audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...

[C4] Türpappen neu beziehen lassen

Ausstattung / Sitze / Leder / Pappen / Himmel / Holz / Carbon / usw...

[C4] Türpappen neu beziehen lassen

Beitragvon quattros6 » Fr 7. Jul 2023, 09:27

Hallo,
Kennt jemand eine gute Adresse die zu einem guten Preis-Leistungsverhälntiss Türpappen neu bezieht.
Ich könnte das sicher auch selber aber ich möchte das es auch gut aussieht wie möglich.

Ich glaube da braucht man auch schon etwas Erfahrung bei so was.
Audi A6 S6 C4 Avant 20V Turbo
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Audi 80 B4 10V Sauger MKB: NG
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
quattros6

 
Beiträge: 90
Registriert: 30.05.2019
Blog: Blog lesen (1)
Fahrzeug: Audi A6 C4

Re: Türpappen neu beziehen lassen

Beitragvon Jan867 » Mo 10. Jul 2023, 14:12

Hallo,

bitte suche Dir einen Sattler in Deiner Nähe. Das ist Handarbeit, die man auch bezahlen muß, die Leute möchten nicht für einen Gotteslohn arbeiten. Geld sparen kannst Du bei diesem Gewerk nur, wenn Du es selber vornimmst.
Grüße
Jan
________


#Stop War


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 10016
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Türpappen neu beziehen lassen

Beitragvon quattros6 » Di 11. Jul 2023, 05:37

Das weiss ich auch aber es gibt so viele „ schwarze Schafe „ in diesem Segment das ich einfach wissen wollte ob jemand einen kennt der eben ein gutes Preis-Leistungs Verhältnis hat.
Das Soll keine teure Murksarbeit sein wo sich das dann wieder löst.
Oder ich lass es mit dem Lackieren im Ausland dann mitmachen.
Audi A6 S6 C4 Avant 20V Turbo
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Audi 80 B4 10V Sauger MKB: NG
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
quattros6

 
Beiträge: 90
Registriert: 30.05.2019
Blog: Blog lesen (1)
Fahrzeug: Audi A6 C4

Re: Türpappen neu beziehen lassen

Beitragvon Jan867 » Di 11. Jul 2023, 13:25

Das Soll keine teure Murksarbeit sein wo sich das dann wieder löst.

bei renomierten Fachbetrieben vor Ort passiert das nicht. Murksarbeit findet man tendenziell öfter in Betrieben, denen der zugedachte Lohn vorenthalten wird, und/oder eine Gewährleistung nicht enthalten ist.
Grüße
Jan
________


#Stop War


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 10016
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Türpappen neu beziehen lassen

Beitragvon kaputtmach » Di 11. Jul 2023, 17:40

Jan867 hat geschrieben:
Das Soll keine teure Murksarbeit sein wo sich das dann wieder löst.

bei renomierten Fachbetrieben vor Ort passiert das nicht.


Einspruch. Ich habe nicht nur das Hörensagen vernommen, sondern auch durchaus renommierte Betriebe kennengelernt, die mir die gewünschte Aufbereitung vom C4 halbherzig, verpfuscht oder gar nicht durchgeführt haben. Ein Bekannter hat tausende für einen faltigen Dachhimmel in seinem BMW bezahlt, mein Boss auch für eine auseinanderfallende Komplettrestauration bei der ich heute noch Baustellen finde. Arroganz kostet nämlich auch, manchmal mehr als Kompetenz. Die Frage vom TE ist also durchaus berechtigt. Er will ja nun nicht den billigsten, sondern einen guten zum fairen Preis.

Wie wärs denn wenn du ihm stattdessen konkret einen Sattler empiehlst, der es drauf hat? ;)

@quattros6: Wo ist denn dein Dunstkreis? So geht eine Empfehlung vielleicht leichter.
Das Autoschrauben ist mein einziger Ausgleich zum stressigen Job in der Autowerkstatt! :mrgreen:
kaputtmach
 
Beiträge: 306
Registriert: 08.09.2020
Fahrzeug: C4 ABC, C5 BES quattro

Re: Türpappen neu beziehen lassen

Beitragvon quattros6 » Di 11. Jul 2023, 17:45

Danke
Endlich einer der mich versteht und auch mit so Erfahrung hier mal was sagt.
Ich komme aus der Stuttgarter Gegend und da sollte man eigenlich gute Sattler finden oder ?
Oder eben wenn er mal zum kompletten lackieren raus geht und dort gibt es dann sicher auch so was.
Sieht grad nur sehr hässlich aus wenn da der Stoff abhängt :-D
Audi A6 S6 C4 Avant 20V Turbo
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Audi 80 B4 10V Sauger MKB: NG
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
quattros6

 
Beiträge: 90
Registriert: 30.05.2019
Blog: Blog lesen (1)
Fahrzeug: Audi A6 C4

Re: Türpappen neu beziehen lassen

Beitragvon Jan867 » Mi 12. Jul 2023, 12:51

Hallo,

bevor das jetzt auf einen Jammerfred hinausläuft, wo sich jeder mitteilt, was er schon alles erlebt hat, kann ich euch nur bemitleiden, so etwas kenne ich nicht. Einen guten Sattler kann ich benennen, allerdings ist der in Hamburg, und ich hätte angenommen, daß das dem TE zu weit entfernt ist.

Murks gibt es überall, aber nicht in dem besungenen Übermaß. Da können die Nordlichter wohl froh sein... :huepf:
Grüße
Jan
________


#Stop War


...der Unterschied zwischen Theorie und Praxis?
Theorie ist, wenn nichts mehr geht, und jeder weiß warum.
Praxis ist, wenn alles geht, und niemand weiß warum.
Benutzeravatar
Jan867

sponsor
 
Beiträge: 10016
Registriert: 04.06.2010
Wohnort: Altes Land
Fahrzeug: Audi Coupé NG

Re: Türpappen neu beziehen lassen

Beitragvon quattros6 » Mi 12. Jul 2023, 17:15

Was soll das mit dem Jammerthread ?
Ich habe eine normale Frage gestellt und bisher eigentlich noch keine Antwort darauf.
Ich denke wie schließen den denn das führt hier zu nichts mehr.
Audi A6 S6 C4 Avant 20V Turbo
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
Audi 80 B4 10V Sauger MKB: NG
Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar. Bitte registriere Dich oder logge Dich ein.
quattros6

 
Beiträge: 90
Registriert: 30.05.2019
Blog: Blog lesen (1)
Fahrzeug: Audi A6 C4

Re: Türpappen neu beziehen lassen

Beitragvon scotty10 » Mo 18. Sep 2023, 21:20

Nabend Allerseits,

Schade :?
Gruss Scotty

Freiheit für die Brennräume !
Weg mit Ruß und Ölkohle !
scotty10
 
Beiträge: 139
Registriert: 20.10.2011
Wohnort: Umland von CB
Fahrzeug: 100er C4, 80er B3

Re: Türpappen neu beziehen lassen

Beitragvon b300 » Fr 22. Sep 2023, 11:16

Noch einmal zurück zum Thema. Bei meinen vorderen Türverkleidungen lösen sich jetzt die 'Lederbezüge', wie schon beim Dachhimmel :-? Es fängt speziell unterhalb der Armlehnen an. Vermutlich besteht hier die größte Kraft, welche nach unten zieht. Auf den hinteren Türen sind ja die Flächen kleiner, wo Stand jetzt noch alles i.O. aussieht. Sind die Kaschierungen identisch zum Dach? Könnte man die originalen Obermaterialien weiterverwenden, wenn man das mal korrigieren lassen will?
Benutzeravatar
b300

sponsor
 
Beiträge: 977
Registriert: 25.06.2010
Wohnort: Brietlingen
Fahrzeug: Audi S6 20VT Limo

Nächste

Zurück zu Innen / Interieur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast