audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

[RS2] Geber für Kühlmitteltemperatur prüfen

Motorentechnik / Abgasanlagen / KAT / Kühlung / Nebenaggregate / usw...

Moderator: quattro-sa

[RS2] Geber für Kühlmitteltemperatur prüfen

Beitragvon qdriver » Fr 19. Jun 2020, 18:11

Hallo Forengemeinde,

nachdem ich bei der Suche nach der Ursache für den etwas zu fetten Motorbetrieb aktuell auf nen überarbeiteten LMM warte bin ich dabei, noch n paar andere Sachen abzuklopfen. Es gibt doch den Geber für Kühlmitteltemperatur fürs STG … wenn ich mich recht erinnere vierpolig :-| gibt hier ne Möglichkeit für die externe Prüfung? Sprich im ausgebauten Zustand im Wasserbad … Sollwerte für Widerstand oder sowas? Messwertblöcke kann ich aktuell nicht auslesen mangels Software und LapTop.

Hintergrund ist, dass ich prüfen will ob er evtl nicht aus der Kaltstartanfettung rauskommt :?: :!: Lambda Sonde ist neu. Es bleibt nicht mehr viel übrig. LMM ist nach wie vor Hauptverdächtiger. Wenn der Motor warm ist hat er gelegentlich "Stolperer" im Leerlauf. Und er läuft eben zu fett. Bin grade dabei, mir ne Pin - Out - Box zu basteln für den LMM Anschluss. Dann könnte ich im Betrieb mal die Spannung mitmessen, die der LMM so ausgibt. Allerdings wäre dann ein Vergleichswert wichtig. Den sollte ich aber selber generieren können wenn ich den neuen LMM habe. Dann kann ich mal schaun wos fehlt. Und als Referenz die Steigung an der B85 im 6. Gang bei 3000 Volllast :D



Tobi
Hammercurls und Eierspeisen formten diesen Leib aus Eisen ...
qdriver

qdriver
 
Beiträge: 621
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Landkreis Passau
Fahrzeug: RS2, M5 F90, 340i

Re: Geber für Kühlmitteltemperatur prüfen

Beitragvon martind25 » Fr 19. Jun 2020, 20:20

Schick mir mal deine eMail Addy via PN.

Ich empfehle dir einen ein-stündigen Zugang zu Erwin und dort ziehst du dir alle nötigen Unterlagen herunter. Ich hab's bis dato bei all meinen Fahrzeugen so gemacht und die 7€ exkl, nie bereut ;-)
mfg Martin
________________________
80 LIMO PM † Feb11(danke für die gute Zeit)
A4 LIMO AEB quattro † Sep12
A4 Avant quattro BPW (414tkm verkauft)
A4 Avant quattro DEUA
S2 LIMO ABY
Benutzeravatar
martind25
 
Beiträge: 1063
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Kindberg-Stmk-Österreich
Fahrzeug: S2-Limo

Re: Geber für Kühlmitteltemperatur prüfen

Beitragvon Jan867 » Mo 22. Jun 2020, 13:37

qdriver hat geschrieben: Es gibt doch den Geber für Kühlmitteltemperatur fürs STG … wenn ich mich recht erinnere vierpolig :-| gibt hier ne Möglichkeit für die externe Prüfung? Sprich im ausgebauten Zustand im Wasserbad … Sollwerte für Widerstand oder sowas?

der 4polige, also der Multifuzzy, stellt, außer die Heißwarnung bei 117°, keine Daten für das Steuergerät bereit. Beim NG ist es der 2polige Geber. So etwas sollte es beim ADU auch geben.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Grüße
Jan
________


98 Oktan.


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 8947
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Geber für Kühlmitteltemperatur prüfen

Beitragvon martind25 » Mo 22. Jun 2020, 14:08

Zumindest die Motoren, 3B, ABY, ADU, 7A und NM haben auf die schnelle dieselben Themperatursensoren ==> 035 919 369 M.

Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein. findest du auch noch einige Prüfwerte.
mfg Martin
________________________
80 LIMO PM † Feb11(danke für die gute Zeit)
A4 LIMO AEB quattro † Sep12
A4 Avant quattro BPW (414tkm verkauft)
A4 Avant quattro DEUA
S2 LIMO ABY
Benutzeravatar
martind25
 
Beiträge: 1063
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Kindberg-Stmk-Österreich
Fahrzeug: S2-Limo


Zurück zu Motor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste