audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

[Typ89 NG] Krafstoffleitung von der Benzinpumpe zum Druckspeicher undic

Motorentechnik / Abgasanlagen / KAT / Kühlung / Nebenaggregate / usw...

Moderator: quattro-sa

[Typ89 NG] Krafstoffleitung von der Benzinpumpe zum Druckspeicher undic

Beitragvon Thé » Mo 8. Jun 2020, 19:15

Hallo,

mein Alltags-quattro ist etwas inkontinent ☹ Die Spritleitungen von der Benzinpumpe zum Ausgleichsbehälter und die Leitung vom Druckspeicher zum Filter sehen echt nicht mehr gut aus. Der Druckspeicher sieht auch schon etwas traurig aus. Bis auf die Leitung, Teilenummer 893 201 220 C von der Pumpe zum Speicher, bekommt man das auch alles noch. Aber die habe ich nicht mehr gefunden. Hat jemand eine Idee wo man sowas her bekommt oder wie man die Leitung anders ersetzen kann?
Gruß
Thorsten
Benutzeravatar
Thé
 
Beiträge: 323
Registriert: 26.05.2010

Re: Krafstoffleitung von der Benzinpumpe zum Druckspeicher u

Beitragvon martind25 » Mo 8. Jun 2020, 20:55

ggf passt mit etwas anpassen die Leitung des Cabrios: 8G0201220C ==> Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
mfg Martin
________________________
80 LIMO PM † Feb11(danke für die gute Zeit)
A4 LIMO AEB quattro † Sep12
A4 Avant quattro BPW (414tkm verkauft)
A4 Avant quattro DEUA
S2 LIMO ABY
Benutzeravatar
martind25
 
Beiträge: 1053
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Kindberg-Stmk-Österreich
Fahrzeug: S2-Limo

Re: Krafstoffleitung von der Benzinpumpe zum Druckspeicher u

Beitragvon [Dirk] » Mo 8. Jun 2020, 23:26

Nimm die alte Leitung und fahr zu einem Hydraulikfachbetrieb, zb Hansa-Flex. Die haben i.d.R. die passenden Verschraubung. Bei der Leitung selbst muss man wohl schauen, was da am besten passt.
Gruß
Dirk
[Administrator]

Audi 90 quattro Sport Exclusive Typ89Q [MJ 89]
Audi S4 Cabrio quattro GmbH Typ 8H B6 [MJ 04]
Audi A6 Allroad quattro Typ 4F C6 [MJ B]

Bild
Benutzeravatar
[Dirk]
ADMINISTRATOR

 
Beiträge: 6587
Registriert: 20.04.2010
Wohnort: Lüneburg
Blog: Blog lesen (1)
Fahrzeug: Audi

Re: Krafstoffleitung von der Benzinpumpe zum Druckspeicher u

Beitragvon Thé » So 5. Jul 2020, 14:15

Problem gelöst!
Ich habe, nach ausgiebiger Suche im Internet, alles gefunden was ich zum selber anfertigen gebraut habe. Dann habe ich noch, gefühlte 40 Stunden, mit dem Heißluftgebläse geübt und siehe da ich hatte meine fehlende Leitung :-)
2968
Eingebaut sieht es jetzt so aus:
2967

Gruß
Thorsten
Benutzeravatar
Thé
 
Beiträge: 323
Registriert: 26.05.2010

Re: Krafstoffleitung von der Benzinpumpe zum Druckspeicher u

Beitragvon martind25 » So 5. Jul 2020, 18:45

Sehr schön...... hat sich die Mühe gelohnt..... Glückwunsch.

Wie aufwendig war die Beschaffung der Einzelteile?
mfg Martin
________________________
80 LIMO PM † Feb11(danke für die gute Zeit)
A4 LIMO AEB quattro † Sep12
A4 Avant quattro BPW (414tkm verkauft)
A4 Avant quattro DEUA
S2 LIMO ABY
Benutzeravatar
martind25
 
Beiträge: 1053
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Kindberg-Stmk-Österreich
Fahrzeug: S2-Limo

Re: Krafstoffleitung von der Benzinpumpe zum Druckspeicher u

Beitragvon Thé » Mo 6. Jul 2020, 06:34

martind25 hat geschrieben:Wie aufwendig war die Beschaffung der Einzelteile?


Wenn man einmal weiß wo, dann ist es ganz einfach. Ich hab bei
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
bestellt. Da gibt es alles was man braucht :-)

Gruß
Thorsten
Benutzeravatar
Thé
 
Beiträge: 323
Registriert: 26.05.2010

Re: Krafstoffleitung von der Benzinpumpe zum Druckspeicher u

Beitragvon martind25 » Mo 6. Jul 2020, 09:39

Schon wieder Autoteile-Plauen......... ;-)

Die haben auch die ganzen Leitungsfarben wenn man sich Kabelbäume selber stricken möchte.
mfg Martin
________________________
80 LIMO PM † Feb11(danke für die gute Zeit)
A4 LIMO AEB quattro † Sep12
A4 Avant quattro BPW (414tkm verkauft)
A4 Avant quattro DEUA
S2 LIMO ABY
Benutzeravatar
martind25
 
Beiträge: 1053
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Kindberg-Stmk-Österreich
Fahrzeug: S2-Limo

Re: Krafstoffleitung von der Benzinpumpe zum Druckspeicher u

Beitragvon Jan867 » Mo 6. Jul 2020, 13:25

Huhu,

extrem cool die Arbeit :thumb: . Wie hast Du das gemacht? Einfach mit Heißluftfön erwärmt und in Position gebogen?
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8909
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Krafstoffleitung von der Benzinpumpe zum Druckspeicher u

Beitragvon Thé » Mo 6. Jul 2020, 15:38

Jan867 hat geschrieben:...Wie hast Du das gemacht? Einfach mit Heißluftfön erwärmt und in Position gebogen?


Ja, genau so. Ich hab ein temperaturgeregeltes Heißluftgebläse. Auf 180°C eingestellt und dann mit viel Ruhe gründlich warm machen und in kleinen Schritten umformen.

Gruß
Thorsten
Benutzeravatar
Thé
 
Beiträge: 323
Registriert: 26.05.2010

Re: Krafstoffleitung von der Benzinpumpe zum Druckspeicher u

Beitragvon Jan867 » Mo 13. Jul 2020, 14:05

Hallo,

geht das so einfach? Meistens knicken die Schläuche in der Biegung zusammen, so daß nichts mehr durchgeht.
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8909
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Nächste

Zurück zu Motor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste