audidrivers

Die Community für alle Audi-Fans - mit Forum, Wissensdatenbank, Blog, uvm...


Blog Statistik
408Einträge insgesamt
105Kommentare insgesamt
Blogs durchsuchen

  • Kategorie
    Blogs
Feed Populäre Blogeinträge
Mein Billigheimer (A4 Avant) Teil 1 von 5-ender am Mo 22. Jul 2013, 22:33
Nachdem ich jetzt etwas Zeit habe, widme ich mich meiner Neuerwerbung, welche
ich in der Bucht, für 525€ 8) , geschossen habe. Sein derzeitiger Parkplatz ist hier auf Augenhöhe...
A4.jpg

Als erstes wollte ich die vorderen Bremsbeläge tauschen.....
A4 Bremse alt1.jpg

...tja, ich WOLLTE! Leider hat der Lieferant die falschen geliefert, für einen Audi 90.....,
angerufen und neue bestellt. Die Falchlieferung bleibt da, da ja zwei 90'er da stehen.
Die alten waren, wie man unschwer erkennen kann, am absoluten Ende 8O .

Die Hinterachse bekommt neue Scheiben und Beläge, wobei ich die Scheiben ohne ABS-Rotor bestellt habe.
Es werden die alten wieder verwendet, Geiz ist Geil, vor allem b...

[ weiterlesen ]
Dateianhänge

8 Kommentare 11103 mal betrachtet
Spannende Federn - Teil 2. von Hynky am So 26. Nov 2017, 22:11
Im Vergleich alte - neue Feder fällt nichts Ungewöhnliches auf.
Feder04.jpg

Im zweiten Anlauf mit verbesserter Position im Spanner lässt sich die linke Feder einsetzen, wunderbar.
Feder05.jpg

Ankerblech, Bremse und Rad montiert und ab auf die andere Seite. Aufgrund der etwas kürzeren Länge der Feder ist das Prozedere noch ein wenig einfacher und die neue Feder lässt sich problemlos...
Mist! Wieder falsch positioniert! - OK, auch hier ist ein zweiter Anlauf erforderlich.
Feder07.jpg

Auch hier den anderen Krempel wieder montiert, Räder fest gezogen und eine erste Probefahrt durchgeführt. Ergebnis: Ja, das fühlt sich anständig an.
Feder06.jpg
Dateianhänge

3 Kommentare 26471 mal betrachtet
Oktober 2012 neue Baustellen... von Wutz am Fr 5. Okt 2012, 20:40
Immer wenn Du denkst, Du hast Deinen Plan geschrieben kommt was unvorhergesehenes dazwischen.
Aber ein Auto, welches nach 22 Jahren und 100TKM erst so richtig das fahren "lernt" hat eben hier und da Wehwehchen.

Inzwischen habe ich hier einen großen Karton, in dem befindet sich mein endlich, dank Hilfe eines Vereinskameraden, repariertes Funkgerät, ein Paar MB-Quart 13er Koax Speaker für die originalen Aussparungen in der Hutablage und ein weiteres Schnäppchen aus der Bucht. Nämlich ein original Hella Umrüstkit auf weiße Blinker vorn. Neu, nie verbaut und komplett mit Fassungen und Birnchen für schlappe 30 Euro. Das alles sollte längst eingebaut sein, aber die Zeit war knapp und andere kleine Macken kamen dem ganzen Kram zuvor.

So fuhr ich die letzten Wochen immer in Schräglage durch Kurve und Kreisverkehr, mein Sitz hielt einfach nicht mehr fest in der Schiene...
Ein bekanntes Problem, der Anschlagpuffer hat sich in seine Bestandteile gelöst und dadurch ging wohl das Gleits...

[ weiterlesen ]
Dateianhänge

3 Kommentare 8860 mal betrachtet
Kleines Lichtupdate von Hynky am Mo 15. Dez 2014, 21:33
Heute habe ich mal das funzelige Licht am A8 bekämpft. Eingesetzt wurden Philips White Vision mit 4300K - genau mein Ding: schön neutrales,
WEISSES Weiß. Blaues Gefunzel geht gar net, Gelbliche ("warmweiße") Lampen will ich in der Wohnung, aber nicht vor mir auf der nassen Fahr-
bahn haben. H1, H7 und Standlichter getauscht. Auf den Fotos kommt das nicht so richtig gut rüber, das Licht ist wirklich schön weiß - und hell.

Gruß
Christian
Dateianhänge

2 Kommentare 29133 mal betrachtet
Was nicht passt.... von Wutz am So 11. Jan 2015, 15:47
....wird passend gemacht !

Das kann man getrost als Motto für diesen arbeitsreichen Samstag verwenden.
Es hatten sich mal wieder einige "Baustellen" gesammelt und es war genug Zeit und Motivation vorhanden, die Hynkelsche Werkstatt war frei, auch Sören hatte sich mit seinem Passat eingefunden.
Also los gehts!

Wichtigstes Thema: Warum verzieht der B3 beim beschleunigen und fährt sich schwammig?
Dazu wurde der Vorderwagen aufgebockt und vom Unterfahrschutz befreit, überall gerüttelt und nachgezogen, Probeläufe gemacht.
Der Übeltäter war eine lose Verschraubung zwischen Radlagergehäuse und Federbein! Zuletzt wurde dort, wenn überhaupt, im Juli 2013 gearbeitet.
Naja wieder alles festgezogen, ist halt eine Vermessung fällig da der Sturz nun sicher nicht mehr stimmt. Ärgerlich aber immerhin billiger als diverse neue Lager austauschen zu müssen.

Locker.jpg

Nächster Schritt war der Austausch des defekten Zündschalters...

[ weiterlesen ]
Dateianhänge

2 Kommentare 22910 mal betrachtet

Wer ist online?

Mitglieder: ACQ92, Google [Bot]