
Beiträge: 3275
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Ehingen
Fahrzeug: Audi 100 C4 2,5 20v

Re: Quattro forever

Beitragvon quattros6 » Di 26. Mai 2020, 16:35

Jan867 hat geschrieben:Na sowas,

die vertrocknen doch nicht auf dem Parkplatz, vielleicht hast Du ihn versehentlich überfahren :weinen2:.


Der S steht schon eine ganze Weile, da ich momentan die Kupplung nicht treten kann ( zu schwer für mein Bein grad ).
Er ist ja auch nicht platt gewesen :lol: Ich glaube er hat sich in mein S verkuckt und dann vergessen weiter zu kriechen :mrgreen:
Bleibt gesund

Viele Grüße
Peter
Audi A6 S6 C4 Avant 20V Turbo - Nogaroblau mit Prins LPG Anlage
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
quattros6

 
Beiträge: 57
Registriert: 30.05.2019
Blog: Blog lesen (1)

Re: Quattro forever

Beitragvon Jan867 » Mi 27. Mai 2020, 14:07

audiavus hat geschrieben:naja, des war wohl ein Molch, wenn der schon schwach war und der Asphalt sich zu schnell aufgeheizt hat, trocknet so ne Amphibie schon recht schnell aus :(

ja, meinst Du :mrgreen: ? Eigentlich laufen die doch ganz schnell weg, bevor eine Katze kommt. Oder ein Passart...





quattros6 hat geschrieben:
Jan867 hat geschrieben:Na sowas,

die vertrocknen doch nicht auf dem Parkplatz, vielleicht hast Du ihn versehentlich überfahren :weinen2:.


Der S steht schon eine ganze Weile, da ich momentan die Kupplung nicht treten kann ( zu schwer für mein Bein grad ).
Er ist ja auch nicht platt gewesen :lol: Ich glaube er hat sich in mein S verkuckt und dann vergessen weiter zu kriechen :mrgreen:

nene, die gehen auch nicht platt, wenn man sie überfährt, die springen von selbst wieder auseinander, wie so ein Runflatreifen. Aber wenn dann eine Katze kommt...
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8909
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Quattro forever

Beitragvon quattros6 » Mi 27. Mai 2020, 15:35

Ich habe Ihn in die Natur zurück gebracht. Beim aufnehmen hat er sogar noch kurz den Schwanz verriegelt !
Dem ist sogar da noch einer abgegangen... :mrgreen:

Falls ich bald nicht mehr da bin ( Auflösung des Accounts beantragt bei Dirk ) wünsch ich euch alles Gute und der Thread hier hat Spaß gemacht !
Bleibt gesund

Viele Grüße
Peter
Audi A6 S6 C4 Avant 20V Turbo - Nogaroblau mit Prins LPG Anlage
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
quattros6

 
Beiträge: 57
Registriert: 30.05.2019
Blog: Blog lesen (1)


Zurück zu off topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste