audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

[C4 AAN] Scheibenwischer wischen nicht komplett

Karosse / Blech / Lack / Dächer / Scheiben / Stangen / Schürzen / Spoiler / usw...

[C4 AAN] Scheibenwischer wischen nicht komplett

Beitragvon quattros6 » Fr 26. Jan 2024, 16:27

Hallo Freunde,

Ich hatte meinen S6 etwa ein halbes Jahr in der Werkstatt wegen diverser Reparaturen wo er mal draußen mal drinnen stand.
Nun ist etwas ganz komisches bei mir aufgefallen. Ein Bereich der Scheibe wird von keinen Wischer mehr frei geräumt. Der Aerotwin wischt drüber wie wenn die Scheibe eine Delle hätte. Der normale Wischer macht starke Geräusche wenn er drüber fährt.
Ich habe die Scheibe mehrfach mit verschiedenen Mitteln gereinigt aber bleibt alles gleich.

Ich bin mit meinem Latein am Ende. Sehe zwar raus aber es stört ungemein wenn die Fläche wo die Wischer wischen nicht komplett frei ist.

Ich kenne so was gar nicht.
Audi A6 S6 C4 Avant 20V Turbo
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Audi 80 B4 10V Sauger MKB: NG
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
quattros6

 
Beiträge: 90
Registriert: 30.05.2019
Blog: Blog lesen (1)
Fahrzeug: Audi A6 C4

Re: Scheibenwischer wischen nicht komplett

Beitragvon 44_TR » Fr 26. Jan 2024, 17:47

Hallo,
oft liegt es am fehlenden Anpressdruck des Wischerarmes. Gerade nach längerer Standzeit kann es sein, dass das Gelenk etwas schwergängig ist und dadurch das letzte Newton an Kraft fehlt....
Auch eine Längung der Feder ist nicht selten eine Grund für dieses Problem.
Die Aerotwin sind bei unseren 100/A6 C4 Fahrzeugen auch etwas schwierig und deshalb sind wieder "normale" Wischer drauf.

Gruß Stefan
44_TR

sponsor
 
Beiträge: 4231
Registriert: 04.06.2010

Re: Scheibenwischer wischen nicht komplett

Beitragvon ParadoX » Fr 26. Jan 2024, 20:04

Ich empfehle auch die normalen Wischer mit dem Gittergestell.
Mache mal den Wischerarm gängig. Rostlöser, mehrfach hoch/runterklappen, Rostlöser, usw....
Audi 90 Typ89 NG '87
VW Passat 3G Variant 2.0TDI '15
Volvo V50 1.6d '09
Hercules MF3 2-Gang '73
2x Hercules Prima 5 '91 '93
Knaus Eifelland 560TK '07
Benutzeravatar
ParadoX

paradox

 
Beiträge: 2749
Registriert: 08.05.2010
Wohnort: neben der Ems
Fahrzeug: Audi 90 Typ89

Re: Scheibenwischer wischen nicht komplett

Beitragvon martind25 » Fr 26. Jan 2024, 20:27

ParadoX hat geschrieben:Ich empfehle auch die normalen Wischer mit dem Gittergestell.
Mache mal den Wischerarm gängig. Rostlöser, mehrfach hoch/runterklappen, Rostlöser, usw....


Volle Zustimmung.

Die Aerotwin passen einfach nicht für die klassische Konstruktion, auch wenn die Werbung etwas anderes verspricht.
Zusätzlich ggf noch den Winkel der Arme nach RLF korrigieren/optimieren.
mfg Martin
________________________
80 LIMO PM † Feb11(danke für die gute Zeit)
A4 LIMO AEB quattro † Sep12
A4 Avant quattro BPW (414tkm verkauft)
A4 Avant quattro DEUA
A7 quattro DTPA
S2 LIMO ABY
Benutzeravatar
martind25
 
Beiträge: 1952
Registriert: 11.05.2010
Wohnort: Kindberg-Stmk-Österreich
Fahrzeug: S2-Limo

Re: Scheibenwischer wischen nicht komplett

Beitragvon quattros6 » Fr 26. Jan 2024, 20:58

Ich weiß das sind nur die Winterwischer für den Sommer habe ich die Originalen.
Gängig machen habe ich alles schon gemacht. Ich habe jetzt mal neue Wischarme bestellt und dann schaue ich mal ob es dann geht. Dann weiß ich das es an dem Arm liegt. Ist ja nur die Fahrerseite.
Audi A6 S6 C4 Avant 20V Turbo
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Audi 80 B4 10V Sauger MKB: NG
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
quattros6

 
Beiträge: 90
Registriert: 30.05.2019
Blog: Blog lesen (1)
Fahrzeug: Audi A6 C4

Re: Scheibenwischer wischen nicht komplett

Beitragvon ParadoX » Fr 26. Jan 2024, 22:25

Problem mit den Aerotwin-Wischern an Wischerarmen für die "alten" Dinger ist meiner bescheidenen Meinung nach vermutlich, das die Federkraft der gebogenen Aero-Twin einfach zu stark ist. Die drücken den Wischerarm hoch und es gibt ungewischte Flächen.
Zudem sieht es kacke aus, wenn der laaaange, gebogene Wischerarm so hoch über dem Flachbalken steht. ;)

Weiteres Problem ist: Die meisten Wischerhersteller stampfen nach und nach die alten Wischer ein. Wahrscheinlich mangels Nachfrage.
Somit bleibt dir irgendwann nur noch die Umstellung auf den neuen Krempel.

Ich spreche da aus Erfahrung (arbeite im KFZ-Teilevertrieb).
Da haste nur Ärger mit den Kunden wenn du für die alten Gurken nen Flachbalkenwischer verkaufst.
Audi 90 Typ89 NG '87
VW Passat 3G Variant 2.0TDI '15
Volvo V50 1.6d '09
Hercules MF3 2-Gang '73
2x Hercules Prima 5 '91 '93
Knaus Eifelland 560TK '07
Benutzeravatar
ParadoX

paradox

 
Beiträge: 2749
Registriert: 08.05.2010
Wohnort: neben der Ems
Fahrzeug: Audi 90 Typ89

Re: Scheibenwischer wischen nicht komplett

Beitragvon quattros6 » Fr 26. Jan 2024, 22:41

Ich weiß aber die haben davor wunderbaur gewischt und nach dieser Zeit auf einmal nicht mehr bzw. nur einer davon.
Ich muss wenn das Wetter mal wieder besser ist den Wischerarm anschauen ob man da was erkennen kann.

Ich habe ja noch alte Wischer da und da kann man die Gummis ja auch austauschen.
Audi A6 S6 C4 Avant 20V Turbo
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Audi 80 B4 10V Sauger MKB: NG
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
quattros6

 
Beiträge: 90
Registriert: 30.05.2019
Blog: Blog lesen (1)
Fahrzeug: Audi A6 C4


Zurück zu Außen / Exterieur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste